Nordhessen – Archiv

Schnellschreiber am Start

Schnellschreiber am Start

Neukirchen. Sogar aus Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Sachsen kamen Mitglieder des Steno- und Maschinenschreibvereins Neukirchen, um an den Vereinsmeisterschaften teilzunehmen. „Das zeigt die enge Verbundenheit mit dem Verein“, …
Schnellschreiber am Start
Ein Einzelkämpfer am Mahlwerk der Kranzmühle

Ein Einzelkämpfer am Mahlwerk der Kranzmühle

Schrecksbach. Der Holzboden knarrt bei jedem Schritt. Überall liegt Mehlstaub. Ein lautes Summen liegt permanent in den Ohren. Man fühlt sich in die Mitte des vorigen Jahrhunderts zurück versetzt, wenn man in der Kranzmühle in Schrecksbach zwischen …
Ein Einzelkämpfer am Mahlwerk der Kranzmühle
In Minuten wird’s glasklar

In Minuten wird’s glasklar

Melsungen. Beide heißen Paul und sind auch etwa gleich groß. Bei der Kinder-Uni in der Melsunger Stadthalle trafen sie aufeinander: Der achtjährige Paul Glasner wollte dort mehr über den blauen Wasserrucksack erfahren, der den selben Namen wie er …
In Minuten wird’s glasklar

Jubelndes Publikum beim Jubiläumskonzert der Fritzlarer Ursulinenschule

Fritzlar. Gloria - Haltet euch an den alten Weg und lebt ein neues Leben! Unter diesem Motto feiert die Ursulinenschule in Fritzlar die Festwoche zum 300-jährigen Bestehen der Schule. Nach einem Festkonzert und dem Pontifikalamt gab es am …
Jubelndes Publikum beim Jubiläumskonzert der Fritzlarer Ursulinenschule

Gudensberger galt als der Zuckerpapst

Maden/Marburg. Aus dem Dörfchen Maden, heute ein Stadtteil von Gudensberg, stammt ein Mann, der für die Entwicklung der Imkerei in Deutschland unverzichtbar war.
Gudensberger galt als der Zuckerpapst

Freie Wähler Schwalm-Eder ziehen positive Bilanz der finanziellen Lage im Kreis

Schwalm-Eder. Eine positive Bilanz zieht die Freie Wählergemeinschaft (FWG) Schwalm-Eder für die finanzielle und strukturelle Situation im Landkreis.
Freie Wähler Schwalm-Eder ziehen positive Bilanz der finanziellen Lage im Kreis

Schüler der Grundschule am Tor zeigten ein Theaterstück

Borken. „Wenn ich Salat wäre in deinem Garten, würde ich auch die Blätter hängen lassen“, sagt der Mann zu seiner Frau, die das Gemüse in ihrem Garten verkommen lässt und lieber Obst und Gemüse im nächsten Supermarkt kauft.
Schüler der Grundschule am Tor zeigten ein Theaterstück

Naturpark Habichtswald präsentiert Produkte von Direktvermarktern

Wolfhager Land. Leckerer Bio-Honig, Eier von glücklichen Hühnern oder die Kult-Stracke - darüber, wo man diese Produkte im Altkreis Wolfhagen und in den anderen Mitgliedsgemeinden des Naturpark Habichtswald erhalten kann, informiert jetzt das …
Naturpark Habichtswald präsentiert Produkte von Direktvermarktern

Spendenaktion: Sie bastelten für Paul

Malsfeld. Paul Sandrock geht es wieder gut. Der Siebenjährige aus Malsfeld lacht, tobt mit seinem besten Freund und besucht wieder die Grundschule. Dabei ist es noch gar nicht lange her, dass es Paul richtig schlecht ging:
Spendenaktion: Sie bastelten für Paul

Ohne Kehrmonopol bleibt doch alles beim Alten

Schwalmstadt. Geräuschlos ist das Kehrmonopol der Schornsteinfeger gefallen. Umgekehrt haben Hauseigentümer jetzt die Pflicht, das vorgeschriebene Kehren und Messen ihrer Anlagen in Auftrag zu geben.
Ohne Kehrmonopol bleibt doch alles beim Alten

Eine Frage der Loyalität - Anzeige gegen Arbeitnehmer ist Kündigungsgrund

Wer seinen Arbeitgeber anzeigt, kann seinen Job verlieren. Zwar sei eine Strafanzeige grundsätzlich vom Recht auf freie Meinungsäußerung gedeckt. Doch gleichzeitig habe der Arbeitnehmer auch den guten Ruf des Arbeitgebers zu schützen.
Eine Frage der Loyalität - Anzeige gegen Arbeitnehmer ist Kündigungsgrund

Kulturladen: Zwischenmenschliches von Sabine und Katharina Wackernagel

Wolfhagen. Leidenschaft, Laster, Lust - die Liebe kann so vieles bedeuten. Auf jeden Fall ist sie Basis unzähliger literarischer und musikalischer Werke, die auf der Bühne besonders unterhaltsam werden, wenn die kleinen Probleme zwischen Mann und …
Kulturladen: Zwischenmenschliches von Sabine und Katharina Wackernagel

Unfallflucht: Mann täuschte Diebstahl vor

Stadtallendorf. Er meldete einen Diebstahl, damit kam ihm die Polizei auf die Spur: Ein 26-Jähriger aus dem östlichen Landkreis Marburg-Biedenkopf hatte am Mittwoch bei der Polizei sein Auto als gestohlen angezeigt. Das half laut Polizei dem jungen …
Unfallflucht: Mann täuschte Diebstahl vor

Schneeschmelze sorgte für Einsatz der Feuerwehr

Frielendorf. Die schnelle Schneeschmelze und lang anhaltende Regenfälle im Laufe des Mittwochs waren die Ursache für einen Feuerwehreinsatz in Großropperhausen.
Schneeschmelze sorgte für Einsatz der Feuerwehr

Im Wolfhager Land sind 990 Personen arbeitslos

Wolfhagen. Die Zahl der Arbeitslosen ist im Januar spürbar in die Höhe geschnellt. Im Wolfhager Land waren im vergangenen Monat 990 Menschen ohne Job – das sind 141 Personen mehr als im Dezember.
Im Wolfhager Land sind 990 Personen arbeitslos

Wieder mehr Arbeitslose in  Schwalm-Eder

Schwalm-Eder. Im Schwalm-Eder-Kreis sind wieder mehr Menschen arbeitslos. Für den Januar verzeichnet die Agentur für Arbeit eine Arbeitslosenquote von 5,5 Prozent.
Wieder mehr Arbeitslose in  Schwalm-Eder

Holländer, lebt in Fritzlar und freut sich auf Willem Alexander

Fritzlar. Hans de Lange schwärmt für zwei Frauen: Die eine ist seine Ehefrau, mit der er seit über 30 Jahren verheiratet ist, und die andere ist die niederländische Königin Beatrix I.
Holländer, lebt in Fritzlar und freut sich auf Willem Alexander

Ottrau fehlen für 2013 über 160.000 Euro

Ottrau. Mit großer Mehrheit wurde der Haushaltsentwurf für das Jahr 2013 vom Parlament Ottrau angenommen.
Ottrau fehlen für 2013 über 160.000 Euro

Bei Kindern gibt es typische Unfälle und Verletzungen

Fritzlar. Die Mutter hält das Kind an der Hand, das Kleine fällt hin – eine typische Situation für Eltern mit kleinen Kindern.
Bei Kindern gibt es typische Unfälle und Verletzungen

Politik besser verstehen: Präsentation beim Tag der Offenen Tür

Melsungen. Hat die FDP ein Personalproblem? Wie stehen die Politiker zu G8/G9? Welche Vorschläge gibt es, um die Wohnraumsituation für Studenten zu verbessern?
Politik besser verstehen: Präsentation beim Tag der Offenen Tür

Holländer lebt in Fritzlar und freut sich auf König Willem Alexander

Fritzlar. Hans de Lange schwärmt für zwei Frauen: Die eine ist seine Ehefrau, mit der er seit über 30 Jahren verheiratet ist, und die andere ist die niederländische Königin Beatrix I.
Holländer lebt in Fritzlar und freut sich auf König Willem Alexander

Judentum zum Kennenlernen

Felsberg. Der Treffpunkt ist gut versteckt: Der Raum, in dem die Mitglieder der jüdischen Gemeinde Emet we Schalom zusammenkommen, liegt in einem ganz normalen Wohnhaus in Felsberg. Nichts deutet darauf hin, dass hier jüdische Gottesdienste gefeiert …
Judentum zum Kennenlernen

Vereinsgemeinschaft unterstützt Kindergarten und Renovierung der Grillhüttte

Gombeth/Singlis. Der Weihnachtsbasar in Gombeth sorgte noch jetzt für Freude. 150 Euro Überschuss hatte der Basar erbracht, den Gombeths Ortsvorsteher Sascha Krone und Heide Engler (Vereinsgemeinschaft) jetzt überreichten.
Vereinsgemeinschaft unterstützt Kindergarten und Renovierung der Grillhüttte

Fritzlar: Ursulinenschüler bieten Computerkurs nur für Senioren an

Fritzlar. „Also, diese Maus“, stöhnt Margarete Schuster über die Computer-Maus, mit der sie ein Programm in ihrem PC öffnen soll. Es ist ihre erste Begegnung mit dem Hightech-Gerät zur Steuerung des Computers, und die Handhabung ist erst einmal …
Fritzlar: Ursulinenschüler bieten Computerkurs nur für Senioren an

Stadt reagiert auf winterliche Verkehrsbedingungen

Homberg. Jedes Jahr das Gleiche: Kaum hat es geschneit, beschweren sich Anwohner bei der Stadt Homberg, dass die Straßen vor ihren Haustüren noch nicht geräumt seien.
Stadt reagiert auf winterliche Verkehrsbedingungen

Für besondere Treue

Niederbeisheim. Einige Sänger des Männergesangvereins Niederbeisheim wurden in der Jahreshauptversammlung vom Vorsitzenden Werner Ebert besonders geehrt.
Für besondere Treue

Filchner-Schule kehrt zurück zu G9

Wolfhagen. Die Wilhelm-Filchner-Schule in Wolfhagen wird mit dem neuen Schuljahr zum verlängerten Abitur G9 zurückkehren. Das Schulamt hat einem Antrag der Schulleitung stattgegeben.
Filchner-Schule kehrt zurück zu G9

Sorglospaket für Ältere

Ehlen. Ein Gebäudekomplex mit 14 Wohneinheiten und dem Konzept 50plus auf dem Gelände des alten Bauhofes in Ehlen ist das ganz konkrete Ergebnis einer Arbeitssitzung in Habichtswald. Vertreter von Gemeinde und Parlament, Pfarrer, Ärzte, Angehörige …
Sorglospaket für Ältere

Als Chef bleibt er am Ball

Frielendorf. Zeit zum Ankommen blieb Karl-Werner Reinbold nicht viel. Im Alltagsgeschäft des Schulleiters ist er schon mittendrin, seit einigen Wochen ist er der neue Chef der Vernaer Schule.
Als Chef bleibt er am Ball

Ölspur in Altenbrunslar - Feuerwehr im Einsatz

Ölspur in Altenbrunslar - Feuerwehr im Einsatz

320 Meter lange Ölspur auf Straße in Altenbrunslar

Altenbrunslar. Unbekannte haben am Mittwoch auf der Ellenberger Straße in Altenbrunslar eine Ölspur hinterlassen.
320 Meter lange Ölspur auf Straße in Altenbrunslar

Ansichten von Django Asül vor seinem Auftritt in Wolfhagen

Wolfhagen. Er isst Kiwis, weil sie ihm schmecken. Nicht, weil sie zur Gruppe des Obstes zählen. Und er ist sich sicher, sie würden ihm auch schmecken, wenn sie Gemüse wären. Django Asül mag das Schubladendenken nicht.
Ansichten von Django Asül vor seinem Auftritt in Wolfhagen

Kindergarten in Seigertshausen: Nun droht doch das Aus

Neukirchen. Wenn sie ihren Kindergarten Wirbelwind verlieren sollten, dann wenigstens nicht kampflos: Eltern aus Seigertshausen wollen alle Hebel in Bewegung setzen, damit es im kommenden Jahr weitergehen kann.
Kindergarten in Seigertshausen: Nun droht doch das Aus

Hedwig und Ludwig Luckey feiern Diamantene Hochzeit

Ehlen. Ihre Liebe auf den ersten Blick beim Tanz auf Wolke sieben in den siebten Himmel hat bis heute Bestand: Ludwig und Hedwig Luckey, die 1969 ihr Familiendomizil von Kassel in den Habichtswalder Ortsteil Ehlen verlegten, feiern ihre Diamantene …
Hedwig und Ludwig Luckey feiern Diamantene Hochzeit

Bierbank auf großer Fahrt

Körle. Bahn frei für die fahrende Bierbank: Die Konstruktion von Daniel Siebert, John-Mikel Reitzig, Julius Reichert und Lukas Bornemann aus Körle hört sich an wie ein Rasenmäher. Ist es aber nicht. Zumindest nicht mehr.
Bierbank auf großer Fahrt

Bus drängte Auto zurück

Homberg. Zwei Autos sind bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen in der Homberger Straße in Caßdorf zusammengestoßen. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 800 Euro.
Bus drängte Auto zurück

79-Jährige aus Gleisbett gerettet: „Hätte jeder so gemacht“

Guxhagen/Baunatal. Hans Güldenring aus Guxhagen hat am Montagabend zwischen Guntershausen und Guxhagen eine 79-Jährige aus dem Gleisbett geführt. Sein Handeln beschreibt er als Automatismus.
79-Jährige aus Gleisbett gerettet: „Hätte jeder so gemacht“

Feuerwehr Appenfeld zeichnete Aktive aus

Appenfeld. Die Feuerwehr Appenfeld hatte im vergangenen Jahr fünf Einsätze: Viermal alarmierten Brandmeldeanlagen, einmal gab es einen Brandsicherheitsdienst.
Feuerwehr Appenfeld zeichnete Aktive aus

Netto-Markt in Dörnberg weiter umstritten

Habichtswald. Die Nahversorgung spaltet die Habichtswalder. Es gibt Einwohner, die die Ansiedlung eines Netto-Marktes in Dörnberg begrüßen. Und es gibt Menschen, die einen vierten Lebensmittelmarkt in Habichtswald verhindern möchten.
Netto-Markt in Dörnberg weiter umstritten

Mehr Geld für Nachwuchs

Oelshausen. Die Haushaltssatzung für das Jahr 2013 stand im Mittelpunkt der Zierenberger Stadtverordnetenversammlung: Bürgermeister Stefan Denn legte den Entwurf vor, der einen Fehlbetrag von 845 000 Euro aufweist. Damit verbunden ist ein …
Mehr Geld für Nachwuchs

Zeitreise durch die Heimat der Grimms: Schwälmer vor der Linse

Willingshausen. Auf fotografische Zeitreise gingen am Montagabend knapp 60 Zuschauer im Gerhardt-von-Reutern-Haus in Willingshausen: Traugott Heil und Werner Thuleweit hatten unter diesem Motto einen Diavortrag zusammen gestellt.
Zeitreise durch die Heimat der Grimms: Schwälmer vor der Linse