Gesundheit – Archiv

Intelligenter mit blauem Licht

Intelligenter mit blauem Licht

Amsterdam - Hellblaues Licht hilft nach Überzeugung niederländischer Forscher beim Lernen. Bei einem Test schnitten Schüler, die unter der blauen Beleuchtung lernten, besser ab.
Intelligenter mit blauem Licht
Schokolade verlängert das Leben

Schokolade verlängert das Leben

Das Schokolade glücklich macht, wissen wir schon. Doch nun soll Schokolade sogar unser Leben verlängern. Zu dieser erstaunlichen Erkenntnis kamen jetzt deutsche Wissenschaftler.
Schokolade verlängert das Leben
Schimmelpilzallergie ähnelt Heuschnupfen

Schimmelpilzallergie ähnelt Heuschnupfen

Hannover - Die Nase trieft und die Augen tränen: Was häufig wie typischer Heuschnupfen aussieht, hat oftmals ganz andere Gründe.
Schimmelpilzallergie ähnelt Heuschnupfen

Bei Stress und Angst oft Kloß im Hals

Neumünster - Stress und Ängste können die Ursache für den berühmten Kloß im Hals sein.
Bei Stress und Angst oft Kloß im Hals

Nasensprays nur kurz anwenden

Berlin - Nasensprays gegen einen Erkältungsschnupfen sollten besser nur kurzfristig angewendet werden. Gesundheitsschäden könnten sonst die Folge sein.
Nasensprays nur kurz anwenden

Gegen Falten helfen positive Gedanken

“Tick“, “Tack“ schreitet der Sekundenzeiger der Lebensuhr voran, Jahr für Jahr. Alt zu werden - davor haben viele Menschen Angst. Was passiert mit mir? Bleibe ich körperlich und geistig fit?
Gegen Falten helfen positive Gedanken

Tuberkulose breitet sich wieder aus

Besteht ein Husten länger als drei Wochen, sollte er unbedingt ärztlich untersucht werden. Darauf weist das Robert-Koch-Institut (RKI) in Berlin vor dem Welttuberkulosetag am Mittwoch (24. März) hin.
Tuberkulose breitet sich wieder aus

Impfungen: Dicke brauchen längere Nadeln

Frankfurt/Main - Fettleibige Menschen reagieren schlechter auf Impfungen als Normalgewichtige. Ärzte glauben jetzt den Grund dafür gefunden zu haben: Die Nadeln der Spritzen sind zu kurz.
Impfungen: Dicke brauchen längere Nadeln

Flüstern und Räuspern  schadet der Stimme

Neumünster - Dass man vom Schreien heiser wird, ist bekannt. Doch auch das Gegenteil, das Flüstern, ist nicht gut für Stimmbänder. Und es gibt noch weitere Tipps für die "Stimmhygiene".
Flüstern und Räuspern  schadet der Stimme

Kalzium für Kochen und Zähne

Ein Erwachsener sollte pro Tag etwa 1000 Milligramm Kalzium zu sich nehmen. Dieser mengenmäßig wichtigste Mineralstoff im menschlichen Körper trägt zum Aufbau und Erhalt von Knochen und Zähnen bei.
Kalzium für Kochen und Zähne

Fruchtzucker kann Durchfall auslösen

Hinter regelmäßigen Bauchschmerzen, Blähungen und Durchfall kann eine Fruchtzucker-Unverträglichkeit stecken. Obst und Fruchtsäfte enthalten Fruktose, doch auch viele Marinaden. 
Fruchtzucker kann Durchfall auslösen

Herzschrittmacher - Kochen mit Induktion

Induktionskochplatten sind für Menschen mit einem Herzschrittmacher in der Regel ungefährlich. Darauf weist der Kardiologe Prof. Hans-Joachim Trappe von der Ruhr-Universität Bochum hin.
Herzschrittmacher - Kochen mit Induktion

Passivrauchen fördert Mittelohrentzündungen

Neumünster - Kinder aus Raucherfamilien leiden besonders häufig an Mittelohrentzündungen. Denn Passivrauch schwächt das Immunsystem, betonen Experten. 
Passivrauchen fördert Mittelohrentzündungen

Schwanger: Schlechtes Essen schadet Jungen

Schlechte Ernährung schadet dem Kind schon im Mutterleib. Eine wissenschaftliche Untersuchung an Mäusen hat ergeben, dass vor allem männliche Nachkommen sehr empfindlich sind.
Schwanger: Schlechtes Essen schadet Jungen

Rheumatoide Arthritis - auf Essen achten 

Patienten mit rheumatoider Arthritis können mit dem richtigen Essen ihre Therapie unterstützen. Rheumatologen emfehlen weniger Fleisch und Wurst und zu mehr Fisch, Obst und Gemüse.
Rheumatoide Arthritis - auf Essen achten 

Leitungwasser muss frisch sein

Leitungswasser ist manchmal alt und abgestanden. Das Umweltbundesamt warnt vor so genanntem Stagnationswasser. Denn, dieses Wasser kann Metall, Keime und Schmutz enthalten.
Leitungwasser muss frisch sein

Ärzte für Gesundheits-Ampel auf Lebensmitteln

Weimar - Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordert Gesundheits-Ampeln auf Lebensmitteln nach britischem Vorbild.
Ärzte für Gesundheits-Ampel auf Lebensmitteln

Wechselwirkung bei Brustkrebs-Medikamenten

Berlin/Frankfurt - Wegen möglicher gefährlicher Wechselwirkungen warnen Experten davor, das Brustkrebs-Medikament Tamoxifen gemeinsam mit dem Antidepressivum Paroxetin einzunehmen.
Wechselwirkung bei Brustkrebs-Medikamenten