Schwalm erstrahlt im flammenden Licht

3000 Kerzen für ein romantisches Fest

Röllshausen. Nach zehnjähriger Pause lädt der Verkehrsverein Röllshausen, Verein zur Förderung der Heimatpflege und Dorfverschönerung, für das Wochenende wieder ein zum Lichterfest „Schwalm in Flammen“.

Eröffnet wird das Fest im Ortskern von Röllshausen am Samstag, 27. August, um 19.30 Uhr mit einem kleinen Festkommers.

Tanzmusik inklusive

Um 20.30 Uhr startet dann das Lichterfest: Mit über 3000 Kerzen wird das idyllische Schwalmufer in ein romantisches Licht getaucht. Höhepunkt ist gegen Mitternacht ein großes Feuerwerk. Außerdem spielt die Gruppe „Zapp´s Die Band“ ab 21 Uhr mit Tanzmusik auf.

Start mit Gottesdienst

Weiter geht es am Sonntag, 28. August, um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst. Um 12 Uhr steht ein Eintopfessen auf dem Programm, und um 14 Uhr starten Kinderspiele. Ab 14.30 Uhr wird Kaffee und Kuchen serviert, dazu sind der Posaunenchor Röllshausen, der Kinderchor und der Gemischte Chor Röllshausen zu hören.

Mit dem Lichterfest feiert der Verkehrsverein Röllshausen zugleich sein 40-jähriges Bestehen, heißt es in einer Pressemitteilung. (jkö)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare