Karriere – Archiv

Bei der Bewerbung: Dauergrinsen verboten

Bei der Bewerbung: Dauergrinsen verboten

Bochum - Lächeln kommt im Vorstellungsgespräch gut an - es darf aber nicht aufgesetzt wirken. Wichtiger ist laut einer Zeitschrift die Artikulation.
Bei der Bewerbung: Dauergrinsen verboten
Arbeitskräfte-Nachfrage leicht gesunken

Arbeitskräfte-Nachfrage leicht gesunken

Nürnberg - Die Nachfrage deutscher Unternehmen nach Arbeitskräften hat sich im Juli leicht abgeschwächt; dennoch bewege sich die Zahl der offenen Stellen weiterhin auf hohem Niveau.
Arbeitskräfte-Nachfrage leicht gesunken
Berufstätige erhalten täglich elf E-Mails

Berufstätige erhalten täglich elf E-Mails

Berlin - Jeder Berufstätige erhält nach einer Erhebung des IT-Verbands Bitkom im Schnitt elf berufsbezogene E-Mails am Tag. Fast alle - 94 Prozent - schauen täglich in ihr Postfach.
Berufstätige erhalten täglich elf E-Mails

Jobwechsel bietet Chance für Gehaltssprung

Hamburg - Ein Jobwechsel ist eine gute Gelegenheit, um das eigene Gehalt aufzubessern. Der Vorteil sei, dass der neue Arbeitgeber nicht wisse, was man vorher verdient hat.
Jobwechsel bietet Chance für Gehaltssprung

Firmen meiden Facebook und Co.

Berlin - Nur zehn Prozent der Arbeitgeber suchen neue Mitarbeiter über soziale Netzwerke. Dagegen nutzt mehr als die Hälfte weiterhin die klassische Stellenanzeige in den Printmedien.
Firmen meiden Facebook und Co.

Im Bewerbungsgespräch soll man Fragen stellen  

Stuttgart - Vor dem Vorstellungsgespräch bleiben die wenigsten Jobanwärter wirklich locker. Dabei ist es laut einer Karriere-Expertin wichtig, dass man als gleichberechtigter Partner auftritt.
Im Bewerbungsgespräch soll man Fragen stellen  

Der Kampf um die Studienplätze

Berlin - Viele Studienbewerber gehen jedes Jahr leer aus. Sie müssen dann aber nicht gleich aufgeben. Denn nach der regulären Vergaberunde beginnt das Rennen um die Restplätze an den Hochschulen.
Der Kampf um die Studienplätze

Butler: Unter einem Dach mit den Superreichen

Berlin - Butler sind wieder in Mode. Vor allem in England und der arabischen Welt sind sie gefragt. Aber auch deutsche Superreiche haben Bedarf. Die oberste Berufsregel heißt Diskretion.
Butler: Unter einem Dach mit den Superreichen

Gute Chancen für Azubis - Firmen auf Bewerbersuche

Berlin - Azubis sind wieder gefragt. Die Zahl der Neuverträge für Auszubildende stieg im ersten Halbjahr 2011 deutlich, teils sogar zweistellig.
Gute Chancen für Azubis - Firmen auf Bewerbersuche

Karriereplanung mit Social Media

München - Wie ein Profil bei Facebook, Xing oder Twitter bei der Suche nach einem neuen Job hilft, erklärt eine neue Broschüre des Bundesverbands Digitale Wirtschaft. Der Leitfaden bietet zehn hilfreiche Tipps für die Karriereplanung.
Karriereplanung mit Social Media