Nordhessen – Archiv

Viele Busse fahren leer

Viele Busse fahren leer

Schwalm-Eder. Eine bessere Entwicklung des ländlichen Raumes, insbesondere eine Neuausrichtung des Öffentlichen Personennahverkehrs strebt die FDP-Schwalm-Eder an, die jetzt in einer Mitgliederversammlung die Kreistagskandidaten für die Kommunalwahl …
Viele Busse fahren leer
A44 bei Breuna: Fahrer schwer verletzt
Video

A44 bei Breuna: Fahrer schwer verletzt

Breuna, 31. Oktober 2015: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gegen 9.30 Uhr auf der A44 in Richtung Dortmund. Dort krachte der Fahrer eines Mercedes Sprinters nach der Auffahrt Breuna aus bisher nicht geklärter Ursache in das Heck eines …
A44 bei Breuna: Fahrer schwer verletzt

Unfallfluchten – Zwei Zäune in Guxhagen beschädigt

Guxhagen. Gleich zwei Einzäunungen von Betriebsgeländen wurden zwischen Donnerstag 18.00 Uhr und Freitag 6.45 Uhr in Guxhagen beschädigt.
Unfallfluchten – Zwei Zäune in Guxhagen beschädigt

PKW landete am Baum - 5000 Euro Schaden

Wolfershausen. Wie die Polizei mitteilte, befuhr am Freitag gegen 23 Uhr ein 33-jähriger Mann aus Baunatal die Kreisstraße zwischen Guxhagen und Wolfershausen. Der Baunataler kam, vermutlich aus Unachtsamkeit, von der abschüssigen und sehr …
PKW landete am Baum - 5000 Euro Schaden

Erster Band der Wolfhager Geschichten erschienen

Wolfhagen. Was lange währt, ist endlich gut. Bereits im Jahr 2012 hatten Dirk Lindemann und der Heimat- und Geschichtsverein Wolfhagen die Idee, eine Sammlung von Wolfhager Geschichten zu veröffentlichen. Auslöser waren damals die „Ab in die …
Erster Band der Wolfhager Geschichten erschienen

Stadtkirche: Nepomuk-Altaraufsatz pünktlich zum Reformationsfest fertig

Fritzlar. Strahlende Augen bei den Verantwortlichen der evangelischen Kirchengemeinde Fritzlar: Pünktlich zum Reformationsfest sind die Restaurierungsarbeiten am Nepomuk-Altaraufsatz in der Stadtkirche beendet.
Stadtkirche: Nepomuk-Altaraufsatz pünktlich zum Reformationsfest fertig

Abendmahlskelch der Kirchengemeinde Beuern war 100 Jahre verschwunden

Beuern. Die evangelischen Christen in Beuern feiern das Abendmahl in der Kirche künftig wieder mit einem Kelch aus dem Mittelalter. Er war seit 1911 verschollen und tauchte im Vorjahr wieder auf. Die Kirchengemeinde hat den Kelch gekauft und …
Abendmahlskelch der Kirchengemeinde Beuern war 100 Jahre verschwunden

SPD-Fraktion will RT5 durch Innenstadt leiten

Melsungen. Die SPD-Fraktion in Melsungen möchte, dass die Regiotram künftig über Obere und Untere Königsstraße zum Holländischen Platz in Kassel fährt.
SPD-Fraktion will RT5 durch Innenstadt leiten

Weil sie nicht an den WM-Titel glaubte: Wabernerin musste Acker pflügen

Unshausen. Es war aus einer Bierlaune heraus: Beim WM-Finale hat Simone Jungmann gewettet, dass Argentinien den Titel holt - und hat verloren. Zur Strafe musste sie jetzt einen Acker pflügen.
Weil sie nicht an den WM-Titel glaubte: Wabernerin musste Acker pflügen

Oliver Jusek ist der neue Pfarrer in Elbenberg und Altendorf

Elbenberg. Seine erste Bekanntschaft mit Elbenberg und Altendorf war flüchtig. Nur nicht auffallen lautete die Devise, als Oliver Jusek im Juli mit Frau und Kind die Naumburger Stadtteile eilig in Augenschein nahm. 
Oliver Jusek ist der neue Pfarrer in Elbenberg und Altendorf

Ruhige und leistungsfähige Rasse

Das ist Idylle pur und eine Szene wie im Bilderbuch: Das Araberfohlen springt mit seinen langen Beinen über die herbstliche Wiese oberhalb von Ersrode.
Ruhige und leistungsfähige Rasse

Feuer in Altenstädt: Ursache noch unklar

Altenstädt. Nach dem Brand in einem Einfamilienhaus im Naumburger Stadtteil Altenstädt am Donnerstag hat die Polizei jetzt Brandstiftung als Ursache ausgeschlossen.
Feuer in Altenstädt: Ursache noch unklar

Probleme auf der A7: Mehrere Unfälle in Höhe Guxhagen

Guxhagen. Ein Auffahrunfall bei Guxhagen in Richtung Kassel sorgte am Freitagabend für einen kilometerlangen Rückstau.
Probleme auf der A7: Mehrere Unfälle in Höhe Guxhagen

Wettesinger Arbeitsgruppen Dorfladen und Gaststätte sind hochmotiviert

Wettesingen. Sie sind hochmotiviert und die Ideen sprudeln förmlich aus ihnen heraus: Die Arbeitsgruppen in Wettesingen, die sowohl die Gaststätte „Altes Rathaus“ als auch einen Dorfladen zu neuem Leben erwecken wollen. 
Wettesinger Arbeitsgruppen Dorfladen und Gaststätte sind hochmotiviert

Ausländerbeirat: Auch Flüchtlinge dürfen wählen

Kreis Kassel. Wenn am Sonntag, 29. November, die Wahlen zum Ausländerbeirat des Kreises Kassel anstehen, sind erheblich mehr Männer und Frauen wahlberechtigt als beim letzten Mal.
Ausländerbeirat: Auch Flüchtlinge dürfen wählen

Wohnprojekt in Zierenberg droht zu platzen

Zierenberg. Am Erlenweg soll eine Wohnanlage entstehen. Ein oder zwei Häuser mit jeweils zwölf Wohnungen, alle ausgestattet mit Parkett, Fußbodenheizung, Balkon oder Terrasse, noch dazu behindertengerecht (HNA berichtete). 
Wohnprojekt in Zierenberg droht zu platzen

Hobbyschauspieler präsentieren Gaunerkomödie Polizeiwache 007

Trutzhain. Eine herrliche Gaunerkomödie um angestaubte Polizisten und junge Schauspieler versprechen dem Publikum einen unterhaltsamen Abend.
Hobbyschauspieler präsentieren Gaunerkomödie Polizeiwache 007

Haie an der Bundesstraße: Jugendliche sprayen Kunst in Unterführung

Melsungen. Unterwasserwelten statt dröger Betonwände: Der Haspel-Jugendtreff hat gemeinsam mit dem Graffitikünstler David „Jackules“ Schmidt die Unterführung zwischen Fritzlarer Straße und Schloth umgestaltet.
Haie an der Bundesstraße: Jugendliche sprayen Kunst in Unterführung
Video

Brand in Wohnhaus: Täter legten an drei Stellen Feuer

Borken, 30. Oktober 2015: In Borken brannte am Freitagmorgen ein leerstehendes Wohnhaus. Die Feuerwehr geht davon aus, dass Unbekannte an drei Stellen in dem Gebäude Feuer gelegt haben.
Brand in Wohnhaus: Täter legten an drei Stellen Feuer

Trotz geringer Zinsen halten Banken Sparen für wichtig

Wolfhagen. Am letzten Werktag im Oktober ist Weltspartag. Doch die Zinsen sind aktuell gering. Wir machten mit 50 Euro den Test bei den Banken.
Trotz geringer Zinsen halten Banken Sparen für wichtig

Soroptimisten Fritzlar-Homberg: Frauen wollen sich einmischen

Fritzlar-Homberg. Diese Frauen setzen auf die drei Bs: Bewusstmachen, bekennen, bewegen. Das Leitmotto der Soroptimist International (SI) will der Club Fritzlar-Homberg in die Region tragen.
Soroptimisten Fritzlar-Homberg: Frauen wollen sich einmischen

Vermieter muss künftig den Einzug bestätigen

Schwalm-Eder. Ein einheitliches bundesweites Meldegesetz tritt zum 1. November in Kraft und bringt wichtige Änderungen für Mieter und Vermieter mit sich. Darauf haben mehrere Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis hingewiesen.
Vermieter muss künftig den Einzug bestätigen

Brücke zum Industriegebiet Tannenhöhe muss vor Regen geschützt werden

Uttershausen. Die Kreisstraße zum Industriegebiet Tannenhöhe ist wegen Bauarbeiten voll gesperrt. Seit zwei Wochen steht dort ein Zelt - das dient dazu, die empfindlichen Grundierungsmittel vor Regen zu schützen.
Brücke zum Industriegebiet Tannenhöhe muss vor Regen geschützt werden