Fotostrecke: Genussregion Parma - Schlaraffenland für wissbegierige Gourmets

Zentrum des Genusses:In Parma finden Gourmets alles, was die Region an Köstlichkeiten hergibt.
1 von 9
Zentrum des Genusses:In Parma finden Gourmets alles, was die Region an Köstlichkeiten hergibt.
Schinken-Museum in Langhirano:Ein Großteil des mild-würzigen Prosciutto die Parma kommt aus dem kleinen Städtchen rund 20 Kilometer südlich von Parma.
2 von 9
Schinken-Museum in Langhirano:Ein Großteil des mild-würzigen Prosciutto die Parma kommt aus dem kleinen Städtchen rund 20 Kilometer südlich von Parma.
Probieren lohnt sich: Der Lambrusco der Region ist der ideale Begleiter für die traditionellen Pastagerichte der Emilia Romagna.
3 von 9
Probieren lohnt sich: Der Lambrusco der Region ist der ideale Begleiter für die traditionellen Pastagerichte der Emilia Romagna.
Pasta, Parmesan und Parmaschinken - viel mehr braucht es nicht, für eine ebenso typische wie schmackhafte Mahlzeit der Region.
4 von 9
Pasta, Parmesan und Parmaschinken - viel mehr braucht es nicht, für eine ebenso typische wie schmackhafte Mahlzeit der Region.
Ob geschnitten oder am Stück - der delikate Parmaschinken ist der Verkaufsschlager der Region.
5 von 9
Ob geschnitten oder am Stück - der delikate Parmaschinken ist der Verkaufsschlager der Region.
Mehr Boutique denn Lebensmittelladen:In Parma begegnen den Reisenden auf Schritt und Tritt Delikatessläden, in denen sich Käselaiber, Schinkenkeulen und Salamis stapeln.
6 von 9
Mehr Boutique denn Lebensmittelladen:In Parma begegnen den Reisenden auf Schritt und Tritt Delikatessläden, in denen sich Käselaiber, Schinkenkeulen und Salamis stapeln.
In Soragna, 30 Kilometer nordwestlich von Parma, ist die Herstellung des Parmesan eine Kunst.
7 von 9
In Soragna, 30 Kilometer nordwestlich von Parma, ist die Herstellung des Parmesan eine Kunst.
Aus der Taufe gehoben:Auch der berühmte Parmesankäse stammt aus der Region Parma.
8 von 9
Aus der Taufe gehoben:Auch der berühmte Parmesankäse stammt aus der Region Parma.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare