Nordhessen – Archiv

Gewerbe- und Autoschau „Inform“ am ersten Mai-Wochenende

Gewerbe- und Autoschau „Inform“ am ersten Mai-Wochenende

Fritzlar. Wenn das Wetter stimmt, dann werden bei der 10. Gewerbe- und Autoschau in der Fritzlarer Innenstadt am ersten Mai-Wochenende wieder Tausende in die alte Dom- und Kaiserstadt kommen.
Gewerbe- und Autoschau „Inform“ am ersten Mai-Wochenende
Ausfahrt Melsungen: Auf die A7 geht es nur noch direkt

Ausfahrt Melsungen: Auf die A7 geht es nur noch direkt

Melsungen. Auf der Autobahn 7 in südliche Richtung wird die Abfahrt Melsungen gesperrt. Das teilt das Straßenverkehrsamt Hessen Mobil mit. Die Sperrung beginnt am Mittwoch, 8. Mai und wird voraussichtlich bis zum 30. November bestehen.
Ausfahrt Melsungen: Auf die A7 geht es nur noch direkt
Gedenkkonzert zum 100. Geburtstag von Walter Edeling

Gedenkkonzert zum 100. Geburtstag von Walter Edeling

Melsungen. Walter Edeling hat die Musikszene in Melsungen im vergangenen Jahrhundert beeinflusst wie wohl kein zweiter. Am 8. Mai wäre der Musiklehrer 100 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Ereignisses gibt es am Sonntag, 5. Mai, ein besonderes …
Gedenkkonzert zum 100. Geburtstag von Walter Edeling

Kritik an reduzierter Straßenbeleuchtung in Homberg

Homberg. In Homberg scheint nachts teilweise nur der Mond. Zwei Stunden, von zwei bis vier Uhr, wird die Straßenbeleuchtung in der Kernstadt schon jetzt nachts ausgeschaltet und künftig könnten die Laternen sogar für vier Stunden abgestellt bleiben.
Kritik an reduzierter Straßenbeleuchtung in Homberg

Leben retten mit einer Typisierung

Homberg. In der Homberger Stadthalle haben Frauen und Männer im Alter von 18 bis 55 Jahren am Freitag, 3. Mai, von 12 bis 19.45 Uhr, die Möglichkeit, sich typisieren zu lassen. Ein kleiner Stich und dann werden sechs Milliliter Blut abgenommen – das …
Leben retten mit einer Typisierung

Haushalt Jesberg: An Ausgleich ist nicht zu denken

Jesberg. So früh waren die Jesberger noch nie dran: Die Kommunalaufsicht hat den Haushalt der Kellerwaldgemeinde des laufenden Jahres noch nicht genehmigt und dennoch liegt den Gemeindevertretern seit Montagabend bereits der Nachtragshaushalt vor.
Haushalt Jesberg: An Ausgleich ist nicht zu denken

Feuer machte nur eine Pause

Beuern. In Beuern heulten gestern um 8.10 Uhr erneut die Sirenen: Alarmiert wurden damit auch die Feuerwehrleute aus Hilgershausen, Helmshausen und Hesserode sowie der Kernstadt. Eine Passantin hatte beobachtet, dass aus der Brandruine in Beuern …
Feuer machte nur eine Pause

Debatte um Netto-Markt in Dörnberg stößt auf wenig Interesse

Dörnberg. Als „Kasperletheater“ bezeichnete eine Besucherin das, was sie am Montagabend in der Dörnberger Mehrzweckhalle erlebt hat. 
Debatte um Netto-Markt in Dörnberg stößt auf wenig Interesse

Arbeiten wie ein Detektiv auf dem Land

Neukirchen. Die ein oder andere Anekdote kann Bernd Helmbold schon erzählen: Der Röllshäuser führt seit 25 Jahren ein Inkassounternehmen in Riebelsdorf. Er und sein Partner Lothar Fenner treiben für ihre Kunden die Zahlungen der Schuldner ein.
Arbeiten wie ein Detektiv auf dem Land

Autobahngegner fordern Baustopp

Schwalmstadt/Marburg. Zum Tunnelanschlag bei Frankenhain am Montag haben sich Bündnis 90/Die Grünen Schwalmstadt und die Aktionsgemeinschaft Schutz des Ohmtals zu Wort gemeldet.
Autobahngegner fordern Baustopp

Traktor in Trutzhain brannte

Trutzhain. Nahe der Ortsausfahrt in Trutzhain haben die Bremsen eines Traktors Feuer gefangen. Die Trutzhainer Wehr wurde am Dienstag gegen 13.45 Uhr alarmiert, dass das Fahrzeug brenne.
Traktor in Trutzhain brannte

Heßlarer klagen: Baustellenverkehr von A7 beschädigt Straßen

Heßlar. An manchen Tagen geht es um sieben Uhr los. Im 20-Minuten-Takt rollen die Lkw durch die engen Straßen von Heßlar - bis in die Abendstunden hinein. Nun klagen die Anwohner: Der Verkehr produziert nicht nur Lärm, sondern beschädigt auch die …
Heßlarer klagen: Baustellenverkehr von A7 beschädigt Straßen

Lagerhalle eines Mastbetriebs brennt in Ottrau

Lagerhalle eines Mastbetriebs brennt in Ottrau

Eröffnung des Wirtshauses am Silbersee

Eröffnung des Wirtshauses am Silbersee

Alarm in Melsunger Asklepiosklinik

Melsungen. Kein Rauch von einem Feuer, sondern nur Wasserdampf, der beim Essenzubereiten entstand, war die Ursache für einen Alarm. Der war von der Brandmeldeanlage in der Asklepios-Klinik in Melsungen am Dienstag, kurz nach 12 Uhr, ausgelöst …
Alarm in Melsunger Asklepiosklinik

Auftakt am Silbersee: Alm zum Anbeißen

Silbersee. Die Einrichtung der Silbersee Alm hält, was sie verspricht: Denn nicht nur die wurde am Montagabend auf Herz und Nieren geprüft. Zur Eröffnung des Wirtshauses am See strömten knapp geladene 100 Gäste in die neu gestalteten Räume.
Auftakt am Silbersee: Alm zum Anbeißen

Ottrau: Lagerhalle eines Mastbetriebs steht in Flammen

Ottrau. Eine Lagerhalle eines Schweinemastbetriebs hat gebrannt. Die Feuerwehr rückte am Dienstag gegen 12.15 Uhr zu dem Betrieb in Bahnhof Ottrau aus. Mitarbeiter hatten den Brand bemerkt und die Brandschützer alamiert.
Ottrau: Lagerhalle eines Mastbetriebs steht in Flammen

Zaghafter Rückgang der Arbeitslosenzahl

Wolfhagen. Nur wenig hat sich im Monat April auf dem Arbeitsmarkt in der Region getan: Die Zahl der Menschen ohne Job ist von 986 auf nun 971 gefallen.
Zaghafter Rückgang der Arbeitslosenzahl

Bangen hat ein Ende: Förderverein will Freibad in Sand bis Anfang Juni öffnen

Bad Emstal. Nun steht es fest: Die 150 Mitglieder des Fördervereins Freibad Sand/ Merxhausen wagen den Start in die Badesaison. In der Vollversammlung des Fördervereins am Montagabend gab es ein einstimmiges Votum. Geplant ist die Eröffnung des …
Bangen hat ein Ende: Förderverein will Freibad in Sand bis Anfang Juni öffnen

Sensationeller Kirchenfund: Stadt ist älter als bisher angenommen

Wolfhagen. Sensationeller Fund bei der Wolfhager Stadtkirche: Archäologen haben bei Erdarbeiten am südlichen Seitenschiff historische Fundamente entdeckt, die beweisen, dass es eine oder sogar zwei Vorgänger-Kirchen gegeben haben muss.
Sensationeller Kirchenfund: Stadt ist älter als bisher angenommen

Frühling belebte leicht den Arbeitsmarkt

Schwalm-Eder. Der Frühling belebte den Arbeitsmarkt im Landkreis nur leicht: die Arbeitslosenquote sank im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte. Im April 2013 waren im Schwalm-Eder-Kreis 5,7 Prozent der Menschen ohne Arbeit, im März 5,8 …
Frühling belebte leicht den Arbeitsmarkt

Spielautomaten in Wolfhager Bistro aufgebrochen

Wolfhagen. Einige Spielautomaten in einem Bistro waren das Ziel eines Einbrechers am Dienstagmorgen. Laut Polizei erbeutete der Täter eine Bargeldsumme in unbekannter Höhe.
Spielautomaten in Wolfhager Bistro aufgebrochen

Zweite Etappe des Grenzganges in Schiffelbach

Zweite Etappe des Grenzganges in Schiffelbach