Nordhessen – Archiv

Hilfe für eine bessere Welt

Hilfe für eine bessere Welt

Schwalmstadt. Werner Dörrbecker heißt der neue Präsident des Rotary Club Schwalmstadt. Das Motto seiner Clubpräsidentschaft lautet: Maß und Mitte finden.
Hilfe für eine bessere Welt

Markt unterm Giebeldach

Neukirchen. Wo noch bis zum Frühjahr einige Bäume und eine Grünfläche eher unauffällig in der Neukirchener Stadtmitte direkt an der alten Stadtmauer gediehen, erhebt sich heute ein stattlicher Markt-Rohbau. Richtfest für das Projekt der Kurhessen …
Markt unterm Giebeldach
Mauersegler werden aufgepeppelt: Hilfe vor Flug nach Afrika

Mauersegler werden aufgepeppelt: Hilfe vor Flug nach Afrika

Nothfelden. Er isst, schläft und paart sich im Flug, kann bis zu 150 Stundenkilometer schnell fliegen und kommt nur von etwa Mai bis Anfang August in die hiesigen Breitengrade, um dann wieder ins afrikanische Winterquartier zu ziehen.
Mauersegler werden aufgepeppelt: Hilfe vor Flug nach Afrika

Auffahrunfall: 27-jähriger Mann hat zu spät reagiert

Fritzlar. Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwochmorgen um 11 Uhr. Beim Abfahren von der B253 auf die Landstraße Richtung Fritzlar hielt eine 52-jährige Wabernerin mit ihrem Auto an einem Stoppschild.
Auffahrunfall: 27-jähriger Mann hat zu spät reagiert

Aus fürs Kaufhaus in Spangenberger Garten

Spangenberg. Angelika und Dietmar Brandt werden sich daran gewöhnen müssen, dass sie ihren Garten nun wieder für sich allein haben. Die beiden hat es nie gestört, wenn wildfremde Menschen um die Ecke bogen und die Brandtschen Töpfe und Terracotta …
Aus fürs Kaufhaus in Spangenberger Garten

Justizminister Jörg-Uwe Hahn besuchte die JVA Schwalmstadt

Justizminister Jörg-Uwe Hahn besuchte die JVA Schwalmstadt

Guxhagen: Diebe stahlen Kupfer im Wert von 5000 Euro

Guxhagen. Kupferdiebe haben zwischen Wolfershausen und Ellenberg Erdungskabel von Oberleitungsmasten gestohlen. Wie die Bundespolizei berichtet, entfernten die Täter 24 Erdungskabel auf dem Streckenabschnitt in beiden Fahrtrichtungen.
Guxhagen: Diebe stahlen Kupfer im Wert von 5000 Euro

Feuer zerstört Textilfabrik in Alsfeld

Feuer zerstört Textilfabrik in Alsfeld

Großfeuer in Alsfeld: Flammen zerstören Textilfabrik

Alsfeld. Seit 5 Uhr früh am Mittwoch brennt in der Alsfelder Innenstadt die ehemalige Kleiderfabrik Bücking. Feuerwehrleute aus der gesamten Umgebung nahmen den Kampf gegen die mehrere hundert Meter breite Flammenfront auf.
Großfeuer in Alsfeld: Flammen zerstören Textilfabrik

Unfall auf der Autobahnabfahrt bei Borken: Mann leicht verletzt

Borken. Einen Auffahrunfall hat es am Dienstagmorgen auf der Autobahnabfahrt bei Borken gegeben. Gegen 8.45 Uhr fuhren zwei Autofahrer aus Richtung Kassel von der A49 ab und wollten auf die B3 nach Borken abbiegen.
Unfall auf der Autobahnabfahrt bei Borken: Mann leicht verletzt

Immer mehr junge Menschen ohne Job

Schwalm-Eder. Auf dem Arbeitsmarkt im Schwalm-Eder-Kreis herrscht Sommerflaute. Die Zahl der Arbeitslosen ist nach Angaben der Agentur für Arbeit im Juli gestiegen – um 2,8 Prozent gegenüber dem Vormonat und um 11,7 Prozent gegenüber Juli 2012.
Immer mehr junge Menschen ohne Job

Alleeplatz in Ziegenhain: Drei Autos fuhren aufeinander

Ziegenhain. Am Dienstag sind drei Autos auf der Landgraf-Phillip-Straße in Höhe des Alleeplatzes aufeinandergefahren. Eine 64-jährige Frau aus Zella fuhr um 12.30 Uhr in Richtung Wiederholtstraße. Verkehrsbedingt musste sie bremsen, teilte die …
Alleeplatz in Ziegenhain: Drei Autos fuhren aufeinander

Arbeitslosenzahl im Altkreis steigt leicht an

Wolfhager Land. Die Zahl der Arbeitslosen im Bereich der Geschäftsstelle Wolfhagen der Agentur für Arbeit ist im Juli angestiegen. Insgesamt sind 1.056 im Altkreis ohne Beschäftigung – 70 mehr als im Vormonat Juni.
Arbeitslosenzahl im Altkreis steigt leicht an

Oberelsungerin reist zehn Monate durch Neuseeland

Oberelsungen. Es ist der Drang nach Freiheit und Selbstständigkeit. Allein, raus aus der gewohnten Umgebung, komplett auf sich selbst gestellt sein. Wenn es nach ihren Eltern gegangen wäre, hätte sich Lena Ziehfreund für ihren Work & …
Oberelsungerin reist zehn Monate durch Neuseeland

Die vorletzte Saison fürs Spangenberger Liebenbachbad

Spangenberg. Es ist wohl die vorletzte Saison, in der die Spangenberger in ihrer Stadt baden gehen können: Um Geld zu sparen, wird die Stadt das Liebenbachbad voraussichtlich nach der Badesaison 2014 schließen.
Die vorletzte Saison fürs Spangenberger Liebenbachbad

Hund nach Biss von seltener Zecke fast gestorben

Holzhausen/Hahn. Angst und Hilflosigkeit, das empfand Sascha Derichs, als sein Hund Niko auf einem Spaziergang zusammenbrach. „In dem einen Moment war er noch fit und im nächsten lag er auf dem Boden,“ sagte der 29-Jährige aus Edermünde-Holzhausen.
Hund nach Biss von seltener Zecke fast gestorben

Taxi-Streit um die letzte Lizenz

Schwalmstadt/Neukirchen. Es gibt zu wenige Taxen in Schwalmstadt: So lautete der Vorwurf, den Matthias Nickel per Leserbrief an die HNA gerichtet hatte. Nickel sprach von einem „ganz klaren Mangel“.
Taxi-Streit um die letzte Lizenz

Kirche steht nicht im Dorf

Immichenhain. Vom ehemaligen Kloster und seiner Kirche aus entwickelte sich der Ottrauer Ortsteil, die Hessische Staatsdomäne war einst der größte Arbeitgeber im Dorf, erzählte die heutige Pächterin Bärbel Weber. Beim Rundgang mit Ortsvorsteher …
Kirche steht nicht im Dorf

Illegale Rennen: Polizei hat Cross-Fahrer im Wald im Visier

Illegale Rennen: Polizei hat Cross-Fahrer im Wald im Visier

Illegale Rennen im Wald: Polizei hat Cross-Fahrer im Visier

Naumburg. Der Naumburger Stadtwald wird zunehmend zum Eldorado für Motocross-Fahrer. Vor allem am Wochenende sind sie unterwegs auf wettbewerbsfähigen Geländemotorrädern und auch vierrädrigen Quads.
Illegale Rennen im Wald: Polizei hat Cross-Fahrer im Visier

Es gibt eine Perspektive

Bad Emstal. Gute Nachrichten für Patienten, die sich bis vor einigen Wochen noch in der Therme in Bad Emstal haben behandeln lassen. Am 1. September wird das Kurmittelhaus mit einem neuen Pächter wieder öffnen. Michael Weimann, langjähriger …
Es gibt eine Perspektive

Weiterbau der Autobahn 49: Alles hängt am Geld aus Berlin

Schwalmstadt. Viel Post hat Verkehrsminister Florian Rentsch zum Weiterbau der Autobahn 49 in jüngster Zeit bekommen, nette und unfreundliche. Vor allem aber haben viele Menschen sorgenvolle Fragen geschickt, wie es wirklich weitergeht.
Weiterbau der Autobahn 49: Alles hängt am Geld aus Berlin

Mit dem Hintern zuerst

Gudensberg. Die DLRG Gudensberger veranstaltet am 17. August im Naturbad Terrano zum 5. Mal in Folge den Arschbomben-Wettbewerb.
Mit dem Hintern zuerst