10 000 Euro Schaden: Unfall bei Glatteis

Grebenhagen. Totalschaden ist an einem VW Golf entstanden, weil das Auto auf glatter Fahrbahn in die Leitplanke gerutscht war. Eine 26-Jährige aus Homberg fuhr am Montag um 7 Uhr von Grebenhagen nach Schwarzenborn, teilte die Polizei mit.

Aufgrund der überfrorenen Fahrbahn kam der Wagen ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Der entstandene Sachschaden wird auf 10 000 Euro geschätzt. (cls)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare