100 Dinge, die Sie über Melsungen wissen sollten

HNA

Mit 14.330 Einwohnern in der Kernstadt und den sieben Stadtteilen ist Melsungen die größte Stadt im Kreisteil Melsungen. Bis zur kommunalen Gebietsreform 1974 war Melsungen Kreisstadt.

Die Innenstadt besteht aus einem geschlossenen Fachwerkensemble samt Rathaus, ein von Gästen gern genutztes Fotomotiv. In der nahezu autofreien Fußgängerzone befinden sich zahlreiche kleine Geschäfte. Mit Schulen, Kindergärten, Ärzten, Krankenhaus, Amtsgericht und Finanzamt verfügt die Kernstadt an der Fulda über eine gute Infrastruktur, die durch Busse und Bahnen ergänzt wird.

100 Dinge über Melsungen - die ersten 15 Fakten

100 Dinge, die Sie über Melsungen wissen sollten

Auch der Fernradweg R1 entlang der Fulda - von der Wasserkuppe in der Rhön bis nach Hannoversch Münden - führt mitten durch die Stadt. Melsungen, die Bartenwetzerstadt, ist weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt: Der Pharmatechnik-Hersteller, die B. Braun Melsungen AG, ist ein weltweit agierendes Unternehmen und hat in Melsungen seinen Stammsitz.

Mitmachen

Was wissen Sie über Melsungen, das in unserer Bilderstrecke noch fehlt? Kommentieren Sie unter diesem Artikel oder schreiben Sie eine Mail an melsungen@hna.de.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare