Fahrzeuge kollidierten

6000 Euro Schaden bei Auffahrunfall in Wolfhagen

Wolfhagen. Zwei Lkw kollidierten am Mittwoch gegen 11.30 Uhr auf der Landesstraße 3214. Der Unfall ereignete sich auf Höhe der Abzweigung in Richtung Altenhasungen. Der Schaden beträgt 6000 Euro, verletzt wurde niemand.

Nach Angaben der Polizei war der 46-Jährige Unfallverursacher mit seinem Lkw-Gespann in Richtung Nothfelden unterwegs. Er übersah, dass der vor ihm fahrende Abschleppdienst zum Stehen kam, um einem liegen gebliebenen Fahrzeug Hilfe zu leisten. Der Lkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und kollidierte mit dem Abschleppwagen eines 50-Jährigen Zierenbergers. (mel)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare