Fotostrecke: Design und dänisches Sushi: Advents-Ausflug nach Kopenhagen

Weihnachtsdekoration muss nicht immer traditionell sein: Bei Normann Copenhagen sind die Rentiere und Kugeln gerne auch mal glitzernd pink.
1 von 10
Weihnachtsdekoration muss nicht immer traditionell sein: Bei Normann Copenhagen sind die Rentiere und Kugeln gerne auch mal glitzernd pink.
Weihnachtsdeko und ganz viel Design gibt es in den kleinen Läden zu kaufen - manches landet später auf dem Gabentisch.
2 von 10
Weihnachtsdeko und ganz viel Design gibt es in den kleinen Läden zu kaufen - manches landet später auf dem Gabentisch.
Smushi nennen sich die kleinen Häppchen - eine Kombinationen aus Smørrebrød und Sushi.
3 von 10
Smushi nennen sich die kleinen Häppchen - eine Kombinationen aus Smørrebrød und Sushi.
Royal Copenhagen lädt zu Weihnachten Künstler und Prominente dazu ein, ihre Tische kunstvoll einzudecken.
4 von 10
Royal Copenhagen lädt zu Weihnachten Künstler und Prominente dazu ein, ihre Tische kunstvoll einzudecken.
Karsten Lauritsen ist der Gründer des Designer Zoo und hat einen Sinn für herausragende Produkte.
5 von 10
Karsten Lauritsen ist der Gründer des Designer Zoo und hat einen Sinn für herausragende Produkte.
In der Adventszeit erstrahlt Kopenhagen in weihnachtlichem Glanz.
6 von 10
In der Adventszeit erstrahlt Kopenhagen in weihnachtlichem Glanz.
Im Designer Zoo werden Stücke von sieben Designern ausgestellt: Interessenten finden hier Keramik, Tassen, Strick und vieles mehr.
7 von 10
Im Designer Zoo werden Stücke von sieben Designern ausgestellt: Interessenten finden hier Keramik, Tassen, Strick und vieles mehr.
Dicht gedrängt in der Fußgängerzone: Zu Weihnachten ist Kopenhagen ein beliebtes Shopping-Ziel.
8 von 10
Dicht gedrängt in der Fußgängerzone: Zu Weihnachten ist Kopenhagen ein beliebtes Shopping-Ziel.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare