Nordhessen – Archiv

Saisonstart der Biker in Leimsfeld

Saisonstart der Biker in Leimsfeld

Saisonstart der Biker in Leimsfeld
Biker: Mit Gottes Segen in die Saison

Biker: Mit Gottes Segen in die Saison

Leimsfeld. Wenn die Leimsfelder Motorradfreunde rufen, dann schlägt das Herz der Biker aus der Region höher: Denn pünktlich zum Saisonstart trafen sich am Samstagnachmittag 220 Motorrad- und Trikefahrer in der Ortsmitte zum gemeinsamen Corso mit …
Biker: Mit Gottes Segen in die Saison

Junger Radfahrer verursacht Verkehrsunfall und verschwindet

Wolfhagen. Die Polizei sucht einen jugendlichen Radfahrer aus Ippinghausen, der am Freitag in einen Verkehrsunfall verwickelt war. Um die Mittagszeit befuhr ein 22-jähriger Marsberger die Bundesstraße 251 in Ippinghausen.
Junger Radfahrer verursacht Verkehrsunfall und verschwindet

75-jähriger Paddler aus Mainz bei Büchenwerra tödlich verunglückt

Büchenwerra. Ein erfahrener Paddler ist am Samstagmorgen auf der Fulda bei Büchenwerra verunglückt. Kurze Zeit später wurde der Mann aus der Fulda gezogen und wiederbelegt. Er starb später in einem Kasseler Krankenhaus.
75-jähriger Paddler aus Mainz bei Büchenwerra tödlich verunglückt

Neues Bündnis zeichnet sich ab: CDU, Grüne und FWG wollen zusammenarbeiten

Schwalmstadt. Eine neue Zusammenarbeit bahnt sich im Schwalmstädter Stadtparlament an: CDU, Grüne und FWG wollen über eine Kooperation sprechen. Dies bestätigten der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Karsten Schenk sowie das neue Magistratsmitglied Dr. …
Neues Bündnis zeichnet sich ab: CDU, Grüne und FWG wollen zusammenarbeiten

Holzhütte brannte lichterloh: Polizei geht von Brandstiftung aus

Felsberg. Nur noch kohlende Holzbalken blieben von einer Gartenhütte übrig, die in der Nacht zum Samstag in der Unteren Birkenallee in Felsberg abbrannte. Kurz vor Mitternacht hatten Anwohner das Feuer bemerkt und dien Feuerwehr alarmiert.
Holzhütte brannte lichterloh: Polizei geht von Brandstiftung aus

Hortensien werden aus Vorgärten geklaut und vermutlich als Droge verwendet

Fritzlar-Homberg. Viele Gartenliebhaber im Kreis stellen in den vergangenen Wochen entsetzt fest: Ihre Hortensien wurden aus den Vorgärten geklaut. Doch es sind keine Blumenliebhaber, die die Pflanzen stehlen.
Hortensien werden aus Vorgärten geklaut und vermutlich als Droge verwendet

Kinder-Kunstwerke werden ausgestellt

Gilserberg. Merlin Spielmann aus Schönau hat den Dreh mit dem Pinsel raus: Der Achtjährige hat mit sieben weiteren Kindern aus der Gemeinde Gilserberg in den Osterferien drei Tage lang an der Staffelei gestanden. Die Werke, die unter Anleitung der …
Kinder-Kunstwerke werden ausgestellt

Trachten glänzen im Fernsehen

Schwalm-Eder. Trachten aus Schwalmstadt und Homberg sind Thema der Sendung „Trachtenland Hessen – ein Bilderbogen über Folkloretänze, Schneiderkunst und Hessentagspaare“, die am Dienstag, 3. Mai, von 20.15 bis 21 Uhr im Fernsehen des Hessischen …
Trachten glänzen im Fernsehen

Das Landleben als Ideal

Röllshausen. Mehrmals hielten sich der aus Erdhausen bei Gladenbach stammende Maler Karl Lenz und seine ebenfalls malende Frau Berta in der Schwalm zu Studienzwecken auf. Dabei zogen sie die Abgeschiedenheit Röllshausens dem Betrieb in der …
Das Landleben als Ideal

Austellung über die Rote-Kreuz-Geschichte

Ziegenhain. Die Ausstellung der Motivgemeinschaft Rotes Kreuz wird am Dienstag, 3. Mai, ab 18 Uhr in der Kreissparkasse Schwalm-Eder in Ziegenhain eröffnet.
Austellung über die Rote-Kreuz-Geschichte

Unfall auf der B 83: Lastwagen kippte um

Unfall auf der B 83: Lastwagen kippte um

Schulsanierungen sollen bis zu den Sommerferien abgeschlossen sein

Wolfhager Land. Die Sanierungsarbeiten an den Schulen gehen in die letzte Runde. Rund drei Millionen Euro aus den Sonderinvestitionsprogrammen werden Land und Bund bis zu den Sommerferien in Altkreis-Einrichtungen investiert haben. Im vergangenen …
Schulsanierungen sollen bis zu den Sommerferien abgeschlossen sein

Sie helfen Japan

Schwalm-eder. 600 Euro spendeten Auszubildende der Kreissparkasse Schwalm-Eder (KSK) an das Deutsche Rote Kreuz (DRK).
Sie helfen Japan

Sensation am Dörnberg -  Seltene Mittelmeer-Steinschmätzer gesichtet

Zierenberg. Das ist eine ornithologische Sensation: Vogelkundler haben am Hohen Dörnberg einen Mittelmeer-Steinschmätzer beobachtet. Wie der Name schon verrät, ist das Tier im Mittelmeerraum heimisch.
Sensation am Dörnberg -  Seltene Mittelmeer-Steinschmätzer gesichtet

Knappe Wahl ist gültig - Schrecksbacher Gemeindeparlament lehnt Einspruch ab

Schrecksbach. Das Ergebnis der Kommunalwahl vom 27. März in der Gemeinde Schrecksbach ist gültig: Mit den neun Stimmen der SPD-Mehrheit gegen die acht Stimmen der CDU- und UWG-Fraktionen hat das neu konstituierte Parlament einen Einspruch gegen die …
Knappe Wahl ist gültig - Schrecksbacher Gemeindeparlament lehnt Einspruch ab

Global-Care möchte Lachen schenken

Fritzlar. Kinder sollen ungefähr 400 Mal am Tag lachen, Erwachsene nur 15 Mal. Dabei ist Lachen gesund und trägt zum Wohlbefinden bei. Es stärkt das Immunsystem und beugt Herz- und Kreislauferkrankungen vor. Das Fritzlarer Kinderhilfswerk …
Global-Care möchte Lachen schenken

Werner Kunz bleibt Vorsteher der Wolfhager Stadtverordnetenvertretung

Wolfhagen. Die erste Sitzung der neuen Wolfhager Stadtverordnetenvertretung hatte es bei mehreren Punkten gleich in sich. Da ging es um Positionierung, ums Ausloten und Taktieren, portioniert mit einigen heftigen verbalen Attacken.
Werner Kunz bleibt Vorsteher der Wolfhager Stadtverordnetenvertretung

Unfall auf der B83: Lastwagen kippte um - Fahrer schwer verletzt

Malsfeld. Mit schweren Verletzungen musste am Freitagmittag ein 36-jähriger Körler nach einem Unfall mit einem Rettungshubschrauber ins Kasseler Klinikum geflogen werden.
Unfall auf der B83: Lastwagen kippte um - Fahrer schwer verletzt

Semino Rossi: Neuer Termin für Konzert

Alsfeld. Für das Konzert des Schlagersängers Semino Rossi in der Alsfelder Hessenhalle, das am vergangenen Donnerstag ausgefallen war, gibt es einen neuen Termin. Geplant ist Montag, der 21. November.
Semino Rossi: Neuer Termin für Konzert

Jugendliche wollten übers Dach einsteigen - Polizei nahm Verdächtige fest

Felsberg. Vorrübergehend festgenommen hat die Polizei drei Jugendliche aus dem Schwalm-Eder-Kreis, die in der Nacht von Donnerstag auf Freitag versucht hatten, in den Rewe-Markt in Felsberg einzusteigen.
Jugendliche wollten übers Dach einsteigen - Polizei nahm Verdächtige fest

Moischeid: Unfall mit 1,8 Promille Alkohol im Blut

Moischeid. Zwei Autos sind am Donnerstag gegen 21.30 Uhr auf der Landstraße zwischen Moischeid und Gemünden zusammengestoßen. Dabei entstand ein Sachschaden von 8000 Euro.
Moischeid: Unfall mit 1,8 Promille Alkohol im Blut

Schwalmstadt: Reinhard Otto ist neuer Stadtverordnetenvorsteher

Schwalmstadt. Als sich das Schwalmstädter Parlament am Donnerstagabend neu konstituierte, gab es gleich zwei Überraschungen. Zum Stadtverordnetenvorsteher wählten die Parlamentarier Reinhard Otto von der CDU-Fraktion. Und das, obwohl die SPD mit 15 …
Schwalmstadt: Reinhard Otto ist neuer Stadtverordnetenvorsteher