Mit Verlosung!

Adrenalin pur! "Grid 2" im Test

München - Rasant, laut und wunderschön: "Grid 2" von Codemasters ist ein Hammer-Game für alle Rennspiel-Fans. Zum Test mit Verlosung. 

Ein derart geniales Fahrgefühl wie bei "Grid 2", das Realismus und Action vereint findet man derzeit in wenigen Rennspielen. Der Racer vereint die wirklichkeitsnahe Steueriung der Gran-Turismo-Reihe mit der gewollt übertriebenen Action der "Dirt"-Spiele. Und bekommt die Balance fast perfekt hin. Die Wagen donnern derart schnel über die wunderschön animierten Strecken, dass einem fast schwindlig wird. Trotzdem bekommt man nie das Gefühl, in einem comichaften Arcade-Renner zu sitzen.

Der Spieler nimmt in "Grid 2" an einer Weltmeisterschaft der besten Rennfahrer teil. Ist er dabei zunächst noch in vergleichsweise „normalen“ Autos unterwegs, schaltet er mit der Zeit immer bessere Boliden frei, die am Ende Spitzengeschwindigkeiten weit jenseits von 400 km/h erreichen. Zu den Schauplätzen gehören unter anderem die Küste Kaliforniens und Städte wie Barcelona und Chicago. Besonders gemein: Bei Rennen in den Metropolen wird die Strecke bei jedem Start neu berechnet.

Dazu hat „GRID 2“ eine im Vergleich zum Vorgänger sichtbar verbesserte Grafik und ein noch detaillierteres Schadensmodell, mit dem kein Crash dem anderen gleicht. Die Künstliche Intelligenz soll sich nach Angaben der Entwickler so verhalten wie ein Gegner aus Fleisch und Blut, aggressive Rempler und Fahrfehler inklusive.

Wer trotzdem lieber gegen echte Menschen antritt, kann das entweder im Onlinemodus oder zu zweit per Splkitscreen tun.

Ebenfalls überzeugend: Der geniale Soundtrack des Spiels mit einer rasanten Mischung aus Rock und Elektro. Den sountrack kann man sich auf der Hersteller-Webseite übrigens gratis herunterladen.

Zum Download 

„GRID 2“ ist ab 6 Jahren freigegeben und kostet rund 50 Euro. Für jeweils 10 Euro mehr gibt es auch Konsolenversionen für Playstation 3 und Xbox 360.

Verlosung

Gewinnen Sie ein Spiel "Grid 2". Wr verlosen je drei Spiele für XBox 360 und Playstation 3.

Um an der Verlosung teilzunehmen, füllen Sie bis Donnerstag, 1. August, einfach das Formular unter diesem Artikel aus. Bitte geben Sie unbedingt an, welche Konsole Sie besitzen bzw. ob Sie einen PC besitzen.

fro

Rubriklistenbild: © Codemasters

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare