Nordhessen – Archiv

Bald wieder freie Fahrt

Bald wieder freie Fahrt

Guxhagen/Körle. Die Bundesstraße 83, die derzeit wegen Bauarbeiten zwischen Grebenau und Körle gesperrt ist, soll noch vor Weihnachten wieder frei gegeben werden. Das teilte Hessen mobil auf Anfrage mit.
Bald wieder freie Fahrt
Pläne für märchenhaften Urlaub

Pläne für märchenhaften Urlaub

Schwalm-Eder. Der Tourismusservice Rotkäppchenland hat seinen neuen Urlaubskatalog für die kommenden zwei Jahre vorgestellt. Auf 84 Seiten finden sich dort Reiseangebote, Ausflugsziele und Unterkünfte des Rotkäppchenlandes.
Pläne für märchenhaften Urlaub
Damit das Tier bleiben kann

Damit das Tier bleiben kann

Trockenerfurth. Wenn Menschen in finanzieller Not sind, müssen sie sich häufig von ihren Haustieren trennen. Steuern, Futter- und Arztkosten können sie nicht mehr aufbringen. Ihnen will der Verein „Soul Keeper“ (Seelenhüter) helfen, den einige …
Damit das Tier bleiben kann

Sterne für die Ferienwohnung

Borken. Über erneute Qualitätssterne als Auszeichnung für ihre Ferienwohnungen freuten sich jetzt acht Anbieter von Urlaubsdomizilen in der Großgemeinde Borken.
Sterne für die Ferienwohnung

Brian Scotty Wilson Band: Die Rentner rocken

Niedenstein/Kassel. Es ist ein Glücksfall, dass sich Brian Wilson vor sechs Jahren gegen Glasgow und San Francisco entschied und stattdessen nach Niedenstein zog. 40 Jahre hatte der Schotte in der Schweiz als Profi-Schlagzeuger gearbeitet.
Brian Scotty Wilson Band: Die Rentner rocken

Der Boden ist bereitet

Geismar. Der Boden für den Adventspunsch im Geismarer Sauerbrunnen ist bereitet: Neue Pflastersteine wurden in dem Quellenhaus verlegt. „Die Gäste können kommen“, sagt Marion Ramus von Förderverein des Sauerbrunnens. Der Verein setzt sich für den …
Der Boden ist bereitet

Seidenschwänze auf Futtersuche: Beeren auf dem Speiseplan

Schwalm. Mit etwas Glück können aufmerksame Naturbeobachtung dieser Tage und in den kommenden Wochen Zeugen eines seltenen vogelkundlichen Phänomens werden.
Seidenschwänze auf Futtersuche: Beeren auf dem Speiseplan

Märchenhafte Urlaubstage verbringen

Schwalm-Eder. Der Tourismusservice Rotkäppchenland hat seinen neuen Urlaubskatalog für die kommenden zwei Jahre vorgestellt. Auf 84 Seiten finden sich dort Reiseangebote, Ausflugsziele und Unterkünfte des Rotkäppchenlandes.
Märchenhafte Urlaubstage verbringen

Sonnenstudio-Betreiber will Kontrollen: „Habe mich selbst angezeigt“

Homberg. Lutz Debus ist verärgert und fühlt sich ungerecht behandelt. Grund dafür: Er brachte seine Sonnenstudios auf den neuesten Stand und rüstete seine Solarien nach den Anforderungen des neuen UV-Schutzgesetzes um.
Sonnenstudio-Betreiber will Kontrollen: „Habe mich selbst angezeigt“

Kreis ist ein Vorbild in Sachen Klimaschutz

Schwalm-Eder. Erneut großer Erfolg auf internationaler Ebene für den kleinen Schwalm-Eder-Kreis aus der nordhessischen Provinz: Für seine Anstrengungen in Sachen Energieeinsparung und Klimaschutz wurde er seit 1997 zum zweiten Mal mit dem 1. Platz …
Kreis ist ein Vorbild in Sachen Klimaschutz

Vier Stadtbuslinien ersetzen Sammeltaxi

Wolfhagen. Die Anrufsammeltaxis in Wolfhagen werden ab Dezember nächsten Jahres nicht mehr fahren. Sie sollen durch vier Stadtbuslinien ersetzt werden.
Vier Stadtbuslinien ersetzen Sammeltaxi

Kulturpreis für Filmemacher Dirk Lindemann

Wolfhagen. Der Filmemacher Dirk Lindemann erhält in diesem Jahr den Kulturpreis der Stadt Wolfhagen.
Kulturpreis für Filmemacher Dirk Lindemann

Niederelsunger Freibad vorerst gerettet

Niederelsungen: Dank des Engagements der Dorfbevölkerung ist das Niederelsunger Schwimmbad vorerst gerettet. Dies war der Tenor aus dem Wolfhager Stadtparlament am Donnerstag. Dabei wurde ein Bericht zum Freibad vorgelegt.
Niederelsunger Freibad vorerst gerettet

Schwalmbräu ist seit fünf Generationen in Familienhand 

Schwalmstadt.  Das Polieren der kupfernen Sudkessel ist in der Privatbrauerei Friedrich Haaß in Treysa traditionell die Arbeit des Auszubildenden, und das ist zur Freude seines Vaters Eckhard Haaß und dessen Vater der 18-jährige Paul Haaß, Vertreter …
Schwalmbräu ist seit fünf Generationen in Familienhand 

Wolfhagen: Neues Baugebiet am Bürgel

Wolfhagen. In der Wolfhager Kernstadt und in Ippinghausen sollen neue Bauplätze ausgewiesen werden. Dies beschlossen die Stadtverordneten in ihrer Sitzung am Donnerstag. In Ippinghausen ist es ein neues Baugebiet unterhalb des Bereichs „Auf dem …
Wolfhagen: Neues Baugebiet am Bürgel

Haushaltsplan 2013 mit Sperrvermerk verabschiedet

Wolfhagen. Der Haushaltsplan 2013 der Stadt Wolfhagen wurde in der Stadtverordnetensitzung am Donnerstagabend gegen die Stimmen von Grünen und dem Bündnis Wolfhager Bürger (BWB) mehrheitlich beschlossen.
Haushaltsplan 2013 mit Sperrvermerk verabschiedet

Ein frühes Weihnachtsgeschenk

Wolfhagen. Für den Wolfhager Dr. Georg Maraun und seine beiden Mitstreiter Horst Gollatz sowie Georg Führer war es ein Freudentag, eine vorgezogene Weihnachtsbescherung.
Ein frühes Weihnachtsgeschenk

Neupärtl: „Zweidrittel für Neubau“

Weiterhin wird der Bau einer gemeinsamen Grundschule in Willingshausen kontrovers diskutiert. Wir sprachen darüber mit Landrat Frank-Martin Neupärtl.
Neupärtl: „Zweidrittel für Neubau“

Silbersee: Fraktion will Runden Tisch

Frielendorf. Die Bildung eines „Runden Tisches Silbersee“ fordert die Freien-Wähler-Gemeinschaft Frielendorf. Den Streit zwischen den drei Vermietergruppen im Ferienwohnpark am Silbersee nimmt die Fraktion als Anlass für einen Antrag an die …
Silbersee: Fraktion will Runden Tisch

Weihnachtsmann und Tombola

Zum traditionellen Wasenberger Weihnachtsmarkt am Sonntag, 8. Dezember, lädt auch in diesem Jahr die Reservistenkameradschaft ein.
Weihnachtsmann und Tombola

Adventsmärkte der Region

Beginn der weihnachtlichen Märkte ist dieses Jahr am 1. Advent in Dagobertshausen ab 12 Uhr, wie immer auf Hofmanns Hof.
Adventsmärkte der Region

Adolf Hitler kein Ehrenbürger Wolfhagens mehr

Wolfhagen. Die Wolfhager Stadtverordneten haben Adolf Hitler die Ehrenbürgerschaft der Stadt aberkannt. Dieser Beschluss fiel in der Parlamentssitzung am Donnerstagabend einstimmig.
Adolf Hitler kein Ehrenbürger Wolfhagens mehr

Unfall mit vier Autos in Ziegenhain: Rentner nahm Vorfahrt

Schwalmstadt. Einen Unfall mit vier Fahrzeugen hat ein 65-Jähriger aus Schwalmstadt am Donnerstag verursacht. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 6000 Euro.
Unfall mit vier Autos in Ziegenhain: Rentner nahm Vorfahrt