Grifte: 20-Jähriger rammt mit seinem Wagen ein geparktes Auto

Grifte. Ein junger Autofahrer hat am Sonntagabend in Grifte einen Unfall mit hohem Sachschaden verursacht. Der 20-Jährige aus Fuldabrück rammte gegen 21 Uhr auf dem Turnerplatz ein geparktes Auto, teilte die Fritzlarer Polizei mit.

Durch den Aufprall wurde der Wagen gegen ein weiteres Auto gedrückt. Der Fahrer musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Den Schaden beziffert die Polizei mit 11.500 Euro. (cls)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion