Fotostrecke: Wein und europäischer Geist - Reiseziele Perl und Schengen

An den sonnigen Hängen von Schloss Berg reifen die Trauben von Weinbauer Karl Petgen (vorne).
1 von 7
An den sonnigen Hängen von Schloss Berg reifen die Trauben von Weinbauer Karl Petgen (vorne).
Auch die Tochter von Thomas Schmitt, Katharina, hilft im Weinberg mit.
2 von 7
Auch die Tochter von Thomas Schmitt, Katharina, hilft im Weinberg mit.
Der Elbling wächst am Oberlauf der Mosel, hier wird die Rebsorte noch in größeren Mengen angebaut.
3 von 7
Der Elbling wächst am Oberlauf der Mosel, hier wird die Rebsorte noch in größeren Mengen angebaut.
Die Weinbaugemeinde Perl liegt am Oberlauf der Mosel - und das ziemlich idyllisch.
4 von 7
Die Weinbaugemeinde Perl liegt am Oberlauf der Mosel - und das ziemlich idyllisch.
Rostig-braun sehen die Stahlstehlen aus, die inSchengen an das berühmte Abkommen erinnern, das den Namen der kleinen Gemeinde trägt.
5 von 7
Rostig-braun sehen die Stahlstehlen aus, die inSchengen an das berühmte Abkommen erinnern, das den Namen der kleinen Gemeinde trägt.
Schengen an der deutsch-luxemburgischen Grenze steht sinnbildlich für die Europäische Union.
6 von 7
Schengen an der deutsch-luxemburgischen Grenze steht sinnbildlich für die Europäische Union.
Winzer Thomas Schmitt kühlt seinen Wein - es sieht so aus, als würde Dampf zu Boden fließen.
7 von 7
Winzer Thomas Schmitt kühlt seinen Wein - es sieht so aus, als würde Dampf zu Boden fließen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare