58-Jähriger wurde am B. Braun-Werk Pfieffewiesen bei Unfall verletzt

Melsungen. Ein 58-jähriger Melsunger ist am Montagmorgen bei einem Auffahrunfall am B. Braun-Werk Pfieffewiesen leicht verletzt worden.

Laut Polizei hatte der 58-Jährige gegen 9.20 Uhr mit seinem Auto auf der Bundesstraße 83 an einer roten Ampel angehalten. Dies bemerkte ein 35-jähriger Kasseler zu spät und fuhr mit seinem Wagen auf das Auto des Melsungers auf.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 2000 Euro. (jul)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare