Fotostrecke: Reise in die Tiefe: Unter der Erde liegt das Köln der Römer

Ein antiker Abwasserkanal führt gleich neben dem ehemaligen Statthalterpalast der Römer vorbei.
1 von 4
Ein antiker Abwasserkanal führt gleich neben dem ehemaligen Statthalterpalast der Römer vorbei.
Das Prätorium war der Statthalterpalast der Römer. Heute kann man ihn unterirdisch umwandern.
2 von 4
Das Prätorium war der Statthalterpalast der Römer. Heute kann man ihn unterirdisch umwandern.
Das Museum der Badekultur in Zülpich:Hier werden alte Römerthermen in Modellen und Filmen erklärt.
3 von 4
Das Museum der Badekultur in Zülpich:Hier werden alte Römerthermen in Modellen und Filmen erklärt.
Das Dionysos-Mosaik ist eines der Prunkstücke des Römisch-Germanischen Museums. Es besteht aus 1,5 Millionen Mosaiksteinen.
4 von 4
Das Dionysos-Mosaik ist eines der Prunkstücke des Römisch-Germanischen Museums. Es besteht aus 1,5 Millionen Mosaiksteinen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare