76-Jährige streifte Auto mit ihrem Mazda

Körle. Gestreift haben sich zwei Autos am Mittwoch auf der Straße Zum Rot in Körle. Bei dem Unfall um 9.40 Uhr entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden von 5500 Euro.

Eine 76-Jährige war mit ihrem Mazda auf der Straße aus Körle kommend in Richtung Bundesstraße 83 unterwegs. Ihr entgegen kam ein 58-Jähriger aus Körle. Er sah den Mazda und hielt mit seinem Renault vor einer Kurve auf dem Seitenstreifen, um den Wagen vorbeizulassen. Beim Vorbeifahren streifte die 76-jährigeKörlerin mit ihrem Mazda entlang des Renaults. (vko)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare