Wohnen – Archiv

Den Frühling nutzen - Fördermittel für moderne Heizungen

Den Frühling nutzen - Fördermittel für moderne Heizungen

Die Heizsaison ist vorbei. Höchste Zeit, mal einen Blick auf die Anlage zu werfen. Wer sie jetzt energetisch modernisieren will, kann auf staatliche Förderung setzen. Mit finanziellen Anreizen will die Bundesregierung die Energiewende in die …
Den Frühling nutzen - Fördermittel für moderne Heizungen
Den Frühling nutzen - Fördermittel für moderne Heizungen

Den Frühling nutzen - Fördermittel für moderne Heizungen

Berlin - Viele Heizungen sind in die Jahre gekommen. Laut dem Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft ist jede dritte Heizung hierzulande älter als 20 Jahre. "In älteren, unsanierten Häusern reißen die Heizkosten oft ein Loch ins Budget", …
Den Frühling nutzen - Fördermittel für moderne Heizungen
Wurst, Käse und Obst - Das darf in die Biotonne

Wurst, Käse und Obst - Das darf in die Biotonne

Fischgräten, Joghurtreste und sogar Wurst - kommt das in die Biotonne? Und was ist mit Küchenkrepp? Viele Verbraucher sind sich unsicher. Deshalb hat das Bundesumweltministerium eine Übersicht zusammengestellt.
Wurst, Käse und Obst - Das darf in die Biotonne

Strom sparen beim Kochen: Deckel senkt Energieverbrauch

Energie ist teuer. Sparen kann man aber bei den einfachsten Handgriffen - in der Küche rechnet sich schon das Benutzen eines Topfdeckels. Oder wenn man ungenutzte Backbleche aus dem Ofen entfernt.
Strom sparen beim Kochen: Deckel senkt Energieverbrauch

Strom sparen beim Kochen: Deckel senkt Energieverbrauch

- Strom sparen beim Kochen:Deckel senkt Energieverbrauch
Strom sparen beim Kochen: Deckel senkt Energieverbrauch

Gladiolen zwei und sieben Wochen nach Setzen düngen

Frisch gepflanzte Gladiolen sollten im richtigen Abstand gedüngt werden, damit sie ihre volle Pracht entfalten. Bei Insektenbefall hilft jedoch nur, die Blätter der Pflanze radikal zu stutzen.
Gladiolen zwei und sieben Wochen nach Setzen düngen

Essbare Blüten werden am besten am Vormittag geerntet

Blüten sehen auf dem Teller nicht nur dekorativ aus, sondern sind oft auch genießbar. So können etwa Astern oder Ringelblumen viele Gerichte verfeinern. Geerntet werden die Blüten am besten in der ersten Tageshälfte, wenn ihr Aroma am stärksten ist.
Essbare Blüten werden am besten am Vormittag geerntet

Gärtner müssen Nahrung bieten

Die Bienen brauchen unsere Hilfe: Viele Blumen sind heute so gezüchtet, dass sie gut aussehen. Aber sie sind steril und bieten den Tieren kaum Nahrung. Leiden Bienen Hunger, sind sie anfälliger für Krankheiten. Aber jeder Gärtner kann etwas tun - …
Gärtner müssen Nahrung bieten

Deutsche Männer bevorzugen Retro-Pants

Frankfurt/Main - Durchschnittlich 23 Unterhosen hat der deutsche Mann inzwischen in seinem Wäscheschrank liegen - und damit vier mehr als noch vor gut zehn Jahren. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage der Fachzeitschrift "TextilWirtschaft" …
Deutsche Männer bevorzugen Retro-Pants

Bundesrichter stutzen Mieterrechte im Streit um Bolzplatz

Karlsruhe - Der Lärm Fußball spielender Jugendlicher berechtigt Mieter nicht automatisch zu einer Mietminderung. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH)in einem langen Streit um einen Bolzplatz inHamburg entschieden.
Bundesrichter stutzen Mieterrechte im Streit um Bolzplatz

Bei diesen Mängeln kann die Miete gemindert werden

Können Mieter ihre Wohnung nicht nutzen, wie es laut Mietvertrag vorgesehen ist, dürfen sie ihre Miete mindern. Wie viel sie bei Mängeln zurückhalten, müssen sie selbst abschätzen. Und das ist nicht immer einfach.
Bei diesen Mängeln kann die Miete gemindert werden

Lärm oder Schmutz - Bei Mängeln kann Miete gemindert werden

Berlin - Laute Nachbarn, Schmutz von der Baustelle, eine kaputte Heizung - Mängel wie diese berechtigen zu einer Mietminderung. Die Beanstandung muss jedoch zuvor bei Vermieter eingegangen sein.
Lärm oder Schmutz - Bei Mängeln kann Miete gemindert werden

Rosen übernehmen nicht gern den Boden anderer Rosen

Werden sie krank oder wachstumsschwach, müssen alte Rosenpflanzen meist neuen Platz machen. Doch die jungen Pflanzen stellen an den freigewordenen Standort hohe Ansprüche.
Rosen übernehmen nicht gern den Boden anderer Rosen

Kälte oder Öl: Frische Kräuter haltbar machen

Schwäbisch Gmünd - Um Schnittlauch, Petersilie oder Kerbel haltbar zu machen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Diese erklärt die Landesanstalt für Entwicklung der Landwirtschaft in Baden-Württemberg.
Kälte oder Öl: Frische Kräuter haltbar machen

Sauer, aber nicht schlecht: Dickmilch ist leicht verdaulich

- Bonn (dpa/tmn)- Vor Erfindung des Kühlschranks entstand Dickmilch vermutlich unabsichtlich durch Wärmeeinwirkung. Doch schlechtgeworden ist diese Milch auf keinen Fall.
Sauer, aber nicht schlecht: Dickmilch ist leicht verdaulich

Als Brei oder Plätzchen - Polenta punktet mit Vielfalt

- Berlin(dpa/tmn) - Bei Polenta scheiden sich die Geister: "Goldgelbe Köstlichkeit" nennen es die einen, "farb- und geschmacklosen Matsch" die anderen. Tatsächlich ist der Brei aus Maisgries kein Hingucker.
Als Brei oder Plätzchen - Polenta punktet mit Vielfalt

Fotostrecke: Als Brei oder Plätzchen - Polenta punktet mit Vielfalt

Fotostrecke: Als Brei oder Plätzchen - Polenta punktet mit Vielfalt

Kampf der Plastiktüte - EU setzt Grenzen

Zum Schutz der Umwelt sollen Verbraucher beim Einkaufen bald weniger Plastiktüten benutzen. Um Müll zu vermeiden, wird der Gebrauch dünner Kunststoffbeutel in der Europäischen Union deutlich beschränkt.
Kampf der Plastiktüte - EU setzt Grenzen

Zahlungsnot der Baufirma: Baustelle regelmäßig besuchen

Eine Baufirma kommt selten von heute auf morgen in Zahlungsnot. Droht einem Unternehmen die Insolvenz, kann es darauf früh Hinweise geben - der Bauherr sollte danach Ausschau halten.
Zahlungsnot der Baufirma: Baustelle regelmäßig besuchen

Zahlungsnot der Baufirma: Baustelle regelmäßig besuchen

- Berlin(dpa/tmn) - Einem Bauherren kann kaum Schlimmeres passieren, als dass die Baufirma vor Fertigstellung des Hauses pleitegeht. Überprüft er jedoch regelmäßig die Baustelle, erhält der Bauherr rechtzeitige Warnsignale.
Zahlungsnot der Baufirma: Baustelle regelmäßig besuchen

So viele Kalorien stecken in Bier und Wein

Köln - Hier ein Bier, da ein Schnaps nach dem Essen: Alkohol wird meist nebenbei konsumiert. Wie viele Kalorien darin stecken, wissen aber nur die wenigsten. Dabei hat man mit zwei Gläsern Sekt schnell die Kalorienzahl von einem Hamburger zu sich …
So viele Kalorien stecken in Bier und Wein

Feuchtigkeitsdepots auffüllen: Pflege für reife Haut

Frankfurt/Main - Etwa ab dem 30. Lebensjahr vermindern sich die Produktion von Hautfett, das Feuchthaltevermögen und die Fähigkeit, Feuchtigkeit zu speichern. Deshalb braucht die Haut dann andere Pflegeprodukte, erklärt Birgit Huber vom …
Feuchtigkeitsdepots auffüllen: Pflege für reife Haut

Google sieht Tüllröcke und Jogginghosen als Modetrends

Berlin - Modetrends, die der Suchmaschinenkonzern Google ausgemacht hat. Google wertete sechs Milliarden Suchanfragen aus, die Menschen in den USAüber mehrere Jahre hinweg in seine Suchmaschine eintippten.
Google sieht Tüllröcke und Jogginghosen als Modetrends