Tag der Arbeit im Borkener Museum

Borken. Zur Kundgebung am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, lädt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) nach Borken ein. Die Veranstaltung findet im Themenpark des Bergbaumuseums statt, bei schlechtem Wetter im Gemeinschaftshaus in Borken-Trockenerfurth.

Um 9.30 Uhr beginnt der musikalische Auftakt mit dem Borkener Bläserchor und dem Knappenchor. Karl Schaub vom DGB Borken hält die Begrüßung. Die Kundgebung beginnt um 10 Uhr, es spricht Harald Fennel, Bezirksgeschäftsführer der Gewerkschaft Verdi in Nordhessen.

Die Veranstalter versprechen Informationen, Gespräche sowie Speisen und Getränke. (ode)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare