Fotostrecke: Wo Kanada geboren wurde - Ein Besuch auf Prince Edward Island

Willkommen in der Kartoffelprovinz: Aus Prince Edward Island stammt ein Drittel der gesamten Erdäpfelproduktion Kanadas.
1 von 9
Willkommen in der Kartoffelprovinz: Aus Prince Edward Island stammt ein Drittel der gesamten Erdäpfelproduktion Kanadas.
Queen of the Chips: Caron Prins ist eine Berühmtheit in Charlottetown.
2 von 9
Queen of the Chips: Caron Prins ist eine Berühmtheit in Charlottetown.
Nach Prince Edward Island reist man am am besten mit Flugzeug bis nach Halifax an. Von dort sind es noch 250 Kilometer bis zum Ziel.
3 von 9
Nach Prince Edward Island reist man am am besten mit Flugzeug bis nach Halifax an. Von dort sind es noch 250 Kilometer bis zum Ziel.
Lange Küstenlinie: An vielen Stellen lädt auf Prince Edward Island feiner Sand zum Baden ein.
4 von 9
Lange Küstenlinie: An vielen Stellen lädt auf Prince Edward Island feiner Sand zum Baden ein.
Im Confederation Center of Arts finden viele Veranstaltungen im Jubiläumsjahr statt.
5 von 9
Im Confederation Center of Arts finden viele Veranstaltungen im Jubiläumsjahr statt.
Die rostroten Felsformationen sind typisch für die Insel.
6 von 9
Die rostroten Felsformationen sind typisch für die Insel.
Die Leuchttürme auf Prince Edward Island sind heute eine Touristenattraktion.
7 von 9
Die Leuchttürme auf Prince Edward Island sind heute eine Touristenattraktion.
Die besten Chips der Insel: In einem etwas in die Jahre gekommenen Schuppen brutzelt Caron Prins ihre Spezialität.
8 von 9
Die besten Chips der Insel: In einem etwas in die Jahre gekommenen Schuppen brutzelt Caron Prins ihre Spezialität.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare