3000 Euro Schaden beim Abbiegen in der Treysaer Friedrich-Ebert-Straße

Treysa. Zwei Autos sind in der Treysaer Friedrich-Ebert-Straße zusammengestoßen. Dabei entstand ein Schaden von 3000 Euro.

Nach Polizeiangaben war ein 21-jähriger Schwalmstädter mit seinem Auto in Richtung Wiera unterwegs und wollte nach links in die Zwalmstraße abbiegen. Dabei übersah er einen 58-jährigen Mann, ebenfalls aus Schwalmstadt, der mit seinem Fahrzeug auf der Gegenfahrbahn fuhr und prallte mit ihm zusammen. (mso)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare