Digital – Archiv

Verwaltungsrat aufgelöst: Musk alleiniger Twitter-Chef

Verwaltungsrat aufgelöst: Musk alleiniger Twitter-Chef

Alle neun Mitglieder des Verwaltungsrats haben laut Twitter ihre Posten aufgegeben. Der einzige neue Direktor in dem Gremium: Elon Musk selbst.
Verwaltungsrat aufgelöst: Musk alleiniger Twitter-Chef
Technischer Fehler sperrt viele Instagram-Nutzer aus

Technischer Fehler sperrt viele Instagram-Nutzer aus

Viele Instagram-Nutzer konnten heute nicht auf die Anwendung zugreifen. Wegen technischer Probleme mussten einige von ihnen sogar um die Existenz ihres Kontos bangen.
Technischer Fehler sperrt viele Instagram-Nutzer aus
Twitter-Alternative Mastodon: Nur wenige Menschen kennen sie

Twitter-Alternative Mastodon: Nur wenige Menschen kennen sie

Seit der Übernahme von Twitter durch Elon Musk diskutieren viele Nutzer über einen Wechsel zu anderen Social-Media-Diensten. Dabei fällt immer wieder der Name des Netzwerks Mastodon.
Twitter-Alternative Mastodon: Nur wenige Menschen kennen sie

Nur wenige Menschen kennen Twitter-Alternative Mastodon

Seit der Übernahme des Kurznachrichtendienstes Twitter durch den Unternehmer Elon Musk diskutieren viele Nutzer über einen Wechsel zu anderen Social-Media-Diensten. Dabei fällt immer wieder der Name des in Deutschland entwickelten Netzwerks Mastodon.
Nur wenige Menschen kennen Twitter-Alternative Mastodon

Google Family Link: Kinderkontroll-App mit neuen Features

Was Kinder alles mit ihrem Android-Smartphone oder -Tablet machen dürfen - oder auch nicht - können Eltern etwa über die Family-Link-App steuern. Und die hat Google jetzt neu aufgelegt.
Google Family Link: Kinderkontroll-App mit neuen Features

Google Pixel Watch: Solide Premiere nach spätem Start

Lange Jahre hat sich Google bei Smartwatches um die Software gekümmert und die Hardware Partnern wie Motorola, Fossil oder Samsung überlassen. Doch jetzt steigt Google mit der Pixel Watch in den Ring.
Google Pixel Watch: Solide Premiere nach spätem Start

Verifizierte Accounts bei Twitter sollen Geld kosten

Das Verfahren zur Verifikation von Nutzern werde überarbeitet, so der neue Twitter-Chef Elon Musk. Das blaue Häkchen soll Berichten zufolge bald nur noch für Abo-Kunden verfügbar sein.
Verifizierte Accounts bei Twitter sollen Geld kosten

Kupferhütte Aurubis wird Opfer eines Hackerangriffs

Kriminelle und staatliche Akteure gefährden die Sicherheit im Cyber-Raum so stark wie nie zuvor. Nun haben Hacker erneut ein großes Unternehmen angegriffen.
Kupferhütte Aurubis wird Opfer eines Hackerangriffs

Musk fängt mit Umbau von Twitter an

Elon Musk verliert nach dem Kauf von Twitter keine Zeit: Er will den Umgang mit kontroversen Inhalten neu regeln. Und laut Medienberichten soll bald ein Jobabbau beginnen.
Musk fängt mit Umbau von Twitter an

Medienberichte: Musk feuert Twitter-Chefs

Tesla-Chef Elon Musk hat sich offenbar die Chefetage des Kurznachrichtendienstes vorgeknöpft. Eine offizielle Bestätigung zum Abschluss der Twitter-Übernahme steht allerdings immer noch aus.
Medienberichte: Musk feuert Twitter-Chefs

Musk: Twitter soll „warm und einladend für alle“ werden

Monatelang sperrte sich Elon Musk gegen die von ihm selbst eingefädelte Übernahme von Twitter. Nun bringt er sich schon vor dem offiziellen Abschluss ins Geschäft ein.
Musk: Twitter soll „warm und einladend für alle“ werden

BGH prüft Schummel-Software: Für Computerspiele zulässig?

Das Level ist einfach nicht zu schaffen? Cheat-Programme helfen Computerspielern mit Extra-Funktionen und Tricks, die eigentlich nicht vorgesehen sind. Bisher ist ungeklärt, ob das zulässig ist.
BGH prüft Schummel-Software: Für Computerspiele zulässig?

EuGH: Daten müssen einfacher gelöscht werden können

Einmal veröffentlichte persönliche Daten wieder löschen zu lassen - das ist bisher oft mit viel Aufwand seitens des Betroffenen verbunden. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs soll es vereinfachen.
EuGH: Daten müssen einfacher gelöscht werden können

Samsung mit deutlichem Gewinnrückgang

Die Chip-Branche bekommt die eingetrübte Konsumlaune und die Schwäche des PC-Markts zu spüren. Die schwächere Nachfrage belastet auch das Ergebnis des Speicher-Marktführers Samsung.
Samsung mit deutlichem Gewinnrückgang

Mobilfunk-Minderungsrecht: Kritik von Verbraucherzentrale

Internetfirmen lösen vertragliche Versprechen nach Einschätzung von Verbraucherschützern häufig nicht ein. Ein neuer Rechtsanspruch könnte zu einem Druckmittel werden, damit sich die Lage bessert.
Mobilfunk-Minderungsrecht: Kritik von Verbraucherzentrale

„Stitch“: Entspanntes Stick-Puzzle für zwischendurch

Stickmuster sehen - je nach Geschmack - nicht nur schön aus, sondern können unheimlich entspannte Handarbeit sein. Wie praktisch, wenn es nun auch Stickmuster als Puzzlespiel für das Smartphone gibt.
„Stitch“: Entspanntes Stick-Puzzle für zwischendurch

Robi, Wischi, Chichi: Wenn Saugroboter Namen bekommen

In manchen Wohnzimmern saugt „Roberta“ die Katzenhaare weg. „Wischi“ macht die Küche schön. Und „Fluffy“ kam in die Schlagzeilen, als er aus einem Laden ausbüxte. Mal eine Frage: Warum geben Menschen ihren Saugrobotern so gerne Namen?
Robi, Wischi, Chichi: Wenn Saugroboter Namen bekommen

Bald Empfang im Wandergebiet: Erstes Funkloch im Visier

Der Zuschlag geht an eine Telekom-Tochter. Die Mobilinfrastrukturgesellschaft hat ihren ersten Förderbescheid übergeben. Ihr Ziel: Weniger Funklöcher im deutschen Netz.
Bald Empfang im Wandergebiet: Erstes Funkloch im Visier

Neue Notebooks punkten mit Prozessor und Bildhöhe

Notebooks sind unverzichtbar im Homeoffice und deshalb seit der Pandemie gefragt wie nie. Der Zeitpunkt, sich ein neues zuzulegen, ist dennoch gut: Der aktuelle technische Stand bietet Vorteile.
Neue Notebooks punkten mit Prozessor und Bildhöhe

Online-Erpressung weiter wachsendes Problem

Kriminelle Hacker machen Geschäfte mit Online-Erpressung, Täter werden selten gefasst. Entspannung scheint nicht in Sicht.
Online-Erpressung weiter wachsendes Problem

Spotify nimmt Marke von 200 Millionen Abo-Kunden ins Visier

Inflation und Geldsorgen der Verbraucher - das alles kann den Streaming-Primus nicht schrecken. Spotify fliegen die Abo-Kunden weiter zu. Nur die Anzeigenkunden stehen auf der Bremse.
Spotify nimmt Marke von 200 Millionen Abo-Kunden ins Visier

„Metaverse“: Wenig Interesse bei deutschen Unternehmen

Im Silicon Valley setzen Internetgiganten wie der Facebook-Konzern Meta alles auf das „Metaverse“. In der deutschen Wirtschaft stößt die dreidimensionale Erweiterung des Internets jedoch auf große Skepsis.
„Metaverse“: Wenig Interesse bei deutschen Unternehmen

Sinkende Werbeausgaben treffen Google-Konzern Alphabet

Die großen Tech-Konzerne zeigten zuletzt in der Corona-Pandemie, wie widerstandsfähig sie gegen Krisen sein können. Doch die aktuellen Wirtschaftsturbulenzen hinterlassen auch bei ihnen deutliche Spuren.
Sinkende Werbeausgaben treffen Google-Konzern Alphabet