Digital – Archiv

Apple kauft kanadisches Daten-Start-up Inductiv

Apple kauft kanadisches Daten-Start-up Inductiv

Cupertino (dpa) - Apple will seine Sprachassistentin Siri mit einem Zukauf verbessern. Der iPhone-Konzern übernahm das kanadische Start-up Inductiv, das sich auf Technologie zum maschinellen Lernen spezialisiert, wie ein Sprecher bestätigte.
Apple kauft kanadisches Daten-Start-up Inductiv
Samsung verkauft wieder Notebooks

Samsung verkauft wieder Notebooks

Samsung kehrt mitten in der Corona-Krise auf den deutschen Notebook-Markt zurück. Die Koreaner bringen gleich mehrere Modelle in den Handel - zu Preisen zwischen rund 1130 und 2100 Euro.
Samsung verkauft wieder Notebooks
Avatar? Plötzlich wieder da - als Spielerei bei Facebook

Avatar? Plötzlich wieder da - als Spielerei bei Facebook

Palo Alto (dpa) - Avatar, Avatar? Da war doch mal was. Im Jahr 2009 machte der Kinohit "Avatar - Aufbruch nach Pandora" von James Cameron das Wort auch außerhalb der Gamer-Szene bekannt. Nun bringt das weltweit größte soziale Netzwerk Facebook den …
Avatar? Plötzlich wieder da - als Spielerei bei Facebook

Miese Kleinanzeigen-Masche mit Spedition

Verkäufer erhalten Geld, bezahlen müssen sie nichts. Eigentlich ganz einfach. Bei Kleinanzeigen geraten Privatleute aber leicht ins Schwimmen - wenn sie es mit Betrügern zu tun bekommen.
Miese Kleinanzeigen-Masche mit Spedition

Asteroid verhält sich mysteriös - Forscher rätseln, was vor sich geht

Der Asteroid (6478) Gault ist bei Forschern längst bekannt. Seit einiger Zeit verhält er sich aber merkwürdig – und lässt Wissenschaftler rätseln, woran das liegt.
Asteroid verhält sich mysteriös - Forscher rätseln, was vor sich geht

Asteroid: „Dinosaurier-Killer“ schlug im tödlichen Winkel ein

Ein Asteroiden-Einschlag löschte vor 66 Millionen Jahren die Dinosaurier aus. Forscher haben nun herausgefunden, warum der Asteroid so tödlich war.
Asteroid: „Dinosaurier-Killer“ schlug im tödlichen Winkel ein

Tidal macht Atmos auf mehr Geräten verfügbar

3D-Raumklang gab es bei Tidal bislang nur für Android-Smartphones. Nun weitet der Musikstreaming-Dienst die Unterstützung für das Klangformat Dolby Atmos deutlich aus.
Tidal macht Atmos auf mehr Geräten verfügbar

Günstiger an den neuen Fernseher kommen

Dass es mit den Preisempfehlungen der Hersteller nicht weit her ist, dürften viele Käuferinnen und Käufern schon einmal bemerkt haben. Eine Gerätekategorie schießt hier oft den Vogel ab.
Günstiger an den neuen Fernseher kommen

Rocket Internet fürchtet herben Dämpfer durch Corona-Krise

Berlin (dpa) - Der Start-Up-Investor Rocket Internet rechnet nach einem Quartalsverlust wegen der Corona-Krise vorerst mit einer weiterhin negativen Entwicklung.
Rocket Internet fürchtet herben Dämpfer durch Corona-Krise

BGH: Zustimmung zu Cookies darf nicht voreingestellt sein

Aktiv zustimmen oder nur nicht widersprechen? Für das Setzen von Cookies im Internet hat der BGH eine Unklarheit zwischen deutschem und europäischen Gesetzestext ausgeräumt.
BGH: Zustimmung zu Cookies darf nicht voreingestellt sein

Effekte aus: Smartphone schneller machen

Das Smartphone läuft nicht mehr fix genug? Da kann man sich natürlich gleich ein neues Gerät zulegen. Oder ein paar Einstellungen ausprobieren, die etwas Geschwindigkeit zurückbringen.
Effekte aus: Smartphone schneller machen

Die Feature-Fülle von Google Maps

Im Restaurant reservieren oder Essen bestellen: Google Maps kann längst mehr als nur navigieren. Doch nicht immer ist auf die Datenmacht des Internetkonzerns Verlass.
Die Feature-Fülle von Google Maps

Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail

Durch ausuferndes Telefonieren schießt die Handyrechnung inzwischen dank Flatrates kaum mehr in in die Höhe. Dafür lauern andere Fallen. Oft getrickst wird etwa mit dem Datenvolumen.
Bei Handyverträgen steckt der Teufel im Detail

Comic-Rollenspiel "Grand Guilds" ist für Taktik-Fans

Rollenspiele sind doch alle gleich? Nicht ganz richtig. Das KickStarter-Projekt "Grand Guilds" bietet den Spielern ein originelles Kampfsystem und taktische Tiefe.
Comic-Rollenspiel "Grand Guilds" ist für Taktik-Fans

Beliebte iOS-Games: Rätselspaß und Baukünste

Knobelspiele gibt es in Apples App-Store viele - doch nur wenige schaffen es unter die Top-Games der Woche. Dass diesmal "DOP" dabei ist, könnte an seiner besonderen Spielmechanik liegen. Weit oben platziert sich zudem das Adventure-Game "Terraria".
Beliebte iOS-Games: Rätselspaß und Baukünste

iOS-App-Charts: Kochhelfer und Outdoor-Navi im Trend

Raus in die Natur! So lautet in Zeiten von Corona die Devise. Dass sich auch iOS-Nutzer jetzt gern draußen aufhalten, zeigen die App-Charts. Denn dort taucht nun die Outdoor-Navi "Komoot" auf. Beliebt ist zudem die Koch-App "food with love".
iOS-App-Charts: Kochhelfer und Outdoor-Navi im Trend

Japan: App soll in leeren Stadien für Fan-Jubel sorgen

Leere Ränge und Stille sorgen derzeit in den Stadien für Geisterstimmung. Der japanische Audio-Konzern Yamaha will den Jubel der Zuschauer jetzt zurückbringen - per App und Lautsprecher.
Japan: App soll in leeren Stadien für Fan-Jubel sorgen

Post aus Fernost kann Ärger bringen

Elektronik und andere Waren aus Asien sind Verkaufsschlager im Netz. Zu unschlagbar günstigen Preisen werden sie auf diversen Portalen angeboten. Doch oft überwiegen die Probleme den Nutzen.
Post aus Fernost kann Ärger bringen

iPhones erhalten Software-Update gegen Mail-Schwachstellen

In der Mail-App für iPhones und iPads klafften schwere Sicherheitslücken. Viele Nutzer sind auf andere Mail-Anwendungen umgestiegen. Nun hat Apple iOS-Updates veröffentlicht.
iPhones erhalten Software-Update gegen Mail-Schwachstellen

Neue App für Wetterfühlige und Pollengeplagte

Bestimmte Wetterlagen schlagen einem aufs Gemüt? Eine App hilft, sich darauf einzustellen. Und sie kann noch mehr.
Neue App für Wetterfühlige und Pollengeplagte

Novi statt Calibra: Facebook benennt Libra-Geldbörse um

Menlo Park (dpa) - Facebook benennt seine digitale Geldbörse für die Krypto-Währung Libra um. Die sogenannte Wallet soll nun Novi heißen, wie das Online-Netzwerk mitteilte.
Novi statt Calibra: Facebook benennt Libra-Geldbörse um

"Yourfone24.de" ist ein Fakeshop

Auf ".de"-Webseiten fühlen sich viele Surfer intuitiv gut aufgehoben. Eine verschlüsselte Verbindung, gutes Design und Siegel schaffen zusätzlich Vertrauen. Doch das alles muss gar nichts heißen.
"Yourfone24.de" ist ein Fakeshop

Frankreichs Datenschutzbehörde: Grünes Licht für Warn-App

Paris (dpa) - Frankreichs Datenschutzbehörde CNIL hat grünes Licht für die Corona-App "StopCovid" gegeben. Das Gesetzesvorhaben entspreche den rechtlichen Bestimmungen zum Schutz der Privatsphäre, hieß es in einer Stellungnahme.
Frankreichs Datenschutzbehörde: Grünes Licht für Warn-App

Corona und Grippeviren: Wissenschaftler fürchten Rückkehr im November 

Harmlose Erkältungs-Coronaviren flauen im Sommer ab - sind aber im November wieder voll da. So könnte auch Corona zurückkehren - inklusive der Grippe. 
Corona und Grippeviren: Wissenschaftler fürchten Rückkehr im November 

Neue Nutzer digitaler Dienste bleiben nach Corona-Krise

In Zeiten von Kontaktbeschränkungen und geschlossener Läden greifen viele Verbraucher auf Online-Dienste zurück. Wird sich das Konsumverhalten dadurch nachhaltig ändern? Das Ergebnis einer Umfrage deutet darauf hin.
Neue Nutzer digitaler Dienste bleiben nach Corona-Krise

Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen

Den Groove hat nicht jeder - aber ein Smartphone. Weshalb also nicht einfach eine App nehmen, um das Musikmachen auszuprobieren oder um sich inspirieren zu lassen?
Splash: Mit dieser App kann jeder Musik machen

Auch das Smartphone kann mit dem Drucker

Mal eben das Foto oder ein PDF vom Smartphone ausdrucken. Das wäre es doch. Aber geht das denn überhaupt? Die Antwort lautet: Ja, natürlich - oft sogar auf vielen verschiedenen Wegen.
Auch das Smartphone kann mit dem Drucker

EU-Kommission will grenzüberschreitend nutzbare Corona-Apps

Wer mit einer Corona-App seine Kontakte aufzeichnet, soll das nach dem Willen der EU-Kommission auch grenzübergreifend können - etwa im Sommerurlaub.
EU-Kommission will grenzüberschreitend nutzbare Corona-Apps

Für viele gibt es nicht nur den einen Messenger

Ein Smartphone, ein Handyvertrag, ein Messenger: So handhaben es wohl die meisten - könnte man meinen. Nun zeigt eine Studie, wie Messenger genutzt werden und ob klassisches Telefonieren tot ist.
Für viele gibt es nicht nur den einen Messenger

Datenschutzbeauftragte legt im Streit mit Microsoft nach

Berlins Datenschutzbeauftragte erneuert ihre Warnung vor Videokonferenz-Lösungen von Microsoft, Skype und Zoom. Zuvor hatte sich Microsoft beschwert.
Datenschutzbeauftragte legt im Streit mit Microsoft nach

In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?

Videokonferenz-Tools boomen - auch Zoom. Doch für die User des Dienstes gibt es jetzt schlechte Nachrichten. Sie sollten sich um ihre Passwörter kümmern.
In der Corona-Krise: Oberster Datenschützer warnt vor beliebtem Video-Chat - ernste Gefahr?

Tele2: Erstes öffentliches 5G-Netz in Schweden gestartet

Stockholm (dpa) - In Schweden ist laut dem Telekommunikationskonzern Tele2 das erste öffentliche 5G-Netz des Landes in Gang gesetzt worden.
Tele2: Erstes öffentliches 5G-Netz in Schweden gestartet

Im Internet immer neue Passwörter verwenden

Wenn Cyberkriminelle einen Account hacken, können sie viel Unheil anrichten. Doch nicht immer beschränkt sich der Schaden auf einen Online-Dienst. Wie Sie sich gegen Credential Stuffing schützen.
Im Internet immer neue Passwörter verwenden

98 Prozent der Jugendlichen nutzen WhatsApp, Facebook & Co.

Es gibt kaum noch Jugendliche in Deutschland, für die digitale Kommunikationsdienste keine Rolle spielen. Davon wiederum profitiert vor allem ein US-Konzern.
98 Prozent der Jugendlichen nutzen WhatsApp, Facebook & Co.

Nvidia profitiert von starkem Geschäft mit Rechenzentren

Nvidia gehört zu den Unternehmen, deren Geschäft in der Corona-Krise Auftrieb bekam. Durch Gaming und den Bedarf von Rechenzentren sind Grafikkarten und Chips der Firma derzeit besonders gefragt.
Nvidia profitiert von starkem Geschäft mit Rechenzentren

Auf die Ohren: Warum der Podcast-Markt wächst und wächst

Im Bus, im Bett, beim Joggen: Das Medium Podcast erlebt inmitten der digitalen Transformation im deutschen Medienmarkt mit sinkenden gedruckten Auflagen Aufwind. Ein Ende des Booms ist nicht in Sicht.
Auf die Ohren: Warum der Podcast-Markt wächst und wächst

Tarifwechsel mit Tücken bei Rabattangeboten für Handykunden

Sie finden sich im Internet, in Zeitschriften oder an Ständen in Elektronikmärkten: Angebote für rabattierte Smartphone- oder Festnetz-Tarife. Wer einen gebucht hat, sollte eines wissen.
Tarifwechsel mit Tücken bei Rabattangeboten für Handykunden

Drahtlos laden mit NFC

Drahtlos laden? Da geht es doch um den Qi-Standard und Smartphones, die man auf ein Ladepad legt, oder? Richtig. Aber nun bringt sich auch der Nahfunk-Standard NFC zum kabellosen Laden in Stellung.
Drahtlos laden mit NFC

Musik-Apps schaffen neue Möglichkeiten

Mit Apps können Hobbymusiker an Smartphone und Tablet kreativ werden. Angebote gibt es viele. Doch welche sind empfehlenswert? Und was sind die wichtigen Features?
Musik-Apps schaffen neue Möglichkeiten

iOS-Games: Spiele für Tierfreunde sind angesagt

Einmal als Fast-Food-Koch die Gaumen aller Bewohner von Bikini Bottom verzaubern - ein Muss für eingefleischte SpongeBob-Fans. Auch die Unterwasserwelt von "Fishdom" bleibt für iOS-Gamer ein Hit. Wer es noch exotischer mag, hält sich das …
iOS-Games: Spiele für Tierfreunde sind angesagt

Bürohelfer und Watch-Messenger bei iOS-Nutzern beliebt

Arbeiten und lernen im Home-Modus - ohne passende Digitaltechnik ist das kaum vorstellbar. Deswegen liegen jetzt Bürohelfer besonders Trend. Darunter befindet sich diesmal auch eine Scanner-App.
Bürohelfer und Watch-Messenger bei iOS-Nutzern beliebt