Gemeinde unterstützt bei Verkauf von Gebäuden

Altbauten im Netz

Frielendorf. Die Gemeinde Frielendorf bietet ihren Altbau-Eigentümern eine Altbaubörse an. Zweck ist die Unterstützung von Altbaueigentümern, die ihr Haus oder ihren Hof verkaufen möchten oder einen Mieter oder Pächter suchen.

Eine Anzeige ist hierfür fast immer notwendig. Inzwischen ist das Internet das beste Instrument zum Veröffentlichen von Immobilienanzeigen. Die Gemeinde veröffentlicht auf ihrer Internetseite die Verkaufs- oder Mietangebote unter der Rubrik „Altbaubörse“. Die Häuser werden überregional auch über die Seite von www.altbau-boerse.de und auf Wunsch auf weiteren Seiten angeboten. Beratung und Erfassung der Anzeigen sowie die Anzeigen selbst sind für die Eigentümer kostenfrei. In vielen Fällen können übrigens auch die Fördermöglichkeiten der Dorferneuerung genutzt werden.

Wer diese Möglichkeit über die Gemeinde nutzen möchten, sollte sich an das Bauamt der Gemeinde in Frielendorf, Tel. 05684 / 99 99 29, oder direkt an die Altbau-Börse wenden. (syg)

Ansprechpartner: Karl-Dieter Schnarr, Schwalmstadt, Tel. 06691 / 21 18 0

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare