Nordhessen – Archiv

Lehrer Frank Möller hört nach 37 Jahren auf

Lehrer Frank Möller hört nach 37 Jahren auf

Steinatal. Generationen von Schülern hat er in der Melanchthonschule naturwissenschaftlich geprägt - Physik- und Mathelehrer Frank Möller. Aus der eineinhalbjährigen Referendariatszeit wurden im Steinatal mehr als 37 Jahre. Jetzt geht der 65-Jährige …
Lehrer Frank Möller hört nach 37 Jahren auf
Fehler in Anlage behoben

Fehler in Anlage behoben

Felsberg. Ungewöhnlich heftiger weißer Qualm aus den Schornsteinen des Felsberger Druckereibetriebs Inline Ende April hatte nicht nur Anwohner aufgeschreckt, sondern auch den Ortsbeirat veranlasst sich einzuschalten.
Fehler in Anlage behoben
Gesangverein Loshausen feiert sein 100-jähriges Bestehen

Gesangverein Loshausen feiert sein 100-jähriges Bestehen

Loshausen. In diesem Jahr feiert der Gesangverein Loshausen mit 400 Sängern sein 100-jähriges Bestehen. Nach einem Konzert im März gehen die Festlichkeiten in die zweite Runde.
Gesangverein Loshausen feiert sein 100-jähriges Bestehen

Wilfried Marställer führt Besucher durch die documenta

Melsungen. Am Anfang stand der Zorn: sich selbst, den Ausstellungswerken und den Führern gegenüber. Wilfried Marställer fand keinen Zugang zu den Kunstwerken, die es früher auf der documenta gab.
Wilfried Marställer führt Besucher durch die documenta

Mit dem Zirkel gefunden

Jesberg. Mitten im Grünen liegt der Campingplatz in Jesberg. Jeder hat hier seine eigene Nische, in die er sich zurückziehen kann. „Wir kommen seit 1988 hier her“, sagen Klaus und Anne Stumpf. Sie haben sich im Jahr 2004 ein kleines weinrotes …
Mit dem Zirkel gefunden

Mehr Geld für Toleranz-Initiativen

Schwalm-Eder. Im Schwalm-Eder-Kreis haben sich seit dem Anschlag rechter Kräfte auf Jugendliche eines Zeltlagers am Neuenhainer See viele Initiativen gegen Gewalt und für Toleranz entwickelt.
Mehr Geld für Toleranz-Initiativen

Wirt erkennt Zechpreller und alarmiert die Polizei

Momberg. „Gott sei Dank, dass es vorbei ist.“ Diese Worte hörte Werner Gleim als die Polizisten in seinem Landgasthof den gesuchten Betrüger Christian M. festnahmen.
Wirt erkennt Zechpreller und alarmiert die Polizei

Nicht nur Mais liefert Energie

Schwalm-Eder. Mit dem Anbau von Energiepflanzen für Biogasanlagen haben sich Landwirte aus dem Schwalm-Eder-Kreis bei einer Informationsveranstaltung im Homberger Stadtteil Mardorf beschäftigt. Derzeit wird vor allem Silomais angebaut, der sich als …
Nicht nur Mais liefert Energie

Ausflugsziel: Warte nördlich von Naumburg immer beliebter

Naumburg. Schon immer war die Warte nördlich von Naumburg ein beliebtes Ausflugsziel, hat man von dort aus doch einen traumhaften Blick auf die Stadt und ins Elbetal.
Ausflugsziel: Warte nördlich von Naumburg immer beliebter

Strand kommt zu Besuch

Borken. Die Borkener wollen sich den Urlaub einfach in die eigene Stadt holen und stellen deswegen wieder den Badecontainer in der Innenstadt auf. Auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathaus wird das Schwimmbecken aufgebaut.
Strand kommt zu Besuch

Einbruch ins Vereinsheim und Autoklau

Gombeth/Fritzlar. Mit einem Einbruch und einem Autoklau hat es die Polizei derzeit zu tun.
Einbruch ins Vereinsheim und Autoklau

Wildpark Knüll: Abschied von Arkas

Homberg: Abschied im Wildpark Knüll: Braunbär-Männchen Arkas hat den Park in Richtung Niederösterreich verlassen. Arkas sollte am Dienstag im Tierpark der Stadt Haag, seiner neuen Heimat, eintreffen.
Wildpark Knüll: Abschied von Arkas

Polizei fasst Zechpreller Christian M. nach Hinweis eines Wirtes

Neustadt. Die Polizei hat einen mutmaßlichen Betrüger festgenommen, der sich in einer Pension in Wabern eingemietet und die Rechnung nicht bezahlt hatte. Ein Gastwirt hatte den Gesuchten erkannt und rief die Beamten.
Polizei fasst Zechpreller Christian M. nach Hinweis eines Wirtes

Wieder etwas mehr Arbeitslose im Juli

Kreisteil Melsungen. Im Juli waren im Kreisteil Melsungen mehr Menschen, nämlich 4568, arbeitslos als einen Monat zuvor. Die Quote betrug nach Angaben der Agentur für Arbeit 4,2 Prozent, im Juni waren es 4,1 Prozent gewesen.
Wieder etwas mehr Arbeitslose im Juli

Juli: Wieder etwas mehr Arbeitslose

Kreisteil Melsungen. Im Juli waren im Kreisteil Melsungen mehr Menschen, nämlich 4568, arbeitslos als einen Monat zuvor. Die Quote betrug nach Angaben der Agentur für Arbeit 4,2 Prozent, im Juni waren es 4,1 Prozent gewesen.
Juli: Wieder etwas mehr Arbeitslose

Seniorenheim in Guxhagen soll sechs Millionen Euro kosten

Guxhagen. Das Internationale Bildungs- und Sozialwerk aus Iserlohn will in Guxhagen ein Seniorenwohnheim bauen. Das bestätigte Geschäftsführer Heinrich Schnatmann auf Anfrage der HNA. Bisher hatte sich der Verein mit Äußerungen zurückgehalten.
Seniorenheim in Guxhagen soll sechs Millionen Euro kosten

936 Menschen im Altkreis ohne Job

Wolfhager Land. Im Wolfhager Land sind wieder mehr Menschen ohne Job. Im Vergleich zum Vormonat stieg die Arbeitslosenquote um 0,2 Prozentpunkte auf 4,5 Prozent. Damit gibt es keine Veränderung zu Vorjahresmonat. Dort lag die Quote auch bei 4,5 …
936 Menschen im Altkreis ohne Job

Juli: Mehr Arbeitslose in Fritzlar-Homberg

Fritzlar-Homberg. Im Juli waren in Fritzlar-Homberg mehr Menschen arbeitslos als einen Monat zuvor. Die Quotebetrug nach Angaben der Agentur für Arbeit in Fritzlar 5,0 Prozent, im Juni waren es 4,7 Prozent gewesen.
Juli: Mehr Arbeitslose in Fritzlar-Homberg

Arbeitslosenquote im Schwälmer Land  klettert leicht

Schwalm. Die Arbeitslosigkeit ist im Schwälmer Land von Juni auf Juli von 4,8 auf 5,1 Prozent gestiegen. Damit sind 1317 Menschen ohne Arbeit.
Arbeitslosenquote im Schwälmer Land  klettert leicht

Leicht verletzt nach Auffahrunfall

Schwalmstadt. Eine 54-jährige Schwalmstädterin wurde bei einem Unfall leicht verletzt, der sich am Montag gegen 13.15 Uhr auf der Bundesstraße an der Krankenhauskreuzung bei Ziegenhain ereignete.
Leicht verletzt nach Auffahrunfall

Polizei fahndet nach mehrfachem Mietpreller

Wolfhagen. Wegen Betrugsdelikten fahndet die Polizei mit Haftbefehl nach dem 45-jährigen Christian M. Der Mann steht im Verdacht, Rechnungen von Beherbergungsbetrieben nicht gezahlt zu haben.
Polizei fahndet nach mehrfachem Mietpreller

Lichterfest in Bad Zwesten

Lichterfest in Bad Zwesten

Landrat: „Demokratie kostet Geld“

Homberg. Noch knapp eine Woche, dann entscheidet sich, ob die Homberger aufbegehren. Denn bis Montag, 6. August, müssen die Initiatoren gegen den Kauf des Kasernengeländes 1200 Unterschriften zusammen haben, um ihr Ziel zu erreichen. Denn nur, wenn …
Landrat: „Demokratie kostet Geld“