Nordhessen – Archiv

A7: Schwerer Unfall mit Cabrio bei Guxhaben
Video

A7: Schwerer Unfall mit Cabrio bei Guxhaben

Guxhagen, 31. März 2016: Schwerer Unfall auf der Autobahn 7 bei Guxhagen: Die A7 war zwischen Dreieck Kassel-Süd und Melsungen zeitweise voll gesperrt. Zwei Menschen sind schwer verletzt worden.
A7: Schwerer Unfall mit Cabrio bei Guxhaben
Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Guxhagen

Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Guxhagen

Guxhagen. Schwerer Unfall auf der Autobahn 7 bei Guxhagen: Die A7 war zwischen Dreieck Kassel-Süd und Melsungen zeitweise voll gesperrt. Zwei Menschen sind schwer verletzt worden.
Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Guxhagen
Schwerer Unfall auf der A7 bei Guxhagen

Schwerer Unfall auf der A7 bei Guxhagen

Schwerer Unfall auf der A7 bei Guxhagen

Unbekannte stahlen 300 Rubbellose in Zierenberg

Zierenberg. Rubbellose im Wert von mehr als 600 Euro haben zwei Männer am Mittwoch aus einem Geschäft in Zierenberg gestohlen.
Unbekannte stahlen 300 Rubbellose in Zierenberg

Reparaturarbeiten auf dem Rödeser Berg: Schwere Flügel am Haken

Wolfhagen. Millimeterarbeit mit schwerem Gerät ist angesagt auf dem Rödeser Berg.
Reparaturarbeiten auf dem Rödeser Berg: Schwere Flügel am Haken

Hombergerin päppelt verletzten Wildhasen Findus auf

Homberg. Als die Oma von Julia Haas vom Spaziergang nach Hause kommt, ist nicht nur ihr Hund dabei. Sie bringt einen verletzten Wildhasen mit. Jetzt kümmert sich die 19-Jährige um das Tier.
Hombergerin päppelt verletzten Wildhasen Findus auf

„Genieße Deinen Garten – die Arbeit übernimmt Bachmann“

Wer genießt es nicht, schöne und entspannte Stunden im eigenen Garten zu verbringen? Wenn nur die lästige Gartenarbeit nicht wäre: Was für den einen eine wirksame Art zu entspannen und ein schönes Hobby ist, ist für den anderen eine lästige Pflicht.
„Genieße Deinen Garten – die Arbeit übernimmt Bachmann“

Arbeitslosen-Statistik: Niedrigster Märzwert seit 18 Jahren

Schwalm-Eder. Die übliche Frühjahrsbelebung lässt auch in diesem Jahr den Arbeitsmarkt nicht im Stich: Die Quote liegt für Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg bei 4,9 Prozent und damit auf dem niedrigsten Wert seit mindestens 18 Jahren.
Arbeitslosen-Statistik: Niedrigster Märzwert seit 18 Jahren

Jagdmuseum am Spangenberger Schloss wird zur Sauna

Spangenberg. Wo einst Jagdwaffen und Tierpräparate ausgestellt waren, werden bald Saunaschöpfkelle und Handtücher hängen. Denn das Jagdmuseum am Schloss soll zu Sauna und Dampfbad umgebaut werden.
Jagdmuseum am Spangenberger Schloss wird zur Sauna

Gilserberg: Täter scheitert beim Klau von Ahler Worscht

Gilserberg. Beim Versuch, eine Ahle Worscht aus einem Warenautomat an der B3 in Gilserberg zu stehlen, haben unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag einen Schaden von 150 Euro verursacht.
Gilserberg: Täter scheitert beim Klau von Ahler Worscht

Erneuerung der Siemensstraße: Umleitung voraussichtlich bis Oktober

Wolfhagen. Eines der teuersten Bauvorhaben der Stadt Wolfhagen in diesem Jahr beginnt am Montag, 4. April. An der Siemensstraße wird in zwei Bauabschnitten wohl bis Oktober gearbeitet. Die Baukosten liegen bei rund 700 000 Euro.
Erneuerung der Siemensstraße: Umleitung voraussichtlich bis Oktober

Notbremsung am Bahnübergang in Fritzlar: Autofahrer übersah Zug

Fritzlar. Wegen eines unbekannten Autofahrers musste eine Kurhessenbahn am Mittwoch am Bahnübergang zwischen Ungedanken und Fritzlar eine Schnellbremsung einleiten.
Notbremsung am Bahnübergang in Fritzlar: Autofahrer übersah Zug

Zahl der Arbeitslosen im Wolfhager Land weiter gesunken - Quote nun bei 4,4 Prozent

Wolfhager Land. Positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt: Die Erwerbslosenquote lag im Wolfhager Land im März bei 4,4 Prozent – demnach waren 944 Menschen ohne Job, 52 weniger als noch einen Monat zuvor. Insbesondere im Vergleich zum Vorjahresmonat …
Zahl der Arbeitslosen im Wolfhager Land weiter gesunken - Quote nun bei 4,4 Prozent

Fritzlarer sammeln Geschenkboxen für Menschen in Uganda

Fritzlar. Reinhard Berle hat viel gesehen von der Welt. Viel Leid, viel Not, viel Elend. Besonders berührt haben ihn die Schicksale von vielen Menschen in Uganda. Er startet daher mit seiner Frau Irmgard eine Hilfsaktion.
Fritzlarer sammeln Geschenkboxen für Menschen in Uganda

Thomas Gille folgt auf Karl-Otto Winter als Vorstandschef der Kreissparkasse

Schwalm-Eder. Eine solche Laufbahn dürfte einzigartig sein in der Banken-Landschaft: Seit fast 48 Jahren ist Karl-Otto Winter für die Kreissparkasse Schwalm-Eder tätig.
Thomas Gille folgt auf Karl-Otto Winter als Vorstandschef der Kreissparkasse

Terrorgefahr in Türkei: Buchungen in Wolfhager Reisebüros gehen zurück

Wolfhagen. Die Auswirkungen der Terroranschläge in der Türkei und Ägypten auf Reisende, sind auch in Wolfhagen zu spüren: Die Menschen schauen nach Alternativen, bestätigt Klaus Spohr, Geschäftsführer der Wimke Reisewelt in Kassel und Wolfhagen.
Terrorgefahr in Türkei: Buchungen in Wolfhager Reisebüros gehen zurück

Schreie und ein Tritt in den Hintern: Autofahrer griff Busfahrer an

Elbenberg. Die Wolfhager Polizei ermittelt derzeit gegen einen Mann aus der Region wegen Körperverletzung und Nötigung im Straßenverkehr.
Schreie und ein Tritt in den Hintern: Autofahrer griff Busfahrer an

Diebe entkamen mit Zigaretten im Wert von 600.000 Euro

Guxhagen. Zigaretten im Verkaufswert von 600 000 Euro haben Unbekannte am Mittwoch auf dem Euro-Rasthof Guxhagen erbeutet. Die Tabakwaren lagerten nach Angaben der Polizei auf einem Sattelzug.
Diebe entkamen mit Zigaretten im Wert von 600.000 Euro

19-Jähriger stieß mit Auto gegen Baum

Istha. Ein 19-jähriger Wolfhager ist am Dienstag mit seinem Auto in Istha gegen einen Baum gefahren.
19-Jähriger stieß mit Auto gegen Baum

Ehrenamtliche übernehmen Partnerschaft: Hilfe für die neuen Nachbarn

Elfershausen. In Malsfeld haben Ehrenamtliche mit dem Forum Asyl ein Hilfswerk aufgebaut. Christa und Wilfried Schmidt haben in ihrem Dorf eine Patenschaft für 14 Flüchtlinge übernommen.
Ehrenamtliche übernehmen Partnerschaft: Hilfe für die neuen Nachbarn

Brand in Borken: Obdachloser wollte sich wärmen

Borken. Weil sich ein Obdachloser in einer alten Lagerhalle in Borken wärmen wollte, ist ein Brand ausgebrochen.
Brand in Borken: Obdachloser wollte sich wärmen

Neuer Grenzstein am „Drei-Länder-Eck“ bei Naumburg, Ippinghausen und Freienhagen

Ippinghausen. Am Ostermontag trafen sich 80 Bürger aus Ippinghausen, Naumburg und Freienhagen am „Drei-Länder-Eck" auch „Fürsteneck" genannt, um feierlich den neu errichteten Grenzstein einzuweihen.
Neuer Grenzstein am „Drei-Länder-Eck“ bei Naumburg, Ippinghausen und Freienhagen

Jugendliche gingen den ökumenischen Kreuzweg - Erinnerung an Leid in der Welt

Freudenthal/Pfaffenhausen. Der ökumenische Kreuzweg der Jugend gehört seit 20 Jahren fest zum Karfreitags-Programm der evangelischen Kirchengemeinden Pfaffenhausen und Freudenthal. Am vergangenen Freitag haben sich trotz des schlechten Wetters …
Jugendliche gingen den ökumenischen Kreuzweg - Erinnerung an Leid in der Welt