Nordhessen – Archiv

Großübung der Guxhagener Feuerwehren bei Sartorius

Großübung der Guxhagener Feuerwehren bei Sartorius

Guxhagen. Nicht zufrieden waren die Verantwortlichen der Guxhagener Feuerwehr mit dem Ablauf der Großübung am Samstag auf dem Firmengelände von „Sartorius Stedim Systems GmbH“ im Industriegebiet von Guxhagen.
Großübung der Guxhagener Feuerwehren bei Sartorius
"Im Ernstfall hätte es Tote gegeben": Nicht zufrieden mit Feuerwehr-Großübung

"Im Ernstfall hätte es Tote gegeben": Nicht zufrieden mit Feuerwehr-Großübung

Guxhagen. Nicht zufrieden waren die Verantwortlichen der Guxhagener Feuerwehr mit dem Ablauf der Großübung am Freitag auf dem Firmengelände von „Sartorius Stedim Systems GmbH“ im Industriegebiet von Guxhagen.
"Im Ernstfall hätte es Tote gegeben": Nicht zufrieden mit Feuerwehr-Großübung
16-Jähriger verursacht 10.000 Euro Schaden mit dem Auto der Mutter

16-Jähriger verursacht 10.000 Euro Schaden mit dem Auto der Mutter

Immichenhain. Die Kombination von Alkohol und jugendlichem Leichtsinn wurde in der Nacht zu Samstag einem 16-Jährigen aus Ottrau zum Verhängnis.
16-Jähriger verursacht 10.000 Euro Schaden mit dem Auto der Mutter

Erstes Keltenfest auf dem Dörnberg soll 10.000 Menschen locken

Zierenberg. In die Welt der Kelten können Familien auf dem Dörnberg am ersten Septemberwochenende eintauchen.
Erstes Keltenfest auf dem Dörnberg soll 10.000 Menschen locken

Jesberger organisieren Typisierungsaktion für Marco Schultz (44), der Blutkrebs hat

Jesberg. Maik Schultz hat seinem Bruder Marco das Leben gerettet. Der Jesberger Gemeindebrandinspektor spendete vor drei Jahren seinem an Blutkrebs erkrankten Bruder Stammzellen - und es klappte! Marco wurde in Rekordzeit gesund. Ein Wunder.
Jesberger organisieren Typisierungsaktion für Marco Schultz (44), der Blutkrebs hat

Windpark Elbenröder Dick: Projektierer gibt Genehmigung für acht Windräder zurück

Alsfeld. Im Zuge der Planungen des Windparks in der Elbenröder Dick bei Hattendorf hat der Projektierer, die Firma Wenger-Rosenau, jetzt die vom RP Gießen erteilte Genehmigung für acht Windkraftanlagen im Bereich der sogenannten Fledermausfläche, …
Windpark Elbenröder Dick: Projektierer gibt Genehmigung für acht Windräder zurück

Frühlingsbilder in der Stadtsparkasse in Treysa

Zur Vernissage der Ausstellung „Himmel und Erde - Frühling werde" kamen am Donnerstagabend rund 40 Kunstinteressierte in die Stadtsparkasse.
Frühlingsbilder in der Stadtsparkasse in Treysa

Dörnberg als das „Ende der keltischen Welt“

Die Bewohner der Landschaften nördlich der Alpen wurden von den antiken griechischen Autoren als Keltoi oder Celtae, von den Römern als Galli bezeichnet.
Dörnberg als das „Ende der keltischen Welt“

Vom Gestalter zum Maler: Daniel Geibel entwickelt Kirmeskunst

Ziegenhain. Mit Daniel Geibels Kirmeskunst ist es wie mit guter Satire: Das Lachen kann einem leicht im Hals stecken bleiben. Ein Besuch in seinem Atelier.
Vom Gestalter zum Maler: Daniel Geibel entwickelt Kirmeskunst

Spezialfahrzeug befreite 220 Kilogramm schweren Patienten aus Fachwerkhaus

Neumorschen. Einen ungewöhnlichen Rettungseinsatz gab es am Donnerstagabend in Neumorschen. Die Werksfeuerwehr der B. Braun Melsungen AG musste einen 220 Kilogramm schweren Mann mit einem Spezialfahrzeug aus dessen Wohnung retten.
Spezialfahrzeug befreite 220 Kilogramm schweren Patienten aus Fachwerkhaus

Ex-Klinik in Neukirchen wird doch keine Flüchtlingsunterkunft

Neukirchen. Die ehemalige Reha-Klinik im Urbachtal Neukirchen wird nicht zu einem Heim für 500 bis 1000 Flüchtlinge ausgebaut. Das erfuhr eine Neukirchener Delegation mit Bürgermeister Klemens Olbrich an der Spitze im Landes-Finanzministerium.
Ex-Klinik in Neukirchen wird doch keine Flüchtlingsunterkunft

Abtauchen: Fritzlarer Freibad eröffnet am 1. Mai

Schon früh geht es los: Pünktlich um 9 Uhr wird am 1. Mai das Ederauen-Erlebnisbad in Fritzlar die neue Saison starten. Alle Vorbereitungen sind getroffen, alles ist für die Gäste vorbereitet.
Abtauchen: Fritzlarer Freibad eröffnet am 1. Mai

Außenspiegel zertrümmerte Seitenfenster

Merzhausen. Sie kamen sich im Gegenverkehr zu nah: Eine 56-jährige Frau aus Willingshausen und ein unbekannter Autofahrer sind mit ihren Außenspiegeln zusammengestoßen.
Außenspiegel zertrümmerte Seitenfenster

Dieb erbeutet mit Trick 200 Euro: Polizei sucht auffällig kleinen Mann

Wolfhagen. Die Polizei in Wolfhagen ist auf der Suche nach einem auffällig kleinen Mann, der am Donnerstagnachmittag in Altenhasungen mit einem Wechseltrickbetrug 200 Euro ergaunert hat.
Dieb erbeutet mit Trick 200 Euro: Polizei sucht auffällig kleinen Mann

Erdgas kommt nach Ippinghausen: Im Mai starten die Bauarbeiten

Ippinghausen. Die Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (EWF) startet Anfang Mai mit dem Ausbau des Ortsnetzes für die Erdgasversorgung in Ippinghausen.
Erdgas kommt nach Ippinghausen: Im Mai starten die Bauarbeiten

Andreas Licht ist international unterwegs

Verna/Paris. Andreas Licht stammt aus Verna, lebt in Paris und fotografiert unter anderem für Vogue und Elle und ist für den Stern unterwegs.
Andreas Licht ist international unterwegs

Neues entdecken rund um den Tiguan

Melsungen. Am Samstag, 30. April, ab 10 Uhr, ist es soweit. Dann präsentiert das Autohaus Ostmann in der Nürnberger Straße den neuen Volkswagen Tiguan*. Das wird in doppelter Hinsicht eine Premiere.
Neues entdecken rund um den Tiguan

Nur 891 Menschen ohne Arbeitsstelle

Wolfhager Land. Die Arbeitslosigkeit im Wolfhager Land hat sich von März auf April um 53 auf 891 Personen verringert. Das waren 175 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote betrug im April 4,2 Prozent. Vor einem Jahr belief sie …
Nur 891 Menschen ohne Arbeitsstelle

Sie ist der Boss: Erstmals Frau an der Spitze der Gewerkschaft der Polizei

Wolfhagen. Bettina Stippich (47) ist die neue Frau an der Spitze der Gewerkschaft der Polizei (GdP) der Kreisgruppe Wolfhagen. Und damit ist erstmals eine Frau mit dem Vorsitz betraut. Die erfahrene Polizeioberkommissarin hat sich einige Themen auf …
Sie ist der Boss: Erstmals Frau an der Spitze der Gewerkschaft der Polizei

Zwei Frauen bei Unfall in Frielendorf verletzt

Frielendorf. Zwei Frauen sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 254 in Frielendorf teils schwer verletzt worden.
Zwei Frauen bei Unfall in Frielendorf verletzt

Radfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Ippinghausen. Ein 77-jähriger Fahrer eines Elektrofahrrads ist am Mittwoch in Ippinghausen bei einem Zusammenstoß mit einem Sattelzug schwer verletzt worden.
Radfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Neukirchen: Auto und Lkw kollidierten an Verkehrsinsel

Neukirchen. Ein 62-jähriger Autofahrer und ein 47-jähriger Lkw-Fahrer aus Neukirchen sind am Ortsausgang von Neukirchen mit ihren Fahrzeugen kollidiert.
Neukirchen: Auto und Lkw kollidierten an Verkehrsinsel

Melsunger FWG fordert Neuwahl des Magistrats

Melsungen. Die in der konstituierenden Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vorgenommene Wahl der Magistratsmitglieder habe das Ergebnis der Kommunalwahl vom 6. März total verfälscht. Das sagt Martin Gille von den Freien Wählern.
Melsunger FWG fordert Neuwahl des Magistrats