Ab 4. September läuft die 5. Staffel

"Die Höhle der Löwen"-Fans aufgepasst: Hier erfahren Sie vorab den ersten Deal

+
In der fünften Staffel der Erfolgsshow von Vox soll's härter zugehen denn je.

Bald geht's wieder rund in der "Höhle der Löwen": Im Herbst beginnt die 5. Staffel der Vox-Gründershow. Einige Infos sind bereits durchgesickert - auch über den ersten Pitch.

Moderner, eleganter, härter: So soll es bald im Fernsehzirkus, pardon, in der neuen Staffel von "Die Höhle der Löwen" abgehen. 2018 geht das Erfolgsformat auf dem Fernsehsender Vox bereits in die fünfte Runde, in der Start-Ups mit ihren Ideen die Investoren von sich begeistern wollen.

Neue Staffel, neues Glück: Das wird Zuschauer und Gründer in der neuen DHDL-Staffel erwarten

Doch dieses Jahr soll für die Kandidaten noch härter - und die Juroren um Judith Williams, Carsten Maschmeyer & Co. noch unerbittlicher sein. Frischen Wind soll ein neuer "Löwe" in die Gründer-Show bringen: Williams' Unternehmenspartner Dr. Georg Kofler, der in der vergangenen Staffel ab und zu für die Jurorin bei Sendungen einsprang, soll jetzt festes Jury-Mitglied werden.

Auch interessant: Hier packt Frank Thelen pikante Details über "Die Höhle der Löwen" aus.

Zudem gehen die Investoren in der neuen Staffel aufs Ganze - und wollen sich um herausragende Bewerber geradezu "battlen", heißt es. Das soll dazu führen, dass laut Bild Online noch nie so viele Investitionen in einer Staffel getätigt wurden: Man munkelt, dass sage und schreibe zehn Millionen Euro für Gründer und deren Start-Ups ausgegeben worden sein sollen. Auch das Studio erhält angeblich ein "Upgrade" - und soll der Show mit Skyline im Hintergrund mehr Eleganz verleihen.

Das soll der erste Deal in der neuen DHDL-Staffel sein

Ob auch Tobias Gerbracht einen satten Zuschlag erhalten? Der 20-jährige Gründer aus Wuppertal soll einer der Glücklichen sein, die in der neuen Staffel den Investoren ihre Geschäftsidee vortragen dürfen. Diese kam ihm, als seiner Oma der Lieblings-Ohrring beim Staubsaugen abhanden kam.

Damit das nicht noch einmal passiert, hat der Enkel mit "Catch Up" nun eine Installation für den Staubsauger entwickelt, die Kleinteile beim Saugen in einen kleinen, separaten Behälter bugsiert. Ob ein Löwe angebissen hat, wird sich zeigen ...

Lesen Sie auch: TV-Experte rechnet ab - darum wird der Erfolg DHDL zum Verhängnis.

Auch interessant: "Die Höhle der Löwen": Da waren die fünf kuriosesten Produkte.

Lesen Sie auch: Judith Williams steigt aus DHDL aus

Sehen Sie auch im Video: 10 Stars die reich waren, bevor sie berühmt wurden

jp/showheroes

Die fünf besten "Die Höhle der Löwen"-Deals aus allen vier Staffeln 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare