Klüger als der Rest?

Wirklich intelligente Menschen haben oft diese drei Eigenschaften - und Sie?

+
Sie sind ein hoffnungsloser Chaot? Das könnte auf Ihre überragende Intelligenz hinweisen.

Diese drei Eigenschaften sind in unserer Gesellschaft eigentlich nicht besonders positiv besetzt. Doch sie könnten bedeuten, dass Sie besonders intelligent sind.

Haben auch Sie diese drei Eigenschaften, die in der Gesellschaft und im Beruf nicht immer nützlich sind und Ihnen manchmal vielleicht sogar negativ ausgelegt werden? Grämen Sie sich nicht: Viele überragende Persönlichkeiten hatten diese Eigenschaften auch. Und es könnte bedeuten, dass Sie intelligenter sind als der Rest.

Intelligente Menschen haben keinen Sinn für Ordnung

Leben auch Sie in Ihrem persönlichen geordneten Chaos? Eine Studie der University of Minnesota zeigt, dass unordentliche Schreibtische ein Hinweis darauf sein können, dass hier ein Genie am Werk ist. Denn wer Großes und Bedeutsames im Kopf wälzt, hat keine Zeit, sich um Ordnung zu bemühen. Allerdings ist Unordnung allein noch lange kein Zeichen für überragende Intelligenz - dazu gehören noch zwei andere Merkmale.

Lesen Sie auch: Wenn Sie auf diese Art sprechen, klingen Sie intelligenter.

Intelligente Menschen bleiben nachts lange wach

Psychology Today schreibt, dass Menschen, die nachts lange wach sind, die intelligenteren sind. Sind Sie ein Morgenmensch, also eine Lerche, oder strömt Ihre Energie erst abends und nachts, wie bei einer Eule? Elvis Presley, Winston Churchill, Barack Obama, Charles Darwin - von ihnen allen weiß man, dass sie nachtaktiv waren bzw. sind. Wenn Sie also morgens muffelig und dafür nachts am besten arbeiten können, könnte das ein Hinweis auf Ihren Intellekt sein.

Ebenfalls interessant: Sie denken, Sie sind nicht intelligent genug? Warum genau das Ihre Karriere zerstören kann.

Intelligente Menschen fluchen vielfältig

Als Kind wurde höchst wahrscheinlich auch Ihnen beigebracht, keine Schimpfwörter in den Mund zu nehmen. Doch tatsächlich zeigt eine Studie aus den USA, dass Menschen, die in einer Minute die meisten Schimpfwörter nennen konnten, auch in den Intelligenztests besser abschnitten. Ein reiches Vokabular an Schimpfwörtern ist kein Zeichen von Dummheit, sondern vielmehr von gesunden verbalen Fähigkeiten.

Video: Deshalb trinken intelligente Menschen mehr Alkohol

Lesen Sie auch: Diesen Google-Witz verstehen nur intelligente Menschen - Sie auch?

vro

Sieben Probleme, die intelligente Menschen häufig haben

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare