An bundesweiter Aktion teilgenommen

1000 Euro für die Umgestaltung des Spielplatzes

Kehrenbach. Bei einer bundesweiten Aktion haben die Kehrenbacher erfolgreich teilgenommen - und damit 1000 Euro für die Umgestaltung ihres Spielplatzes gewonnen.

Die Kehrenbacher hatten sich bei der bundesweiten Aktion „Fanta-Spielplatzinitiative“ beworben. Der Kehrenbacher Spielplatz landete auf Platz 51 von 100 Plätzen, insgesamt waren laut Mitteilung mehr als 350 Bewerbungen aus ganz Deutschland eingegangen.

Beim Online-Voting sammelten die Kehrenbacher 2352 Stimmen, berichtet der stellvertretende Ortsvorsteher Jörg Vockeroth. „Wir sind zufrieden mit dem Ergebnis.“ Von dem Geld sollen zwei Hockeytore angeschafft werden.

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.