Alkoholfahrt endete an einem Baum

Rengshausen. Die Feier kommt einem 29-Jährigen aus Spangenberg teuer zu stehen: Der junge Mann kam am Sonntag kurz vor acht Uhr auf der Straße zwischen Rengshausen und Niederbeisheim mit seinem Wagen von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Am Auto entstand Totalschaden.

Der Spangenberger wurde nicht verletzt. Weil Alkohol im Spiel war, wurde er von der Polizei zur Blutprobe gebeten. Der Führerschein wurde eingezogen. Die Feuerwehr musste ausrücken, um die Ölspur zu beseitigen. (ras)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare