Wohnen – Archiv

Wohnimmobilien: Nachfrage in Großstädten steigt

Wohnimmobilien: Nachfrage in Großstädten steigt

Nürnberg - Laut Analyse von Immowelt.de, eines der führenden Immobilienportale, ist die Nachfrage nach Häusern und Eigentumswohnungen im 1. Halbjahr 2010 gestiegen. Die Zahlen für die Großstädte.
Wohnimmobilien: Nachfrage in Großstädten steigt
Weihnachts-Deko: Lichterketten und Nikoläuse erlaubt

Weihnachts-Deko: Lichterketten und Nikoläuse erlaubt

Berlin - Mieter dürfen die eigene Wohnung, Fenster und Balkone in der Weihnachtszeit nach ihrem Geschmack dekorieren.
Weihnachts-Deko: Lichterketten und Nikoläuse erlaubt
Räume zum Träumen

Räume zum Träumen

Seit dem Ende der akuten Wohnungsnot in den achtziger Jahren sind die Grundrisse moderner Häuser immer anspruchsvoller geworden. Und zwar sowohl was ihren praktischen Nutzen zum Einrichten und Aufbewahren betrifft als auch ihre Qualität in Sachen …
Räume zum Träumen

Wohneigentum ist teurer geworden

Berlin - Eigentumswohnungen und Häuser in Deutschland sind teurer geworden. Am stärksten kletterte der Preisinbdex für Häuser nach oben.
Wohneigentum ist teurer geworden

Mietminderung bei kleinerer Wohnung nicht immer zulässig

Karlsruhe - Wenn die Größe einer Wohnung im Vertrag ausdrücklich als nicht verbindlich beschrieben wird, darf die Miete nicht gemindert werden.
Mietminderung bei kleinerer Wohnung nicht immer zulässig

Anwohner müssen Glascontainer dulden

Koblenz - Anwohner müssen den Lärm von einem Altglas- Sammelcontainer grundsätzlich dulden. Das entschied das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz in einem am Dienstag bekanntgewordenen Urteil.
Anwohner müssen Glascontainer dulden

Immobilien bieten besonders verlässliche Renditen

Wer sein Kapital sicher anlegen möchte, sollte an den Erwerb einer Immobilie denken. Eigenes Wohnglück, Wertsteigerung und Mietzins sind nur einige Stichworte.
Immobilien bieten besonders verlässliche Renditen

Heizung muss auch nachts 18 Grad bringen

Berlin - Die Heizungsanlage muss in einem Mietshaus so eingestellt sein, dass sie auch nachts für mindestens 18 Grad in der Wohnung sorgt.
Heizung muss auch nachts 18 Grad bringen

Immobilienfonds: Stiftung Warentest warnt vor Panik

Berlin - Nach der Auflösung von drei offenen Immobilienfonds innerhalb von zehn Tagen warnt die Stiftung Warentest vor Panik. Nicht allen Fonds gehe es schlecht, zahlreiche seien besser als der Markt.
Immobilienfonds: Stiftung Warentest warnt vor Panik