Fotostrecke: Cocktails oder Smoothies: Erdbeeren richtig verarbeiten

Lecker und ohne Alkohol schmeckt eine Erdbeer-Minz-Limonade.
1 von 5
Lecker und ohne Alkohol schmeckt eine Erdbeer-Minz-Limonade.
Erdbeeren machen sich perfekt im Daiquiri: Dafür wird Fruchpüree mit Rum, Zucker und Zitronensaft gemixt. Als Haube kommt etwas Basilikumschaum auf den Drink.
2 von 5
Erdbeeren machen sich perfekt im Daiquiri: Dafür wird Fruchpüree mit Rum, Zucker und Zitronensaft gemixt. Als Haube kommt etwas Basilikumschaum auf den Drink.
Erdbeerbowle ist der Klassiker: Dafür werden sie solo oder mit Waldmeister und Wein angesetzt. Am Schluss mit Sekt aufgießen.
3 von 5
Erdbeerbowle ist der Klassiker: Dafür werden sie solo oder mit Waldmeister und Wein angesetzt. Am Schluss mit Sekt aufgießen.
Aus süßen Erdbeeren werden leckere Smoothies: Für einen pikanten Geschmack werden Erdbeeren, Ingwer und Orangensaft mit etwas rosa Pfeffer püriert.
4 von 5
Aus süßen Erdbeeren werden leckere Smoothies: Für einen pikanten Geschmack werden Erdbeeren, Ingwer und Orangensaft mit etwas rosa Pfeffer püriert.
Am Besten taucht man den Glasrand in etwas Zucker: Das gibt alkoholischen Getränken mit Erdbeeren einen leichten Crunch.
5 von 5
Am Besten taucht man den Glasrand in etwas Zucker: Das gibt alkoholischen Getränken mit Erdbeeren einen leichten Crunch.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare