Nordhessen – Archiv

Hilfloser Kater vor Tierarztpraxis ausgesetzt

Hilfloser Kater vor Tierarztpraxis ausgesetzt

Wolfhagen. Eine Katzenbox, kaputt und mit Bindfaden umwickelt, stand vergangenen Donnerstag vor der Wolfhager Tierarztpraxis Dr. Kerstin Loewenberg. Außen klebte ein Zettel „Ich wurde gefunden. Ich bin krank. Ich brauche Hilfe.“
Hilfloser Kater vor Tierarztpraxis ausgesetzt

Alte Nummernschilder könnten kommen

Schwalm-Eder. Im Landkreis könnte es bald vier unterschiedliche Kennzeichen für Fahrzeuge geben. Während der Verkehrsministerkonferenz kommende Woche in Potsdam ist die Einführung der alten Nummernschilder ein Thema.
Alte Nummernschilder könnten kommen
Ansturm auf Ökostrom

Ansturm auf Ökostrom

Wolfhagen. Die Stadtwerke Wolfhagen werden regelrecht überrannt von neuen Kunden, die Ökostrom haben wollen. Das hat der Geschäftsführer Martin Rühl jetzt mitgeteilt. Die große Nachfrage nach Strom aus Wasserkraft stelle die Stadtwerke aber vor …
Ansturm auf Ökostrom

B. Braun investiert weitere Milliarden

Melsungen. Der Medizintechnik- und Pharmahersteller B. Braun Melsungen AG hat seit Donnerstag einen neuen Vorstandschef: Heinz-Walter Große will, wie sein Vorgänger Ludwig Georg Braun, den international tätigen Konzern weiter ausbauen.
B. Braun investiert weitere Milliarden

Schottisches Erdbeben: Red Hot Chili Pipers beim Kulturzelt

Wolfhagen. Kult im Kilt - das ist die Musik der schottischen Band Red Hot Chili Pipers, die am 2. Juni ab 20 Uhr im Wolfhager Kulturzelt die Bühne rocken.
Schottisches Erdbeben: Red Hot Chili Pipers beim Kulturzelt

Kinder standen am Hydranten

Körle. Die Körler Feuerwehren waren jetzt in der Körler Tagesstätte Pfiffikus zu Gast. Dort boten sie den Kindern unter der Leitung von Kerstin Zinn-Holzhausen ein anschauliches und mehrtägiges Programm in Sachen Brandschutzerziehung. Das teilte die …
Kinder standen am Hydranten

Morgen hat sie alle noch

Schwalm-Eder. Diethard Morgen ist der Deutschland-Mann. Der Borkener besitzt mehr als 1000 Nummernschilder. Er war in jeder deutschen Stadt, die über ein eigenes Kennzeichen verfügt und hat Fotos von diesen gemacht. In seiner Sammlung gibt es auch …
Morgen hat sie alle noch

Sie pfeifen, wo’s lang geht

Gilserberg. Die Hohe Warte zwischen Gilserberg und Lischeid ist in Frauenhand. Gleich vier Damen bewohnen das außergewöhnliche Haus mit Geschichte: Roswitha Schubert (55), Rosemarie Ilg (62) und die Retriever-Hündinnen Sivage Run Buxom und Tauvechan …
Sie pfeifen, wo’s lang geht

Schrecksbach: Wählergemeinschaft traut dem Wahlergebnis nicht

Schrecksbach. In der Gemeinde Schrecksbach sorgt das Kommunalwahlergebnis für Unruhe. Die absolute Mehrheit der SPD basiert auf einem äußerst knappen Vorsprung. Die Wählergemeinschaft (UWG) fordert deshalb eine erneute Auszählung der Wahl.
Schrecksbach: Wählergemeinschaft traut dem Wahlergebnis nicht

Malen für Ostern

Homberg. Der Osterhase bekam Schützenhilfe: In einem Eier-Mal-Taumel befanden sich die Mädchen und Jungen des Kindergartens Osterbach. 300 ausgeblasene Eier hatte die Hombergerin Annelene Keßler dem Hort geschenkt. Die galt es nun zu bemalen.
Malen für Ostern

Verkaufsoffener Sonntag und Ostermarkt: Homberg öffnet alle Türen

Homberg. Die Stadt und der Stadtmarketingverein Homberg laden für übermorgen zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Außerdem findet von 11 bis 17 Uhr der Ostermarkt im Heimatmuseum statt.
Verkaufsoffener Sonntag und Ostermarkt: Homberg öffnet alle Türen

Die Edersee-Touristik-Gemeinden sparen viel Geld

Bad Zwesten. Die Touristische Arbeitsgemeinschaft Erlebnisregion Edersee bewirbt sich um die Auszeichnung, die der Bund der Steuerzahler und der Hessische Städte-und Gemeindebund verleihen: den Spar-Euro.
Die Edersee-Touristik-Gemeinden sparen viel Geld

Zauberhaftes Frühlingsfest

Fritzlar. Gartengeräte, Bratwürste, Musik, Zauberei und ein frisch gezapftes Bier – das sind die Zutaten des Frühlingsfestes, das der Stadtmarketinverein Fritzlar gemeinsam mit Einzelhändlern und Gastronomen veranstaltet. Zu diesem Anlass sind am …
Zauberhaftes Frühlingsfest

Nach drei Jahren Suche: Gynäkologe Dr. Peter Klecka übergibt Praxis

Melsungen. Drei Jahre lang hat der Melsunger Frauenarzt einen Nachfolger gesucht. „Ich wollte jemanden mit Erfahrung und Gefühl“, sagt der 68-Jährige. In dem 57-jährigen Johann Thießen hat er ihn gefunden. Am Freitag, 1. April, vollzieht sich der …
Nach drei Jahren Suche: Gynäkologe Dr. Peter Klecka übergibt Praxis

Kunst auf der Eierschale

Gudensberg. Zum Gudensberger Ostermarkt gibt es auch einen Landmarkt im Außenbereich rund um das Rathaus.
Kunst auf der Eierschale

Wechsel in den Lokalredaktionen

SCHWALM-eDER. Bei der HNA in Melsungen gibt es ab heute einen neuen Redaktionsleiter: Heinz Rohde folgt in dieser Funktion auf Axel Schwarz, der nach neun Jahren in der Bartenwetzerstadt neue Aufgaben in der Kasseler Lokalredaktion der HNA …
Wechsel in den Lokalredaktionen

Mollig und neu in der Stadt

Borken. Borken hat eine neue Einwohnerin, aber keine aus Fleisch und Blut. Die bunte Dame ist vielmehr eine lebensgroße Skulptur der Künstlerin Eva Maria Frey.
Mollig und neu in der Stadt

Nach Kirmes-Heimfahrt: Taxifahrer betrogen und geschlagen

Balhorn. Angriff auf einen Taxifahrer: Mehrere Personen haben nach einer Taxifahrt den geforderten Preis nicht gezahlt und den Fahrer zusammengeschlagen, berichtete die Polizei.
Nach Kirmes-Heimfahrt: Taxifahrer betrogen und geschlagen

Fritzlar-Homberg: Wieder weniger ohne Job

Fritzlar-Homberg. Die Zahl der Arbeitslosen in der Region ist im März weiter gesunken. Die Quote liegt bei 6,0 Prozent, teilte die Agentur für Arbeit am Donnerstag mit. Im Februar waren es 6,4 Prozent gewesen, im März des Vorjahres sogar noch 6,6 …
Fritzlar-Homberg: Wieder weniger ohne Job

Mann öffnete unvermittelt Autotür: Unfall

Homberg. Zu einem eher ungewöhnlichen Unfall kam es am Mittwoch gegen 12.40 Uhr in Homberg.
Mann öffnete unvermittelt Autotür: Unfall

Frühjahr belebte den Arbeitsmarkt

Kreisteil Melsungen. Die Arbeitslosenquote im Kreisteil Melsungen ging im März von 5,2 auf 4,9 Prozent zurück. Die absolute Zahl der Arbeitslosen sank um 75 auf 1185. Das geht aus der am Donnerstag vorgelegten Monatsstatistik der Arbeitsverwaltung …
Frühjahr belebte den Arbeitsmarkt

Quote sinkt auf 5,1 Prozent

Wolfhagen. Die Arbeitslosigkeit ist im März leicht zurückgegangen. Die Zahl der Menschen ohne Arbeit im Altkreis Wolfhagen sank im Vergleich zum Vormonat um 31 auf 1049 Personen.
Quote sinkt auf 5,1 Prozent

Schüleraustausch: Mädchen und Jungen aus Dreux zu Gast bei Familien in der Schwalm

Melsungen. Neun Tage waren die 36 fanzösischen Jungen und Mädchen aus dem über 800 Kilometer entfernten Dreux in der Partnerstadt Melsungen.
Schüleraustausch: Mädchen und Jungen aus Dreux zu Gast bei Familien in der Schwalm