Vorfahrt missachtet

16-jähriger Rollerfahrer aus Schwalm-Eder-Kreis leicht verletzt

+

Riede. Ein 16-jähriger Rollerfahrer wurde bei einem Unfall am Dienstag gegen 19 Uhr kurz vorm Ortseingang von Riede leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der Jugendliche aus dem Schwalm-Eder-Kreis mit seinem Roller von Kirchberg kommend auf der Kreisstraße in Richtung Fritzlar.

Eine 24-jährige Wolfhagerin war mit ihrem Auto von der B450 aus Lohne kommend in Richtung Merxhausen unterwegs. Sie fuhr von links auf die Kreuzung zu, der Rollerfahrer kam von rechts. Der 16-Jährige missachtete die Vorfahrt und wurde vom Auto der 24-Jährigen erfasst. Er stürzte und wurde am Fuß verletzt. Der Schaden beträgt 5.500 Euro. (nni)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion