22-Jährige überschlug sich mit Auto

Schorbach. Leichte Verletzungen erlitt eine 22-Jährige am Montag, als sie sich mit ihrem Auto überschlug. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die junge Frau gegen 18.35 Uhr von Ottrau-Bahnhof in Richtung Neukirchen.

In Höhe der Steinmühle in Schorbach verlor sie in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihr Auto. Der Wagen der Ottrauerin rutschte von der überfrorenen Straße auf den Grünstreifen, fuhr danach ein Verkehrsschild um und überschlug sich.

Die junge Frau konnte sich noch selbst aus dem Unfallwagen befreien. Der Sachschaden wird auf 2800 Euro geschätzt. (cls)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion