Nordhessen – Archiv

Schneebruchgefahr: Jetzt auch Straße zwischen Breuna und Oberlistingen dicht

Breuna. Nachdem Äste unter der Schneelast abgebrochen und auf die Fahrbahn gestürzt waren, ließ die Polizei Wolfhagen am Silvesterabend die durch ein Waldgebiet führende Landesstraße zwischen Breuna und Oberlistingen sperren.
Schneebruchgefahr: Jetzt auch Straße zwischen Breuna und Oberlistingen dicht
Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Bad Emstal. Bei einem Frontalzusammenstoß auf eisglatter Fahrbahn sind am Freitagnachmittag zwischen Bad Emstal-Sand und Bad Emstal-Merxhausen drei Menschen verletzt worden.
Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß
Plausch mit Günter Grass

Plausch mit Günter Grass

Spangenberg/Lübeck. Über 40 Jahre ist es her, dass Gert Hirchenhain den Roman „Die Blechtrommel“ gelesen hat. Ein Buch, das ihn, wie er sagt, tief geprägt hat. Jetzt hatte der pensionierte Spangenberger Lehrer Gelegenheit, den Autor persönlich zu …
Plausch mit Günter Grass

Er brennt für seinen Beruf

Obervorschütz. Für Willi Mander ist sein Beruf eine Berufung. Die Geschichte des Obervorschützer Familienunternehmens reicht weit zurück. Sie begann 1859 mit dem Fertigen maßgeschneiderten Schuhwerkes.
Er brennt für seinen Beruf

Orakel der Wüste

Mardorf. Wer in der Antike Sinn oder Rat suchte, pilgerte nach Delphi. Die griechische Stadt galt den Menschen als der Mittelpunkt der Welt und war für ihr Orakel bekannt.
Orakel der Wüste

Gegen Schmerz und Einsamkeit

Bad Wildungen/Homberg. Die Selbsthilfegruppe Bad Wildungen/Reitzenhagen in der Rheuma-Liga Hessen feierte vor kurzem ihren 20. Geburtstag mit einem Fest. Mit von der Partie waren auch die Mitglieder aus dem Schwalm-Eder-Kreis, die ein Drittel …
Gegen Schmerz und Einsamkeit

Tänzer stellten sich den Prüfern

Fritzlar. Was für Leichtathleten das allgemeine Sportabzeichen ist, ist für Tänzer das Deutsche Tanzsportabzeichen (DTSA). 25 Paare und 13 Jugendliche der Tanzsportabteilung des TuS Fritzlar legten jetzt im Haus an der Eder diese Prüfung ab.
Tänzer stellten sich den Prüfern

Fitness ist der Renner

Homberg. Die Nachfrage nach Fitness-Angeboten im Sport wird immer größer. Darauf reagiert auch der Turngau Fulda-Eder. Bei einer Feier im Behördenzentrum in Homberg erhielten sieben Frauen und Männer, die als Übungsleiter tätig sind, das Zertifikat …
Fitness ist der Renner

Vogelfütterung: Hilfe oder Frevel?

Schwalm. Über kaum ein Thema wird zwischen Tierfreunden und Naturschützern so ausdauernd diskutiert wie über die Fütterung von Vögeln im Winter. Fest steht: Wer Vögel füttert, sollte dies richtig tun und kann dabei viel über die gefiederten …
Vogelfütterung: Hilfe oder Frevel?

Samariter im tiefen Schnee

Schwalm. Nordhessen sind nette Menschen: Diese Erfahrung machte Dr. Hartmut Böttger neulich an einem schneereichen Nachmittag auf der Straße zwischen Großropperhausen und Wernswig.
Samariter im tiefen Schnee

Mit Pauken und Trompeten ins neue Jahr

Oberaula/Bad Hersfeld. Am heutigen Silvesterabend findet um 19.30 Uhr in der Bad Hersfelder Stadtkirche ein einstündiges Konzert mit Trompeten, Orgel und Pauken statt.
Mit Pauken und Trompeten ins neue Jahr

Hilfe für verirrte Tauben

Breuna. Sie haben ein Herz für Tauben, die Mitglieder des Brieftaubenvereins „Auf zum Braunsberg“ in Breuna. Nicht nur für die eigenen. Das bewiesen die Mitglieder um den Vorsitzenden Friedhelm Weymann im Sommer, als sie sich um die zugeflogene …
Hilfe für verirrte Tauben

Tankstelle war sein Hobby

Melsungen/Gensungen. Manfred Exner aus Gensungen hat in den vergangenen 38 Jahren viel erlebt. So lange hat er nämlich eine Tankstelle in Melsungen betrieben. Jetzt gibt er den Betrieb zum Jahresende auf, will seinen wohlverdienten Ruhestand …
Tankstelle war sein Hobby

Unfall: Nach Überschlag zur Blutentnahme

Ippinghausen. Der Fahrer unverletzt, das Auto Totalschaden - so lautet nach Auskunft eines Polizeisprechers die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 23.45 Uhr zwischen Ippinghausen und Wolfhagen ereignete.
Unfall: Nach Überschlag zur Blutentnahme

Rockkonzert der Alten Helden in der Stadthalle Fritzlar

Beim Konzert der Alten Helden trafen sich zum 6. Mal Altrocker und ihre Fans in der Fritzlarer Stadthalle.
Rockkonzert der Alten Helden in der Stadthalle Fritzlar

Alte Helden: Die Fans rockten mit in Fritzlarer Stadthalle

Fritzlar. Die Alten Helden riefen und ihre Fans kamen in Strömen in die Fritzlarer Stadthalle. Zum 6. Mal schon fand das Rockkonzert statt, das altgediente Musiker aus dem Schwalm-Eder-Kreis wie Kalle Paltinat, Michael Dippel und Jürgen Bock 2005 …
Alte Helden: Die Fans rockten mit in Fritzlarer Stadthalle

So feiern B. Braun-Mitarbeiter: An Silvester Sonne tanken

Weltweit beschäftigt die B. Braun Melsungen AG zurzeit etwa 41 000 Mitarbeiter, davon 11 200 in Deutschland und 5600 in Melsungen. Viele von ihnen verbringen den Jahreswechsel fern der Heimat. Wie dort Silvester gefeiert wird, berichten auf dieser …
So feiern B. Braun-Mitarbeiter: An Silvester Sonne tanken

Mitarbeiter finden wird immer aufwändiger

Schwalm-Eder. Über 700 freie Arbeitsplätze waren für den gesamten Schwalm-Eder-Kreis Ende November beim Arbeitsamt gemeldet. Theoretisch könnten also 700 der 4500 Arbeitslosen wieder einen Job finden. Doch Arbeitgeber suchen oft lange oder gar …
Mitarbeiter finden wird immer aufwändiger

Hells-Angel-Aussteiger schreibt über seinen Aufenthalt am Silbersee

Schwalm - In seinem Bestseller beschreibt Hells-Angel-Aussteiger Ulrich Detrois seinen Aufenthalt am Silbersee
Hells-Angel-Aussteiger schreibt über seinen Aufenthalt am Silbersee

Alkohol im Spiel: Spiegel flogen weg

Knüllwald. Bei einem Unfall bei Appenfeld ist am Mittwochabend ein Schaden von 1500 Euro entstanden. Ein 54-Jähriger aus Homberg war gegen 20 Uhr mit seinem Auto in Richtung Hergetsfeld unterwegs gewesen.  
Alkohol im Spiel: Spiegel flogen weg

Trend geht zum Einmalzünden

Schwalmstadt. Seit gestern werden in Deutschland wieder Knaller für die Silvesternacht verkauft. Auch in den Schwälmer Lebensmitteldiscountern und Baumärkten liegen jetzt wieder Knallerbsen, Konfettibomben und Raketen zwischen Vogelfutter, …
Trend geht zum Einmalzünden

Elf spendeten zum ersten Mal Blut

Neukirchen. Zum Blutspenden ins Atrium der Steinwaldschule Neukirchen kamen 108 Spender. Auch elf Erstspender begrüßten der Blutspendedienst Hessen und die Helfer der DRK-Bereitschaft Neukirchen. Günther Otto aus Riebelsdorf mit 116 und Wilfried …
Elf spendeten zum ersten Mal Blut

Party mit den Rockheroen

Treysa. Es gibt sie wieder, die Rocknacht am Scherzmarkt in der Treysaer Festhalle. Nach beinahe drei Jahrzehnten holten die Organisatoren von der Pepperland-Gruppe am Dienstagabend ein Stück Schwälmer Musikgeschichte ins Leben zurück.
Party mit den Rockheroen