Hessen – Archiv

Orkantief Xynthia wütet im Wolfhager Land

Wolfhagen. Feuerwehren und die Straßenmeisterei sind seit Stunden im Dauereinsatz. Das Orkantief Xynthia hatte bereits am Sonntagnachmittag das Wolfhager Land erreicht.
Orkantief Xynthia wütet im Wolfhager Land

Nach Orkantief: B3 wieder frei - drei Straßen gesperrt

Schwalm. Das Orkantief Xynthia hat auch am Montagmorgen noch für Verkehrsbehinderungen im Schwälmer Land gesorgt. Laut Polizei sind folgende Straßen gesperrt: Schönau - Schönstein, Lischeid - Mengsberg, Willingshausen - Bernsburg.
Nach Orkantief: B3 wieder frei - drei Straßen gesperrt
Ihre Homepage gefällt uns

Ihre Homepage gefällt uns

Kreisteil Melsungen. Uns gefällt Ihre Homepage, wir machen sie bekannter. Unter dem Motto „Die interessantesten www-Seiten aus dem Kreisteil Melsungen“ startet die HNA eine neue Aktion – ein Angebot an Unternehmen sowie an unsere Leserinnen und …
Ihre Homepage gefällt uns

Wieder Wettbewerb für junge Musiker

Schwalm-Eder. Wer am Jugendmusikwettbewerb der Stadt Borken in Kooperation mit der Musikschule Schwalm-Eder am 29. Mai teilnehmen will, muss sich dafür jetzt anmelden. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 19 Jahren mit …
Wieder Wettbewerb für junge Musiker

Frohe Botschaften

Wolfhagen. Als kabarettistische Götterspeise bezeichnet Jürgen Becker sein aktuelles Programm „Ja, was glauben Sie denn?“. Im Wolfhager Kulturzelt will der 1959 in Köln geborene Kabarettist am 14. Mai das Publikum an seinem ungewöhnlichen …
Frohe Botschaften

Neue Märkte, neue Preise

Breuna. Sollen, wollen oder müssen Betriebe auf die geänderten Situationen und Preise am Milchmarkt reagieren? Fragen, mit denen sich Nordhessens Landwirte jetzt in Breuna unter dem Titel „Milchproduktion im Blickpunkt“ auseinander setzten.
Neue Märkte, neue Preise

Vom Taufstein zur Schultüte

Balhorn. Stark engagiert sind die Kirchengemeinden des Wolfhager Landes in der Arbeit für und mit Kindern. Das wurde deutlich in den Berichten während der Kreissynode, die in Balhorn tagte. Zentrales Thema war die Initiative der Evangelischen Kirche …
Vom Taufstein zur Schultüte

Retter fahren häufiger

Wolfhagen. Die Menschen werden immer älter und die medizinische Versorgung besser. Den Rettungsdiensten beschert das in Stadt und Landkreis Kassel mehr Arbeit. Um etwa ein Drittel hat die Zahl der Einsätze seit 2005 zugenommen. Als einen Grund dafür …
Retter fahren häufiger

Bei Bad-Heizung mehr sparen

Habichtswald. Der Gemeindevorstand soll prüfen, ob man die Kosten für die Beheizung des Schwimmbades im Ortsteil Ehlen durch den Einsatz von erneuerbaren Energien optimieren kann. Darüber hinaus soll die Möglichkeit überprüft werden, ob weitere und …
Bei Bad-Heizung mehr sparen

Börse für die Drahtesel

Wolfhagen. In langen Reihen standen die Fahrräder bereit und warteten auf Käufer. Bereits zum vierten Mal hatten der MSC Wolfhagen und der Förderverein der Wilhelm-Filchner-Grundschule zugunsten der Jugendarbeit eine Fahrradbörse organisiert, …
Börse für die Drahtesel

Kommandeurswechsel: Ott löst Kraß ab

Das Kampfhubschrauberregiment 36 in der Fritzlarer Georg-Friedrich-Kaserne hat einen neuen Chef. In einem Appell übergab General Jürgen Setzer, Kommandeur der Luftbeweglichen Brigade 1 (Foto oben, Mitte), das Kommando an Oberstleutnant Ulrich Ott …
Kommandeurswechsel: Ott löst Kraß ab

Üble Nachrede hat Folgen

Schwalmstadt. Die Zunge plappert viel, von dem der Kopf nichts weiß – mit diesem russischen Sprichwort drückte Christin Brückel dem 45. Frühstückstreffen für Frauen am Samstag in der Ziegenhainer Kulturhalle ihren Stempel auf. Die 44-Jährige sprach …
Üble Nachrede hat Folgen

Die Mieterin wehrte sich

Schwalm-Eder. Er hatte im September 2007 eine Frau dreimal sexuell belästigt: Das sah das Schöffengreicht am Fritzlarer Amtsgericht als erwiesen an und verurteilte den 65-jährigen Mann aus dem Schwalm-Eder-Kreis wegen sexueller Nötigung zu einer …
Die Mieterin wehrte sich

Vorwärts ohne Schuldzuweisungen

Frielendorf. Die Gemeinde Frielendorf wird mit einer eigenen Gesellschaft den Betrieb des Wellness-Paradieses übernehmen. Dafür stimmten die Fraktionen von SPD und CDU vorigen Montag geschlossen.
Vorwärts ohne Schuldzuweisungen

Geschichte in Häppchen

Schwalmstadt. Geschichte hat ihre Geschichten: Das weiß Hans Pohl wohl wie kein Zweiter. Kein Wunder, schließlich spürt der Ehrenvorsitzende des Club Edelweiß 1910 Ziegenhain seit 2007 Geschichte und Geschichten nach. Als Archivar hat der …
Geschichte in Häppchen

Queensberry live

Stadtallendorf. Die Popstars-Gewinner von 2008 „Queensberry“, eine der interessantesten und beliebtesten Girlgroups der Musikszene, kommen zum 50. Hessentag nach Stadtallendorf. Am Sonntag, dem 30. Mai 2010, werden Leonore („Leo“) Bartsch, Victoria …
Queensberry live

Team für die Jugend

Gilserberg. Das neue Trio für die gemeindliche Jugendfeuerwehrarbeit wurde der Gemeindevertretung Gilserbergs vorgestellt.
Team für die Jugend

Wieder Wettbewerb für junge Musiker

Borken. Wer am Jugendmusikwettbewerb der Stadt Borken in Kooperation mit der Musikschule Schwalm-Eder am 29. Mai teilnehmen will, muss sich dafür jetzt anmelden. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 19 Jahren mit Wohnsitz …
Wieder Wettbewerb für junge Musiker

Surfen unter dem Strom

Schwalmstadt. Da staunte Bernd Romeike nicht schlecht: Als der Schwalmstädter am Freitagnachmittag am Hochwasser-Rückhaltebecken bei Treysa spazieren ging, gelang dem HNA-Leser mit seiner Digitalkamera ein Schnappschuss. Am Rande des Beckens, direkt …
Surfen unter dem Strom

Noch Geld für Stadtteile

Gudensberg. Aus allen Nähten drohte das Kulturhaus Synagoge im Herzen Gudensbergs zu platzen. Zum Neujahrsempfang am Freitag mit dem frisch gebackenen Bürgermeister Frank Börner hatte die Stadt eingeladen. Ein gesellschaftliches Ereignis, das sich …
Noch Geld für Stadtteile

Pokale für junge Sportler

Melsungen. Die Melsunger Turngemeinde 1861 (MT) erntet zurzeit die Früchte einer Qualitätsoffensive. Durch Aus- und Weiterbildung konnte der Traditionsverein Trainerlizenzen verlängern und neue Schiedsrichter im Handballbereich gewinnen. Das …
Pokale für junge Sportler

Ein Journal für den Nachwuchs

Wolfershausen. Zwei technische Hilfseinsätze hatten die fünf Frauen und 23 Männer der Freiwilligen Feuerwehr Wolfershausen im vergangenen Jahr zu meistern. Das gab die Wehr nach der Jahreshauptversammlung bekannt.
Ein Journal für den Nachwuchs

Viel Farbe im Spiel

GUDENSBERG. Ei-der-Daus oder so ähnlich kam sicher manchem in den Sinn, der am Wochenende die Osterausstellung im frühlingsfrisch geschmückten Saal des Gudensberger Bürgerhauses besuchte. Zum 16. Mal hatten Stadt und Hobbykünstler eingeladen und …
Viel Farbe im Spiel

Einsamkeit und Neuanfang

Borken. Das Thema Trauer ist nicht nur im November aktuell. Das machte Erika Best-Haseloh am Samstagmorgen im Bürgerhaus Borken beim Frauenfrühstück deutlich. Rein rechnerisch trauerten täglich zehn Millionen Menschen in Deutschland um einen …
Einsamkeit und Neuanfang

Windkraft: Dekan plädiert für faire Streitkultur

Balhorn. Gegen die Verunglimpfung von Andersdenkenden und für eine faire Streitkultur in der Diskussion über den möglichen Windrad-Standort auf dem Rödeser Berg bei Nothfelden hat sich Dr. Gernot Gerlach, Dekan des Kirchenkreises Wolfhagen, …
Windkraft: Dekan plädiert für faire Streitkultur

Über Automatik-Poller gefahren: der ging plötzlich hoch

Homberg. Zur falschen Zeit am falschen Ort war ein Fahrer mit seinem Auto am Samstag in Homberg. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 34-Jährige gegen 10.55 Uhr mit seinem Auto in die Westheimer Straße.
Über Automatik-Poller gefahren: der ging plötzlich hoch

Treysa: Rechtsradikale überfallen Kneipengast

Schwalmstadt. Die Reihe gefährlicher Körperverletzungen durch Mitglieder der „Freien Kräfte Schwalm-Eder“ reißt nicht ab: Am Samstag in der Nacht gegen 2 Uhr kam es erneut zu einem Übergriff, diesmal in einer Gaststätte am Marktplatz in Treysa.
Treysa: Rechtsradikale überfallen Kneipengast

Mit dem Publikum stets im Kontakt

Gensungen. Kommissar Paul Lenz ermittelt auf der Autobahn bei Gudensberg und in einer Eckkneipe in Gensungen - mehr darüber erfuhren am Freitagabend über hundert Gäste vom Schöpfer der Krimifigur:
Mit dem Publikum stets im Kontakt

Bernd Siebert bleibt Kreisvorsitzender der CDU Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Der Alte ist der Neue: Bernd Siebert bleibt auch für die nächsten zwei Jahre Vorsitzender der CDU im Schwalm-Eder-Kreis.
Bernd Siebert bleibt Kreisvorsitzender der CDU Schwalm-Eder

Schwalm-Eder-Kreis: Noch keine Lösung bei Schulsozialarbeit

Schwalm-Eder. Über die Fortsetzung der Schulsozialarbeit im Landkreis ist immer noch keine Entscheidung gefallen. Ob die neun derzeit im Landkreis tätigen Diplom-Sozialpädagogen weiterbeschäftigt werden können, ist fraglich.
Schwalm-Eder-Kreis: Noch keine Lösung bei Schulsozialarbeit

Protest gegen neuen Notdienstbezirk

Zierenberg/Habichtswald. Mit einer Unterschriftenliste wehren sich Bürger aus Zierenberg und Habichtswald gegen die Neuorganisation des Notdienstbezirkes durch die Kassenärztliche Vereinigung (KV).
Protest gegen neuen Notdienstbezirk

Farbknaller fürs Gelände

Körle. Straßenautos bieten Ronny Simon nicht genug Freiheit auf Rädern. Deshalb hat sich der Körler aus verschiedenen Autos einen Geländewagen vom Feinsten zusammengeschraubt.
Farbknaller fürs Gelände

B 3-Nachtfahrverbot: Ausnahmen möglich

Schwalm-Eder. Ab 15. März wird die Bundesstraße 3 zwischen Borken und Cölbe nachts für Lastwagen ab 3,5 Tonnen gesperrt sein. Doch es soll Ausnahmen geben: „Wenn das Befahren der Straßen auch während der gesperrten Zeiten unumgänglich ist“, wie am …
B 3-Nachtfahrverbot: Ausnahmen möglich

Silbersee: Weiterführung, Sanierung oder Verkauf des Wohnparkbetriebes: Alles ist drin

Frielendorf. Wird über das Vermögen des Ferienwohnpark ein Insolvenzverfahren eröffnet? Darüber entscheidet nach Angaben von Dr. Hans-Jörg Laudenbach am kommenden Montag das Amtsgericht Marburg.
Silbersee: Weiterführung, Sanierung oder Verkauf des Wohnparkbetriebes: Alles ist drin

Flitzer in neuer Halle

Schrecksbach. Im Inneren der alten Schule in Schrecksbach ist Platz für die Liebhaber von Modellautos entstanden: Der Motor-Sport-Club Schrecksbach (MCS) eröffnet morgen, Sonntag, eine Hallenrennbahn für Modellautos. „Wir wollten etwas für die …
Flitzer in neuer Halle

Die Kunden bleiben aus

Melsungen. Die Melsunger Innenstadt braucht dringend neue Impulse. Immer mehr Geschäfte stehen leer, nach Aussage von Geschäftsleuten geht die Kundenfrequenz spürbar zurück.
Die Kunden bleiben aus

Weil Lesen Spaß macht

Schwalm-eder. Da wollte man nicht gerne Jury sein: Die Schulsieger des Vorlesewettbewerbs aus dem Schwalm-Eder-Kreis zeigten beim Kreisentscheid in der Fritzlarer Ursulinenschule ihre Fähigkeiten. Letztlich mussten zwei Beste ermittelt werden, …
Weil Lesen Spaß macht

Handballer trumpften auf

Guxhagen. Erfolgreich kehrten die Handballer der Gesamtschule Guxhagen vom Regionalentscheid im Wettkampf III des Wettbewerbs „Jugend trainiert“ zurück: Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnte sich das Team von Jörg Anacker nach …
Handballer trumpften auf

Bürger sollen sparen helfen

Wolfhagen. In der Beurteilung der desolaten Kassenlage der Stadt waren sich die Fraktionen im Wolfhager Stadtparlament ebenso einig wie in der Beurteilung der Einsparpotenziale, die man nutzen will, um den Haushalt der Stadt in absehbarer Zeit …
Bürger sollen sparen helfen

Parkplatz nur für Mutige

Die Flüsse sind voll bis zum Rand. Und überall im Kreisteil Melsungen liefern kleine Bäche von den Hängen neues Schmelzwasser in die größeren Gewässer nach. Wie auf unserem Foto an der Fulda in Melsungen ist auch am Ederufer das Abstellen von Autos …
Parkplatz nur für Mutige

Der halbe Timo ist topfit

Wabern. Wären die vier Bandscheibenvorfälle nicht gewesen, dann gäbe es heute einen überzeugten Läufer weniger im Schwalm-Eder-Kreis. Denn erst die ernsthaften körperlichen Beschwerden waren es, die den heute 28-jährigen Timo Hempel aus Wabern vor …
Der halbe Timo ist topfit