Fotostrecke: Trip durch Ontarios Wälder: Hundeschlittenfahrt in Kanada

Wer mehr auf Technik als auf Tiere steht, kann die kanadische Wildnis auch mit einem Motorschlitten erkunden.
1 von 12
Wer mehr auf Technik als auf Tiere steht, kann die kanadische Wildnis auch mit einem Motorschlitten erkunden.
Unberührter Schnee vor der sinkenden Sonne: Im kanadischenOntario sind die Tage kurz.
2 von 12
Unberührter Schnee vor der sinkenden Sonne: Im kanadischenOntario sind die Tage kurz.
Sicherheit steht an erster Stelle: Guide Cameron Ferguson achtet auf Mensch und Tier.
3 von 12
Sicherheit steht an erster Stelle: Guide Cameron Ferguson achtet auf Mensch und Tier.
Sechs Huskys sind für den Schlitten für zwei Personen die richtige Wahl. Sonst wird die Geschwindigkeit für Anfänger zu hoch und der Schlitten könnte kippen.
4 von 12
Sechs Huskys sind für den Schlitten für zwei Personen die richtige Wahl. Sonst wird die Geschwindigkeit für Anfänger zu hoch und der Schlitten könnte kippen.
Peter Schleifenbaum gehört auch ein Wolfsrudel.
5 von 12
Peter Schleifenbaum gehört auch ein Wolfsrudel.
Ontario ist die zweitgrößte kanadische Provinz. Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Toronto.
6 von 12
Ontario ist die zweitgrößte kanadische Provinz. Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt ist Toronto.
Minus zwölf Grad sind im Haliburton Forest keine Seltenheit - da friert schonmal der Wasserfall ein.
7 von 12
Minus zwölf Grad sind im Haliburton Forest keine Seltenheit - da friert schonmal der Wasserfall ein.
Kuscheleinlage: Die Huskys freuen sich über den Kontakt zu den Touristen.
8 von 12
Kuscheleinlage: Die Huskys freuen sich über den Kontakt zu den Touristen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare