Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Atlanta/USA - Großer Fortschritt im Kampf gegen Malaria: Ein neuer Impfstoff ist in sieben afrikanischen Ländern erfolgreich getestet worden.

Laut der am Dienstag auf einer Malaria-Konferenz in Seattle in den USA vorgestellten ersten Ergebnisse halbierten die Impfungen die Zahl der Malariainfektionen bei jungen Kindern. Bis zur Markteinführung des Impfstoffs dauert es allerdings noch mindestens drei Jahre. Zuerst müssen weitere Tests zeigen, wie er sich auf Kleinkinder auswirkt und wie lange der Schutz hält. Entwickler des Präparats ist der Pharmakonzern GlaxoSmithKline.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare