Arbeitslosenquote sinkt auf 5,3 Prozent

Schwalmstadt. Die Situation auf dem Schwälmer Arbeitsmarkt präsentiert sich im April sehr positiv. Die Arbeitslosenquote liegt aktuell bei 5,3 Prozent – das sind 1,8 Prozentpunkte oder 483 Arbeitslose weniger als im Vorjahresmonat.

Im Vergleich zum Vormonat war die Zahl der Arbeitslosen um 137 auf 1373 Personen gesunken. Ein Grund dafür ist die Frühjahrsbelebung – das gute Wetter hat für Jobs in der Baubranche gesorgt.

Einen großen Anteil der Arbeitslosen stellen nach wie vor die Gruppe der über 50-Jährigen. Sie machen fast 36 Prozent der Arbeitslosen aus.

Der Bestand an offenen Arbeitsstellen ist im April um 21 Stellen auf 250 gesunken. Arbeitgeber meldeten 88 neue Stellen, 40 weniger als noch vor einem Jahr. (bal)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare