Fotostrecke: Besuch in fünf Akten: Bei den Ruinen von Ephesos

Am Hadrianstempel wird ein kurzer Zwischenstopp eingelegt: Zeit für Fotos!
1 von 13
Am Hadrianstempel wird ein kurzer Zwischenstopp eingelegt: Zeit für Fotos!
Auf der Hauptstraße von Ephesos ist er ein Highlight für die Kameras: der Hadrianstempel.
2 von 13
Auf der Hauptstraße von Ephesos ist er ein Highlight für die Kameras: der Hadrianstempel.
Damals wie heute: Die antike Hauptstraße kann mit einer Fußgängerzone an einem Samstagnachmittag mithalten.
3 von 13
Damals wie heute: Die antike Hauptstraße kann mit einer Fußgängerzone an einem Samstagnachmittag mithalten.
Die Katze lässt sich von den vielen Touristen in Ephesos nicht aus der Ruhe bringen.
4 von 13
Die Katze lässt sich von den vielen Touristen in Ephesos nicht aus der Ruhe bringen.
Die Prachtstraße von Ephesos führte früher vom großen Theater bis zum Meer - heute liegt letzteres wegen Versandungen etwas weiter entfernt.
5 von 13
Die Prachtstraße von Ephesos führte früher vom großen Theater bis zum Meer - heute liegt letzteres wegen Versandungen etwas weiter entfernt.
Die Überreste der Celsus-Bibliothek ragen in den blauen Himmel über Ephesos.
6 von 13
Die Überreste der Celsus-Bibliothek ragen in den blauen Himmel über Ephesos.
Die Überreste der Celsus-Bibliothek wurden um 1903 freigelegt.
7 von 13
Die Überreste der Celsus-Bibliothek wurden um 1903 freigelegt.
Die Überreste des Hadrianstempels haben die Archäologen in Ephesos schon restauriert.
8 von 13
Die Überreste des Hadrianstempels haben die Archäologen in Ephesos schon restauriert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare