Hessen – Archiv

Defekt an Heizungsanlage: Rauchmelder warnte Familie vor tödlichem Rauch

Defekt an Heizungsanlage: Rauchmelder warnte Familie vor tödlichem Rauch

Melsungen. Das laute Pfeifen der Rauchwarnmelder bewahrte am Sonntagmorgen eine Familie vor Schlimmerem.
Defekt an Heizungsanlage: Rauchmelder warnte Familie vor tödlichem Rauch
Student punktete mit Staren auf Stromleitung

Student punktete mit Staren auf Stromleitung

Gudensberg. Tolle Auszeichnung für Dominik Janoschka aus Gudensberg-Deute: Er wurde für sein Staren-Foto zum Naturfotografen des Jahres 2017 gewählt.
Student punktete mit Staren auf Stromleitung
Gudensberger Freizeitpark wird erweitert: Golfen mit dem Fußball

Gudensberger Freizeitpark wird erweitert: Golfen mit dem Fußball

Der Golfpark in Gudensberg will seine Erfolgsgeschichte fortschreiben: Zum Neun-Loch-Golfplatz für Jedermann mit Indoor-Trainingsanlage und zur Spielgolfanlage soll sich Fußball-Golf gesellen.
Gudensberger Freizeitpark wird erweitert: Golfen mit dem Fußball

Kita-Gebühren: Eltern sammeln Unterschriften für Bürgerbegehren

Wolfhagen. Auch wenn die Hessische Gemeindeordnung ein Bürgerbegehren für den Bereich Gemeindeabgaben ausschließt, lassen sich wegen der Erhöhung der Kita-Gebühren verärgerte Wolfhager Eltern nicht  beirren: Sie wollen die Vorbereitungen durchziehen.
Kita-Gebühren: Eltern sammeln Unterschriften für Bürgerbegehren

Hähnchenmast: Magistrat kann den Stall nicht stoppen

Neukirchen. Die ablehnende Stellungnahme des Neukirchener Magistrats zum Hähnchenstall Seigertshausen ist offenbar wirkungslos. Das Kreisbauamt prüft derzeit, ob sie unrechtmäßig und damit unwirksam ist.
Hähnchenmast: Magistrat kann den Stall nicht stoppen

Au-Pair-Oma aus Schwalmstadt half in Südafrika

Ziegenhain. Bärbel Ortmann bekommt einfach nicht genug: Als Au-Pair-Oma war sie in Kanada und Australien – jetzt zog es die 69-jährige Ziegenhainerin nach Südafrika. Über den Verein „Zeig Herz“ arbeitete sie drei Monate in einer Kindertagesstätte in …
Au-Pair-Oma aus Schwalmstadt half in Südafrika

Sauerbrunnen ist gerettet: Geismarer Kleinod ist saniert

Geismar. Der Sauerbrunnen in Geismar ist saniert. Damit ist die Quelle, das Kleinod Geismars, raus aus dem Programm der Dorferneuerung.
Sauerbrunnen ist gerettet: Geismarer Kleinod ist saniert

Die Kirchenkreise Ziegenhain, Melsungen und Fritzlar-Homberg müssen fusionieren

Schwalm-Eder. In ihrer Sitzung am Mittwoch hat die Landessynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in Hofgeismar über die Zukunft der Kirchenkreise Ziegenhain, Melsungen und Fritzlar-Homberg entschieden. Demnach werden die drei …
Die Kirchenkreise Ziegenhain, Melsungen und Fritzlar-Homberg müssen fusionieren

Unfall in Ziegenhain: Rad schleuderte durch die Luft

Ziegenhain. Drei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von 31 000 Euro: Das sind laut Polizei die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwoch gegen 10 Uhr in Höhe des Schafhofs in Ziegenhain ereignet hat.
Unfall in Ziegenhain: Rad schleuderte durch die Luft

Auf der Suche nach dem Glück: Zu Besuch im buddhistischen Tempel auf Schloss Dillich

Das Schloss in Dillich hat einen neuen Eigentümer: Der Buddha Dhamma Bhom Wimutti-Verein aus Thailand hat das aus dem 14. Jahrhundert stammende Gebäude gekauft und macht daraus einen Ort für Meditation, Yoga und Achtsamkeit.
Auf der Suche nach dem Glück: Zu Besuch im buddhistischen Tempel auf Schloss Dillich

Bad Zwesten hat nun einen Mehrgenerationen-Spielplatz

Bad Zwesten. Seit vielen Jahren haben die Bad Zwestener auf einen Mehrgenerationen-Spielplatz hingearbeitet. Am Montagnachmittag wurde er im Kurpark offiziell eröffnet.
Bad Zwesten hat nun einen Mehrgenerationen-Spielplatz

Bäume in der Region warten auf Regen

Wolfhager Land. Vor allem die älteren Bäume im Wald haben derzeit mit der Trockenheit zu kämpfen. Der Regen im April sei bitter nötig gewesen, reiche aber noch nicht aus, um für eine gute Durchfeuchtung des Bodens zu sorgen, sagt der Leiter des …
Bäume in der Region warten auf Regen

Nach 25 Jahren: Eigenbetrieb Stadtwerke Schwalmstadt ist bald Geschichte

Schwalmstadt. Der Eigenbetrieb Stadtwerke Schwalmstadt hört Ende des Jahres auf zu existieren: Durch den gemeinsamen Antrag aller Fraktionen im Stadtparlament – mit Ausnahme der SPD – wurde die Auflösung beschlossen.
Nach 25 Jahren: Eigenbetrieb Stadtwerke Schwalmstadt ist bald Geschichte

Vier Vereine werden SC Edermünde

Edermünde. Ein kleiner Buchstabe macht den großen Unterschied: Über 120 Mitglieder kamen kürzlich ins DGH  Holzhausen/Hahn, um dabei zu sein, als aus dem FC Edermünde der SC Edermünde wurde.
Vier Vereine werden SC Edermünde

Neue Broschüre: Höhepunkte des Melsunger Kreisteils auf 64 Seiten

Melsungen. Die touristischen Höhepunkte von fünf Kommunen im Kreisteil Melsungen gibt es jetzt zusammengefasst in einer neuen Broschüre.
Neue Broschüre: Höhepunkte des Melsunger Kreisteils auf 64 Seiten

Ziegenhain: Gefährliche Altlasten werden geräumt

Im Großen und im Kleinen Wallgraben beginnen die beiden Bagger jetzt mit ihrer Siebschaufel die Sedimente der Gewässer durchzusieben.
Ziegenhain: Gefährliche Altlasten werden geräumt

Beim Überholen zwischen Treysa und Wiera krachte es

Treysa. Während eines Überholvorgangs ist es am Montagabend um 21.10 Uhr auf der Straße zwischen Treysa und Wiera zu einem seitlichen Zusammenstoß zweier Autos gekommen.
Beim Überholen zwischen Treysa und Wiera krachte es

Besse: 2900 Bäume wurden zum Dorfjubiläum gepflanzt

Besse. Zur 1200-Jahrfeier in Besse spendierte die Waldgenossenschaft 2900 Bäume für den Besser Wald.
Besse: 2900 Bäume wurden zum Dorfjubiläum gepflanzt

Lastwagen verlor Frittierfett in Wabern: Behälter rutschte von Ladefläche

Wabern. Ein Lastwagen, der mit Frittierfett beladen war, hat am Montagabend für die Sperrung der Cappeler Straße im Waberner Ortsteil Niedermöllrich gesorgt.
Lastwagen verlor Frittierfett in Wabern: Behälter rutschte von Ladefläche

Drei Verletzte bei Auffahrunfall in Melsungen

Melsungen. Drei Menschen sind am Montag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 83 leicht verletzt worden.
Drei Verletzte bei Auffahrunfall in Melsungen

200 nordhessische Motorradfahrer starteten in Leimsfeld in die Saison

Leimsfeld. Petrus muss ein Biker sein. Denn pünktlich zum Start der traditionellen Anfahrt der Motorradfreunde Leimsfeld (MFL) strahlte die Sonne auf die Piste.
200 nordhessische Motorradfahrer starteten in Leimsfeld in die Saison

Ein Herz fürs Akkordeon: Frank Grischek spielte in Fritzlar

Fritzlar. Der Akkordeon-Virtuose und Kabarettist Frank Grischek gastierte zum ersten Mal in Fritzlar. Er war begeistert, „in einem so fantastischen Raum“ spielen zu dürfen. Damit meinte er die Fritzlarer Kulturscheune.
Ein Herz fürs Akkordeon: Frank Grischek spielte in Fritzlar

Besuch vom Brigadegeneral: 2,5 Millionen Euro für die Knüllkaserne

Schwarzenborn. Beim Jägerbataillon in Schwarzenborn kommen laut Brigadegeneral Michael Matz erste Anzeichen einer Veränderung der Bundeswehr an. Seine beste Nachricht: An den Standorten wird dabei nicht gerüttelt werden.
Besuch vom Brigadegeneral: 2,5 Millionen Euro für die Knüllkaserne

Freudenthal: Hinweisschild mit Auto umgefahren

Freudenthal. Ein unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle meldet die Polizei aus Homberg. Am Freitag gegen 14.15 Uhr war vermutlich eine von einer bisher unbekannten Person gesteuerte Mercedes A-Klasse von der Roppershainer Straße kommend in …
Freudenthal: Hinweisschild mit Auto umgefahren

Nach Motorradunfall in Knüllwald: Hund wird weiter vermisst

Remsfeld. Eine Frau aus Nordrhein-Westfalen und ihr Hund sind bei einer Motorradtour am Samstag in Remsfeld verunglückt. Die 61-Jährige wird im Klinikum Kassel behandelt. Von ihrem Mischling fehlt weiter jede Spur.
Nach Motorradunfall in Knüllwald: Hund wird weiter vermisst

Zwei Leichtverletzte und 8500 Euro Schaden bei Unfall auf A7 bei Felsberg

Felsberg. Zu einem Unfall kam es am Freitagnachmittag um 14.40 Uhr an der Anschlussstelle Melsungen der A7 auf die B 253 in der Gemarkung Felsberg.
Zwei Leichtverletzte und 8500 Euro Schaden bei Unfall auf A7 bei Felsberg

Unbekannter beschädigt Auto und fährt weg

Melsungen. Eine böse Überraschung erlebte ein Autofahrer am Freitagmittag als er nach einem Einkauf zu seinem Fahrzeug zurück kam.
Unbekannter beschädigt Auto und fährt weg

Fernsehbildschirm zeigte züngelnde Flammen: Nachbarin rief Feuerwehr

Malsfeld-Dagobertshausen. Am frühen Samstagmorgen schreckte Sirenengeheul die Menschen in Malsfeld (Schwalm-Eder-Kreis) aus dem Schlaf. Der kuriose Grund: ein laufender Fernseher.
Fernsehbildschirm zeigte züngelnde Flammen: Nachbarin rief Feuerwehr

700 Kilometer quer durchs Land: Wanderer wirbt für seine Heimat Glückstadt

Fritzlar. 700 Kilometer. Einmal quer durch Deutschland. Von Glückstadt in den Schwarzwald: Marian Prill will seine Wahlheimat bekannter machen.
700 Kilometer quer durchs Land: Wanderer wirbt für seine Heimat Glückstadt

Reifen brannte: B3 war zwischen Bad Zwesten und Jesberg gesperrt

Bad Zwesten/ Jesberg. Die Bundesstraße B 3 war am Freitagnachmittag zwischen Bad Zwesten und Jesberg etwa eine Stunde lang gesperrt. Ein Reifen eines Lkw-Anhängers war in Brand geraten.
Reifen brannte: B3 war zwischen Bad Zwesten und Jesberg gesperrt

Wildpark Knüll lockt derzeit mit viel Nachwuchs

Homberg. Lämmer, Fohlen, Ziegen und weitere Jungtiere sind im Homberger Gehege zu sehen. Für den Leiter Dr. Wolfgang Fröhlich ist das die "schönste Zeit im Park".
Wildpark Knüll lockt derzeit mit viel Nachwuchs

Hier war schon Roland Kaiser zu Gast: Hotel "Zum Schwarzen Adler" wird in der vierten Generation betrieben

Todenhausen. Wenn die Wände des Gasthauses „Zum Schwarzen Adler“ in Todenhausen reden könnten, hätten sie sicherlich so manche Geschichte zu erzählen – von rauschenden Familienfeiern und anstrengenden Versammlungen oder dem verheerenden Brand 1992.
Hier war schon Roland Kaiser zu Gast: Hotel "Zum Schwarzen Adler" wird in der vierten Generation betrieben

Kultursommer Nordhessen: Klosterpark in Spieskappel wird zum Atelier

Spieskappel. Mit einer Besonderheit wartet der Kultursommer Nordhessen in Spieskappel auf. Vom 7. bis 21. Mai wird der Klosterpark zum offenen Atelier.  Das Bildhauersymposium „Einschlag“ nimmt sich dort den Katechismus vor.
Kultursommer Nordhessen: Klosterpark in Spieskappel wird zum Atelier

Großes Ehemaligentreffen an Wolfhager Filchner-Schule wird vorbereitet

Wolfhagen. Ein Ehemaligentreffen, wie es dem Schulelternbeirat der Wolfhager Wilhelm-Filchner-Schule vorschwebt, hat es bislang noch nicht gegeben. Anlass dafür ist der 60. Geburtstag der Schule, der mit mehreren Veranstaltungen in der Zeit vom 31. …
Großes Ehemaligentreffen an Wolfhager Filchner-Schule wird vorbereitet

Neukirchen: Diebe machten sich mit Tresor davon

Neukirchen. In der Nacht zu Freitag sind unbekannte Täter in ein Gewerbeobjekt „Am Rathaus“ in Neukirchen ein gebrochen und haben Bargeld sowie einen komplette Tresor gestohlen.
Neukirchen: Diebe machten sich mit Tresor davon

Wegen Schweine-Geruchs gefährdet: Ortsbeirat will Mardorfer Kindergarten mit Petition erhalten

Mardorf. Der Ortsbeirat von Mardorf und der Elternbeirat der Mardörfer Kindergartens haben eine Petition an den Vizelandrat übergeben. Damit setzen sie sich für den Erhalt der Kita ein.
Wegen Schweine-Geruchs gefährdet: Ortsbeirat will Mardorfer Kindergarten mit Petition erhalten

Ellenberger Klärgruben auf dem Prüfstand

Ellenberg. In Ellenberg wird es für viele Anwohner teuer: Bis zu 400.000 Euro müssen die Ellenberger aus eigener Tasche für die Erneuerung ihrer Hausklärgruben bezahlen.
Ellenberger Klärgruben auf dem Prüfstand

Schwarzenborns Bürgermeister Jürgen Liebermann wurde ins Amt eingeführt

Schwarzenborn. Das war ein würdiger Rahmen: Mehr als 250 Gäste waren der Einladung zur Amtseinführung von Schwarzenborns Bürgermeister Jürgen Liebermann (SPD) gefolgt.
Schwarzenborns Bürgermeister Jürgen Liebermann wurde ins Amt eingeführt

Polizei Melsungen ertappt bei Blitzermarathon Frau mit 56 km/h zu viel

Melsungen. Auf der Bundesstraße zwischen der Autobahnausfahrt Melsungen und der Innenstadt hat die Polizei am Mittwoch beim Blitzermarathon einige Raser erwischt.
Polizei Melsungen ertappt bei Blitzermarathon Frau mit 56 km/h zu viel

Blitzermarathon: Polizei Melsungen kontrollierte an Autobahnzubringer

Melsungen. An der Straße zwischen der Autobahnausfahrt und Melsungen wird gebaut - viele Autofahrer halten sich nicht an die neue Geschwindigkeitsbegrenzung von 70 km/h.
Blitzermarathon: Polizei Melsungen kontrollierte an Autobahnzubringer

Zieht Tegut um in die Treysaer Innenstadt?

Treysa. Der Tegut-Markt Treysa könnte in absehbarer Zeit in die Stadtmitte rücken. In der Stadtverordnetenversammlung am heutigen Donnerstag geht es um die Möglichkeit der Verlagerung in die Schmelzau, bekannt als Ex-Volvo-Kohl-Gelände.
Zieht Tegut um in die Treysaer Innenstadt?