Am Samstag wir Gehölz abtransportiert 

A7-Abfahrt nach Melsungen eine Stunde gesperrt

Melsungen. Die Ausfahrt der Autobahn 7 nach Melsungen aus Richtung Norden bleibt am Samstag eine Stunde lang gesperrt.

Das teilte Hessen Mobil am Freitag mit. Die Ausfahrt wird in der Zeit zwischen 11 und 14 Uhr für eine Stunde gesperrt. Wann genau, steht noch nicht fest.

Hintergrund ist der Abtransport von Gehölz, das bei Pflegearbeiten angefallen ist.

Die Arbeiten können nur ausgeführt werden, wenn die Abfahrt gesperrt ist, heißt es von Hessen Mobil. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Malsfeld und ist ausgeschildert.

Für die Auffahrt in Fahrtrichtung Hannover sowie für die Auf- und Abfahrt in Fahrtrichtung Würzburg ergeben sich keine Einschränkungen.

Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit und Verständnis für die notwendigen Arbeiten und die damit verbundenen Einschränkungen. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: ©  dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.