Fotostrecke: Athleten und Ästheten: Männermode 2015

Um durchtrainierte Oberarme zur Geltung zu bringen, lässt das französische Modehaus Givenchy bei seinen Jacken und Mänteln die Ärmel weg. Foto:Yoan Valat
1 von 5
Um durchtrainierte Oberarme zur Geltung zu bringen, lässt das französische Modehaus Givenchy bei seinen Jacken und Mänteln die Ärmel weg. Foto:Yoan Valat
Prada bringt für die Frühjahr- und Sommerkollektion 2015 weiße Kontrastnähte ins Spiel. Foto:Matteo Bazzi
2 von 5
Prada bringt für die Frühjahr- und Sommerkollektion 2015 weiße Kontrastnähte ins Spiel. Foto:Matteo Bazzi
Mode zum Wohlfühlen:Ermenegildo Zegna setzt in der kommenden Modesaison auf legere Strickjacken und Hosen mit lockerem Schnitt. Foto:Matteo Bazzi
3 von 5
Mode zum Wohlfühlen:Ermenegildo Zegna setzt in der kommenden Modesaison auf legere Strickjacken und Hosen mit lockerem Schnitt. Foto:Matteo Bazzi
Leicht und luftig:Cerruti 1881 Paris kombiniert bunt bedruckte Oversized-Hemden mit lässig fallenden Sakkos. Foto:Ian Langsdon
4 von 5
Leicht und luftig:Cerruti 1881 Paris kombiniert bunt bedruckte Oversized-Hemden mit lässig fallenden Sakkos. Foto:Ian Langsdon
Als farbliche Akzente dienen Givenchy orangene Streifen an den Ärmeln. Foto:Yoan Valat
5 von 5
Als farbliche Akzente dienen Givenchy orangene Streifen an den Ärmeln. Foto:Yoan Valat

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare