Nordhessen – Archiv

Iraker sieht sich als Opfer, nicht als Täter

Iraker sieht sich als Opfer, nicht als Täter

Kassel/Gasterfeld. Hier sitzt der Falsche auf der Anklagebank, nicht der Täter, sondern das Opfer. Das ist die Darstellung des Angeklagten, der sich seit Montag vor dem Landgericht Kassel wegen des Verdachts des versuchten Totschlags verantworten …
Iraker sieht sich als Opfer, nicht als Täter
Schwalm-Radweg komplettiert: 100 Kilometer am Fluss entlang

Schwalm-Radweg komplettiert: 100 Kilometer am Fluss entlang

Borken/Schwalmstadt. Der Schwalm-Radweg ist jetzt eine noch rundere Sache: Die Städte Schwalmstadt und Borken haben Teilabschnitte des 100 Kilometer langen Weges saniert und dafür 740 000 Euro ausgegeben.
Schwalm-Radweg komplettiert: 100 Kilometer am Fluss entlang
Millionendiebstahl in Fritzlar: Prozess gegen 37-Jährigen beginnt Dienstag

Millionendiebstahl in Fritzlar: Prozess gegen 37-Jährigen beginnt Dienstag

Fritzlar. Gegenstände im Wert von 930.000 Euro wurden vor über vier Jahren aus einem Haus im Kreisteil Fritzlar-Homberg gestohlen. Lange versteckte sich der Verdächtige im Ausland.
Millionendiebstahl in Fritzlar: Prozess gegen 37-Jährigen beginnt Dienstag

Motorradfahrer wird gegen Windschutzscheibe geschleudert - leicht verletzt

Felsberg. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten und einem Gesamtschaden von 18.500 Euro kam es am Montagnachmittag um 14.30 Uhr an der Autobahnanschlussstelle Melsungen.
Motorradfahrer wird gegen Windschutzscheibe geschleudert - leicht verletzt

Kalle Pohl lästerte über kleine Männer und falsche Urlaubsorte

Wolfhagen. Der „kleine Mann“ der großen Comedy stand am Sonntagabend im Wolfhager Kulturladen auf der Bühne. Kalle Pohl ist ein Meter und irgendetwas mit 60 Zentimetern groß. Er ist Komiker und Musikant von Beruf, Rheinländer und hatte sein Programm …
Kalle Pohl lästerte über kleine Männer und falsche Urlaubsorte

Über Frauen und Männer, die ihr Hobby zum Beruf machten

Wolfhagen. Am Anfang stand die Idee. Aber erst Mut, harte Arbeit und Durchhaltevermögen brachte dreizehn Frauen und zwölf Männer die Verwirklichung ihres Traumes. Mit den Bildbänden „FrauenArt köstlich“ und „Männersachen“ stellte Anja …
Über Frauen und Männer, die ihr Hobby zum Beruf machten

Feuerwehreinsatz auf A 49: Diesel lief nach Lkw-Unfall auf die Fahrbahn

Gudensberg. Beim Befahren der Baustellenauffahrt in Gudensberg zur A 49 in Richtung Fritzlar hat sich ein Lkw am Montagmorgen gegen 8 Uhr den Tank aufgerissen und Kraftstoff verloren.
Feuerwehreinsatz auf A 49: Diesel lief nach Lkw-Unfall auf die Fahrbahn

CDU-Kandidat Wolfgang Bauer will Bürgermeister in Jesberg werden

Jesberg. Die Jesberger CDU-Fraktion zieht mit einem eigenen Kandidaten in den Bürgermeister-Wahlkampf: Sie unterstützt Wolfgang Bauer aus Borken.
CDU-Kandidat Wolfgang Bauer will Bürgermeister in Jesberg werden

Feuerwehrübung in Melsungen: Brand und Ammoniakwolke Teil des Szenarios

Melsungen. 115 Feuerwehrleute aller Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Melsungen, der Betriebsfeuerwehr Edeka und der Werkfeuerwehr B. Braun übten am Freitagabend auf dem Edeka-Gelände.
Feuerwehrübung in Melsungen: Brand und Ammoniakwolke Teil des Szenarios

160 Gäste beim Rotkäppchenball in Treysa: Rauschende Nacht des Tanzens

Treysa. Rhythmische Klänge, eine festlich geschmückte Halle und unterhaltsame Auftritte sorgten für einen grandiosen achten Rotkäppchen Ball in der Festhalle Treysa.
160 Gäste beim Rotkäppchenball in Treysa: Rauschende Nacht des Tanzens

Gänsehaut gab’s inklusive: Konzert von Oswald Musielski in Treysa

Treysa. 200 Besucher warteten am Freitagabend gespannt in der Katholischen Heilig Geist Kirche auf den Auftritt des Countertenors und Sopranisten Oswald Musielski.
Gänsehaut gab’s inklusive: Konzert von Oswald Musielski in Treysa

Attraktive Ziele neu entdecken

Reisetreff: Firma Bonte präsentiert am 5. und 6. November neuen Katalog
Attraktive Ziele neu entdecken

Thorsten Hitschfel begeisterte bei der Kulturwoche in Wabern

Wabern. Es war ein Auftakt nach Maß: Zum Start der Waberner Kulturwoche ist Thorsten Hitschfel im Kulturbahnhof aufgetreten. Er schlug mit seinem Musikkabarett den Bogen von Castingshows bis zu den Milchpreisen.
Thorsten Hitschfel begeisterte bei der Kulturwoche in Wabern

Flaniermeile für Hexen: Tausende Besucher bei Borkener Halloween-Nacht

Borken. Zombies, Monster und andere Gruselgestalten hatten am Wochenende freien Ausgang und nutzten die Bahnhofstraße als Flaniermeile. Tausende Besucher, teils mit erschreckenden Kostümen und Masken, feierten die Borkener Halloween-Nacht.
Flaniermeile für Hexen: Tausende Besucher bei Borkener Halloween-Nacht

Unterschriftenaktion gegen den Lärm der A7

Guxhagen. Mehr als 350 Personen haben unterschrieben: Mitglieder der kürzlich gegründeten Bürgerinitiative Lärmstopp aus Guxhagen hatten am Samstag Unterschriften vor einem örtlichen Supermarkt in Guxhagen gesammelt.
Unterschriftenaktion gegen den Lärm der A7

Schuh-Rohde in Schwalmstadt erneut insolvent

Ziegenhain. Die Erich Rohde GmbH, Schwalmstadt hat beim Amtsgericht Marburg Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt.
Schuh-Rohde in Schwalmstadt erneut insolvent

Marktplatz: In den Ruhestand – aber ohne Motorrad

Für den frisch gebackenen Ruheständler Rainer Römer aus dem Fritzlarer Stadtteil Lohne geht die Bikersaison zu Ende. Nicht nur für dieses Jahr, sondern auf Dauer. Er möchte seine Honda VT 750 Custom verkaufen.
Marktplatz: In den Ruhestand – aber ohne Motorrad

Mann stieß mit Auto auf A7 bei Melsungen gegen Leitplanke

Melsungen.  Vermutlich wegen eines gesundheitlichen Problems fuhr ein Mann in die Leitplanke auf der Autobahn 7 bei Melsungen. Er schwebt in Lebensgefahr. 
Mann stieß mit Auto auf A7 bei Melsungen gegen Leitplanke

Neue Betreuungseinrichtung für Senioren: Tagsüber zur Profi-Pflege

Gudensberg. Zentral gelegen und gut zu erreichen in der Gudensberger Fußgängerzone: Die neue Tagespflege für Senioren in Trägerschaft der beiden Städte Gudensberg und Niedenstein entsteht zurzeit in dem Neubau in der Untergasse.
Neue Betreuungseinrichtung für Senioren: Tagsüber zur Profi-Pflege

Lions-Club sammelt mit Adventskalender Spenden

Fritzlar. Für den Lions- Club ist es eine Erfolgsgeschichte: Zum 13. Mal verkauft der Club Schwalm-Eder-Borken seinen Adventskalender.
Lions-Club sammelt mit Adventskalender Spenden

Wegen Busfahrer-Touren: Fritzlarer Stadtführer sorgen sich um guten Ruf

Fritzlar. Sie repräsentieren die Stadt und zeigen Fritzlars schönste Seiten: die Gästeführer der Stadtführergilde Fritzlar. Sie sorgen sich jedoch jetzt um ihren Ruf.
Wegen Busfahrer-Touren: Fritzlarer Stadtführer sorgen sich um guten Ruf

Kein Geld für tanzende Senioren?

Wolfhagen. Jürgen Attendorn aus Wenigenhasungen wundert sich, dass es in der Wolfhager Stadthalle keine Tanzveranstaltung des Diakonischen Werkes mehr gibt. „Die betagten Menschen aus dem Wolfhager Land haben sich darauf immer gefreut“, sagte …
Kein Geld für tanzende Senioren?

Üben für Körper und Geist: 79-Jährige gibt Yogakurse

Homberg. Sicher gibt es viele Gründe, Yoga zu praktizieren. Die 140 Frauen, die in Borken, Gudensberg, Homberg, Knüllwald und Wabern die Yogakurse der Volkshochschule besuchen, haben einen besonderen Grund: Sie kommen, um ihre Kursleiterin Erika …
Üben für Körper und Geist: 79-Jährige gibt Yogakurse