47-Jähriger stürzte von Müllwagen

Elbersdorf. Schwere Verletzungen erlitt laut Polizei ein Mitarbeiter der Müllabfuhr bei einem Unfall am Freitagmorgen im Spangenberger Stadtteil Elbersdorf. Der 47-Jährige war gegen 8.20 Uhr beim Wiederanfahren aus nach Polizeiangaben noch ungeklärter Ursachen hinten von einem Müllfahrzeug gestürzt.

Laut Polizei passierte der Unfall nachdem das Fahrzeug zunächst rückwärts von der Grünen Straße auf die Brückenstraße gefahren war und seine Fahrt anschließend vorwärts fortsetzen wollte. Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kassel gebracht. (kam)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion